Auf dem Rücken der Kamele

Außergewöhnliche Fahrt des Kinder- und Jugendfördervereins Reitmehring

image_pdfimage_print

Der Kinder- und Jugendförderverein Reitmehring fährt am Samstag, 3. Oktober, nach Grub-Valley zum Kamelreiten. Die Veranstaltung ist für Kinder und Jugendliche ab sieben Jahren. Man besucht die bayerischen Kamele, die auf einem Hof in der Nähe von Rosenheim leben. Bei einem eineinhalbstündigen Ausritt kann man auf dem
Rücken dieser liebevollen Tiere das Oberland entdecken.

Die kleine Karawane wandert auf Wald- und Wiesenwegen durch die schöne Natur des Mangfalltals. Nebenbei lernt man alles über die Welt der Wüstenschiffe kennen. Im
Anschluss machen die Teilnehmer noch Brotzeit an der Mangfall.

Abfahrt am Bahnhof Reitmehring: 8:45 Uhr (an Mundschutz denken)

Beginn der Tour in Valley: 10 Uhr

Rückkehr am Bahnhof: 15 Uhr

Unkostenpauschale: 10 Euro (direkt bei Anmeldung zu zahlen)

Alter: ab 7 Jahren

Mitzubringen: Brotzeit, Mundschutz

Anmeldung: ab sofort bis spätestens 29. September bei Monika Hundseder Tel: 0176-47788263.

Die Kosten für die Busfahrt übernimmt der Kinder- und Jugendförderverein.
Außerdem bezuschusst er die Eintrittskarten. Mitglieder haben bei der Anmeldung Vorrang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren