B15: Bauarbeiten in vollem Gange

Sperrung bei Rott voraussichtlich noch bis November - Fahrbahn wird erneuert und verbreitert

image_pdfimage_print

Seit über einem Monat wird kräftig gebaggert: Die Bundesstraße 15 erhält östlich von Rott eine breitere Fahrbahn und wird zudem komplett saniert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich noch bis November. Dazu ist auch eine halbseitige Sperrung der B15 nötig. Die  Straßenbauarbeiten finden zwischen dem nördlichen Ortsrand von Lengdorf bis zur Einmündung der St 2079 (Nähe Confiserie Dengel) statt und laufen derzeit auf Hochtouren. Fotos: Bernd Klemmer/ Lux nova Fotoproduktion

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

3 Kommentare zu “B15: Bauarbeiten in vollem Gange

  1. Es wundert ja nicht wirklich, dass sich die Arbeiten ziehen…
    Es sind ja selten Arbeiter an dieser Baustelle zu sehen!
    Für die Fotos wurden schätzungsweise eigens Baumaschinen angeliefert…

    Antworten
  2. Gut Ding braucht Weile

    Antworten
  3. Auch Bauarbeiter haben Familie und möchten in der Ferienzeit Urlaub.

    Antworten