Auf Basti Schweinsteigers Spuren?

Jugendfußball-Hit am Sonntag in Edling: U11 aus Rosenheim gegen Jahn Regensburg

image_pdfimage_print

Im ganzen Liga-Spektakulum am Fußball-Wochenende im Altlandkreis steht am kommenden Sonntag noch ein ganz besonderes Schmankerl auf dem Programm – beim Edlinger Lindenpark! Der Jugend-Fördercampus Rosenheim reist an: Aufgrund der bekannten Platzprobleme des TSV 1860 Rosenheim und des 100-jährigen Jubiläums der Fußballabteilung (wir berichteten) hat man sich entschieden, das Testspiel der U11 der jungen Sechzger aus Rosenheim gegen die U11 des SV Jahn Regensburg auszulagern – nach Edling …

Um 11 Uhr ist der Anpfiff für die Youngsters um Trainer Sigi Niggl!

„Manchmal sind die kürzesten Wege die einfachsten“, so der Rosenheimer Sechzger-Jugendleiter Andi Kubik. Die engen Kontakte, die über Jahre hinweg zwischen den beiden Vereinen Edling und Rosenheim entstanden sind, ist die Basis einer guten Jugendförderung.

Andi Kubik: „Da ich selbst aus dem Bereich Wasserburg komme, für Edling einst im Tor stand und die Trainingsanlage gut kenne, war es für mich die erste Anlaufstelle. Kontakte wie zum jetztigen Edling Coach Michael Maier und zu unserem Ex-Rosenheimer Spieler Freddy Schramme sind nie abgerissen. Genau eine solche Zusammenarbeit untereinander sind es, die den Sport in unserer Region in allen Bereichen fördert.“

So war die Lösung zum Glück schnell da, einen passenden Austragungsort für das bevorstehende Testspiel des Fördercampus zu finden.

Der Fördercampus orientiert sich an den Leitlinien des BFV/DFB-Talentförderprogramms und mit Hilfe der professionellen Unterstützung – wie die der SpVgg Unterhaching (wir berichteten) – werden die Grundsteine für Kinder und Jugendliche für eine erfolgreiche sportliche Zukunft gelegt!

Kubik weiter: Aus Rosenheim – für Rosenheim, unsere Partnerschaften unter dem Siegel „gemeinsam für den Nachwuchs“ möchten wir in der Zukunft weiter ausbauen und damit im ständigen Austausch mit den Vereinen der Region an dem gemeinsamen Ziel, der Förderung des Jugendfußballes arbeiten.

Daher freuen sich bestimmt auch die Kids, ihr Talent unter Beweis stellen und vor einer schönen Zuschauerkulisse in Edling spielen zu können. Wer also Lust und Zeit hat, sollte sich das Testspiel nicht entgehen lassen. Anpfiff ist am Sonntag um 11 Uhr im Lindenpark.

Wer weiß, ob vielleicht ein zukünftiger Fußballprofi unter den Spielern steckt, denn auch ein Basti Schweinsteiger, Florian Heller, Julian Weigl und einige mehr haben einmal klein angefangen …

fs

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren