Ausgangssperre entfällt

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Mühldorf heute bei 78,5 - 24 neue Corona-Fälle

Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf gibt es seit der letzten Statusmeldung vom gestrigen Mittwoch 24 neue bestätigte Corona-Fälle. In der Kinderwelt Mariä Himmelfahrt in Aschau und im Kinderland Eggelkofen ist jeweils ein positiver Fall aufgetreten, die entsprechenden Gruppen befinden sich in Quarantäne.

Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf 153 aktive Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt aktuell  laut RKI bei 78,5.

Die 7-Tage-Inzidenz entsprechend der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von 7 Tagen lag im Landkreis an sieben aufeinander folgenden Tagen unter dem Wert von 100. Daher entfällt bereits am heutigen Donnerstag die nächtliche Ausgangssperre im Landkreis.

Falls der 7-Tage-Inzidenz-Wert wieder 100 überschreiten sollte, muss die Ausgangssperre von 22 bis 5 Uhr wieder eingeführt werden. Eine entsprechende Bekanntmachung wird dann unter anderem im Amtsblatt erfolgen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren