B15: Sperrung heute beendet

Fahrbahnsanierung wird vorzeitig fertig - Sendling morgen wieder von einer Seite frei

image_pdfimage_print

Die Straßenbauarbeiten an der B15 südlich von Attel werden bereits 
heute Abend abgeschlossen – und nicht wie geplant am kommenden Wochenende. Somit ist auch die Ortschaft Sendling bei Ramerberg wieder von der B15-Seite erreichbar … „Bedingt durch die gute Witterung der vergangenen Wochen und die hervorragende Bauabwicklung der Firma Strabag Niederlassung Rosenheim konnten die Bauarbeiten mit einem Auftragsvolumen von 1,35 Millionen Euro vorzeitig fertiggestellt werden“, meldet das Straßenbauamt.

Die Umleitungsbeschilderung wird heute Abend abgebaut, so dass der Verkehr ab dem morgigen Feiertag wieder über die B15 fließen kann.

„Das Staatliche Bauamt Rosenheim bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmern
und Anliegern für deren Verständnis – für die in den vergangenen
Wochen verbundenen Beeinträchtigungen“, heißt es.

Die Zufahrt zur Ortschaft Sendling bei Ramerberg ist von der Seite des Bahnhofs kommend noch bis zum 19. Mai – laut Bahn – gesperrt.

Foto: Renate Drax

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren