Aufregung mitten in Eiselfing

Im Garten eines Wohnhauses geriet heute eine Propangasflasche in Brand

image_pdfimage_print

Aufregung am heutigen Karfreitag in der Seestraße mitten in Eiselfing. Gegen 12.35 Uhr geriet dort im Garten eines Wohnhauses eine Propangasflasche in Brand. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Bachmehring konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Anschließend musste die Flasche noch mit Wasser gekühlt werden, um eine weitere Gefährdung auszuschließen.

Verletzt wurde durch den Brand glücklicherweise niemand. Die vorsorglich zur Unterstützung mit Spezialausrüstung alarmierte Feuerwehr aus Wasserburg musste nicht mehr eingreifen.

gr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren