B304: Motorradfahrer stürzt schwer

Am Sonntagnachmittag: Bundesstraße rund eine Stunde komplett gesperrt

image_pdfimage_print

Sonntag, 17.15 Uhr, Einsatz für die Feuerwehr Attel-Reitmehring: Auf Höhe der Bürgermeister-Schmid-Straße ist ein Motorradfahrer auf der B304 in Reitmehring schwer gestürzt. Der Mann musste nach Erstversorgung am Unfallort mit den Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallursache ist noch unklar. Während des Einsatzes war die Bundesstraße komplett gesperrt.

Polizeibericht folgt.

Fotos: WS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren