Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

image_pdfimage_print

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Johanna Pauker (22. Juli 1935 – 11. April 2020), Bergham, Rettenbach. Aus gegebenem Anlass findet die Beerdigung im engsten Familienkreis statt. Zum Heiligen Seelengottesdienst wird zu einem späteren Zeitpunkt eingeladen.

Anna Beyer (23. Februar 1928 – 12. April 2020), Winden. Aus gegebenem Anlass findet die Beerdigung im engsten Familienkreis statt. Zum Seelengottesdienst wird zu einem späteren Zeitpunkt eingeladen.

Martin Grabmaier (29. April 1934 – 10. April 2020), Bachmehring. Die Urnenbestattung findet aus gegebenen Anlass im engsten Familienkreis statt. Die Trauerfeier mit Gottesdienst wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt, der extra bekannt gegeben wird.

Engelbert Albrecht (2. Januar 1938 – 10. April 2020), Penzing. Die Urnenbeisetzung findet aus gegebenem Anlass im engsten Familienkreis im Friedhof Babensham statt.

Anke Anstötz (13. Juli 1976 – 8. April 2020), Schnaitsee. Aus gegebenem Anlass findet die Urnenbestattung im kleinsten Kreis in Schnaitsee statt.

Maria Baumann (4. Dezember 1935 – 9. April 2020), Edling. Die Urnenbeisetzung findet aus gegebenem Anlass nur im engsten Familienkreis statt.