Automaten in jedem Halbgeschoß

Für die beiden Parkhäuser und den Parkplatz an der Rampe in Wasserburg gelten seit vergangenen Freitag neue Gebühren. Ab vier Stunden muss gezahlt werden. Die ersten Tage müssen sich die Autofahrer noch daran gewöhnen. Im Parkhaus an der Kellerstraße suchte so mancher auch die Parkschein-Automaten. Diese befinden sich in jedem Halbgeschoß auf der Innseite beim Zugang zum inneren Treppenhaus  und an der Hangseite gegenüber vom Zugang zum inneren Treppenhaus (siehe Plan). Im Parkhaus an der Überfuhrstraße …

… sind diese bereits bei der Einfahrt gut sichtbar.

Achtung! Die Grundeinstellung für die Automaten ist ein 30-Tage-Ticket. Fürs Tagesticket muss man erst durchs Menü navigieren.