Aufwendige Bergungsaktion

Kesselseestrecke: Lkw auf eisglatter Straße bei Schleefeld im Wald gelandet

image_pdfimage_print

Stundenlang lief heute Vormittag auf der Kesselseestrecke zwischen Edling und Albaching eine aufwendige Lkw-Bergung. Der Fahrer eines Lastwagens war bei Eisglätte mit seinem Gefährt bei Schleefeld von der Straße abgekommen und in einem Waldstück gelandet. Zur Bergung musste die Kesselseestrecke immer wieder zeitweise gesperrt werden. Fotos: Georg Barth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Aufwendige Bergungsaktion

  1. Der Räum- & Streudienst in und um Albaching ist einfach nur lächerlich. Würde man besser mal dafür Geld ausgeben anstatt für einen Filzenbus den kein Mensch braucht.

    Antworten