B15 gesperrt – großräumige Umleitung

Am heutigen Montag geht’s los! Die B15 wird bei Haag wegen Sanierungsarbeiten bis 26. April komplett gesperrt (wir berichteten)Das Staatliche Bauamt Rosenheim leitet den Verkehr großräumig um. Eine der Umleitungsstrecken ist die Verbindung von Hohenlinden über Albaching nach Edling auf die B304. Ein erster Stresstest für die neue Albachinger Umgehungsstraße. Vorsichtshalber wurde bei Edling eine provisorische Ampelanlage installiert. Man rechnet dort mit erhöhtem Verkehrsaufkommen.

Die Umleitungsstrecke verläuft für die Fahrtrichtung Landshut ab der Einmündung B 15/RO 40 (südlich Ferchensee) über Soyen (RO 40) und Lengmoos (MÜ 50) nach Ramsau zur B12. Die von Norden kommenden Verkehrsteilnehmer der B15 werden nördlich von Haag nach Westen auf die B12 Richtung Maitenbeth geleitet. An der Kreuzung B12/MÜ43 in Maitenbeth wird der Verkehr mit Fahrtrichtung Süden über die Kreisstraße MÜ43 Richtung B 304 nach Edling und Wasserburg geführt.

 

Lesen Sie auch:

B15: Bei Haag Totalsperre