B304: Lkw-Unfall im Berufsverkehr

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei an der Kesselseestraße bei Edling im Einsatz

image_pdfimage_print

Zu Behinderungen im Berufsverkehr kam es am Montagabend gegen 17.30 Uhr auf der B304 bei Edling. Dort war auf Höhe der Kesselseestraße nach einem Ausweichmanöver ein Tankzug rechts von der Straße abgekommen und im Graben gelandet. Die Edlinger Feuerwehr leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Der Rettungsdienst war auch im Einsatz, musste aber nicht eingreifen, weil der Lkw-Fahrer unverletzt geblieben war. Die Bergung des schweren Gespanns dauerte eine geraume Zeit. Fotos: WS

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.