Auch heuer eine Senioren-Altlandkreisliga

Am kommenden Montag, 17. Februar, treffen sich wieder die Mannschaftsführer und Ansprechpartner der letztjährigen Altlandkreis-Spielrunde im Stockschießen im Albachinger Vereinsheim. Beginn der Besprechung ist um 19 Uhr. Es schaut gut aus: Bisher gab’s für dieses beliebte Sportevent auch für 2020 keine Absagen von den beteiligten Teams des letzten Jahres …

Die Organisation liegt aller Voraussicht wieder in Händen des Albachingers Helmut Maier (ganz rechts im Bild).

Nach den Vorstellungen von Maier sollte es bei den bisherigen Wettkampf-Bestimmungen bleiben. Allenfalls könnte man die Punkteverteilung bei unentschiedenem Ausgang ändern. Dies will er aber bei der Zusammenkunft den Anwesenden überlassen.

Der Start der Spielrunde ist für Mitte April vorgesehen und seinen Abschluss wird das Turnier wieder spätestens Mitte Juli finden.

hm