Auf zum Pfaffinger Feuerwehr-Fest!

Zwei Tage lang: Egal, wias Weda werd, g'feiert werd so oder so und zwar gscheid

image_pdfimage_print

Zu den traditionellen Sommerfesten in der Gemeinde Pfaffing gehört seit vielen Jahren das beliebte Feuerwehr-Fest! Und man will es ja gar nicht verschreien mit dem Blick aus dem Fenster – aber meistens haben sie Glück mit dem Wetter, die Floriansjünger um den neuen Vorstand Matthias Hanslmaier. Viele Besucher werden am kommenden Sonntag, 2. Juni, erwartet, wo es sich Jung und Alt im und um das Feuerwehrhaus gemütlich machen können. Wetter-unabhängig, äh klar! Die kulinarischen Spezialitäten schmecken so oder so: Um 11 Uhr geht’s los am Sonntag, am Nachmittag warten Kaffee und Kuchen sowie ab 17 Uhr die beliebten Steckerlfisch …

Am Montag dann, 3. Juni, gibt’s ab 19 Uhr das traditionelle Kesselfleisch – ergänzt von einem Surwammerlessen!

An dieser Stelle dankt die Vorstandschaft der Feuerwehr Pfaffing schon mal den vielen Ehrenamtlichen, die am Wochenende in der Vorbereitung sowie beim Festl selbst und in der Nachbereitung so fleißig die Ärmel hochkrempeln und mithelfen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren