Babensham, oléeeee!

Fußball-Kreisklasse: Sieg gegen den Tabellenführer dank Tobi Oberlinner

image_pdfimage_print

Der Man of the Match war eindeutig er im Spitzenspiel der Fußball-Kreisklasse gegen den Tabellenführer: Kapitän Tobi Oberlinner vom TSV Babensham! Nach einem schnellen Einwurf von Stefan Fink war er – wenige Minuten vor dem Abpfiff – der Gästeabwehr enteilt und hatte Vogtareuths Torhüter Daniel Witek mit einem Schuss knapp vor der Torauslinie ins kurze Eck überrascht. Mit diesem umjubelten Sieg gelang dem TSV der Anschluss an die Tabellenspitze zum Duo Vogtareuth und Schechen – hat man doch bisher die wenigsten Niederlagen der ganzen Liga kassiert, nämlich nur zwei …

Im ersten Durchgang agierte die Vogtareuther Truppe von Coach Harry Mandl spielerisch überlegen und ließ den Ball flüssig in den eigenen Reihen laufen. Gefährliches gelang der SVV-Offensive dabei aber nicht und Torjäger Michael Altmann war bei der Babenshamer Defensive um Edl König und Freddy Friedlhuber, die sich beide ein dickes Sonderlob verdienten, völlig abgemeldet.

Stattdessen hatten auf der anderen Seite Felix Klein, der aus aussichtsreicher Position an der Fussabwehr von Witek scheiterte (11.) und Leo Kirchlechner, der nach einer Ecke nur knapp am Tordreieck vorbei köpfte (21.) beste Einschussmöglichkeiten.
Nach dem Seitenwechsel agierte die Brack Elf mit mehr Mut im Kombinationsspiel und weiterhin großer Einsatzbereitschaft. So bescherte bei einer chancenarmen, zweiten Hälfte ein Geniestreich von Oberlinner den dritten Sieg in Serie für den TSV Babensham! Oléeeee …

So haben sie gespielt (links Babensham):

keeper Thomas Frank 1 1 Daniel Witek keeper
player Frederik Friedlhuber 2 3 Markus Muehlbauer captain
player yellow card Mathias Hintermayr 4 4 Michael Altmann player
player Leonhard Kirchlechner 5 5 Tobias Maidl player
player Thomas Estermann 6 6 Stefan Beier yellow card player
player substitution home Andreas Huber 7 7 Andreas Estermann player
player substitution home Felix Klein 8 8 Pascal Weyland player
captain goal Tobias Oberlinner 9 10 Marinus Lang player
player Eduard Koenig 10 12 Johannes Staber player
player substitution home Jonas Hintermayr 11 14 Marinus Gassner substition guest player
player Lukas Wagner 15 23 Tobias Buerger player
Ersatzbank
keeper Emanuel Seidl 99 2 Markus Dannecker substitute
substitute substitution home Thomas Hof 12 9 Georg Rotbucher substitute
substitute substitution home Stefan Fink 13 11 Günter Vohleitner substition guest substitute
substitute substitution home Ludwig Frank 14 13 Eric Berger substitute
Trainer
Brack, Christian Mandl, Harry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren