Auch Radwegenetz ein Thema

Gemeinderat Eiselfing tagt am kommenden Dienstag in der Grundschule

Am Dienstag, 9. Februar, findet um 19 Uhr in der Aula der Grund- und Mittelschule Eiselfing eine Gemeinderatssitzung statt. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:

1.    Genehmigung der Niederschrift der letzten Sitzung des Gemeinderats vom 19. Januar 2021

2.    Vorstellung und Beratung: Untersuchung der Verkehrsströme im Gemeindegebiet Eiselfing (H. Haindl, Büro INFRA)

3.    Antrag auf Vorbescheid: Aufstockung des nördlichen Anbaus mit Einbau von zwei Kinderzimmern auf der Flurnummer 1391 der Gemarkung Schönberg (Pollersham 1 a)

4.    Mögliche Aufstellung eines Bebauungsplans „Bachmehring-Südost“: Vorlage neuer Vorschläge der Firma Decker Immobilien, Dorfen, für eine ortsverträgliche Ausgestaltung

5.    Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB): Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 49 „Am Landschaftsweg“ der Stadt Wasserburg am Inn im beschleunigten Verfahren

6.    Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB): 8. Änderung des Bebauungsplans Nr. 8 „Südliche Burgau“ der Stadt Wasserburg am Inn im vereinfachten Verfahren

7.    Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB): 11. Änderung des Bebauungsplans Nr. 9 „Tegernau“ der Stadt Wasserburg am Inn im beschleunigten Verfahren

8.    Künftiges Radwegenetz im Landkreis Rosenheim: Finaler Streckenvorschlag für das Gemeindegebiet Eiselfing

9.    2. Satzung zur Änderung der Satzung über den Aufwendungs- und Kostenersatz für Einsätze und andere Leistungen gemeindlicher Feuerwehren

10.  Bekanntgabe von Beschlüssen aus der nichtöffentlichen Sitzung

11.  Sonstiges

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren