Bachmehring fit für den Ernstfall

Feuerwehrler schaffen Leistungsabzeichen - Zweithöchste Stufe für Elisabeth Reinthaler

image_pdfimage_print

Dass sie für den Ernstfall bestens vorbereitet sind, bewiesen neun Mitglieder der Feuerwehr Bachmehring jetzt freiwillig beim erfolgreichen Leistungsabzeichen unter dem Motto: „Die Gruppe im Löscheinsatz“. Ehrenamtlich, versteht sich, nach vielen geopferten Freizeitstunden fürs Üben und Lernen! Zunächst musste der fehlerfreie Aufbau eines vollständigen Löschangriffs mit entsprechender Absicherung der Einsatzstelle durchgeführt werden. Darüber hinaus waren …

… auch eine Saugleitung innerhalb eines vorgegebenen Zeitfensters zusammenzukuppeln und je nach aktueller Leistungsstufe der Teilnehmer Zusatzwissen wie etwa Feuerwehrknoten oder Kenntnisse rund um Erste Hilfe und Gefahrstoffe nachzuweisen.

Nach intensiver Vorbereitung und gemeinsamen Übungseinheiten konnten die Schiedsrichter der Kreisbrandinspektion schließlich

Elisabeth Reinthaler (Stufe 5),

Cornelia Hasieber und Georg Reinthaler (jeweils Stufe 4),

Tony Rauer (Stufe 2) sowie

Eva Brunner, Christian Dupslaff, Thomas Maurer, Johannes Mühlbauer und Julian Weißenberger (jeweils Stufe 1)

ihre Abzeichen überreichen.

gr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.