Auch Griesstätt wählt die SPD raus

Das Endergebnis zum Landtag: CSU vor den Grünen und Freien Wählern

image_pdfimage_print

Die CSU kommt in Griesstätt bei der Landtagswahl auf 43 Prozent. Die Grünen erhalten knapp 16 Prozent der Stimmen – die Freien Wähler 12,5 Prozent. Die AfD bekommt in Griesstätt zehn Prozent. Sonst schafft hier keiner mehr die Fünf-Prozent-Hürde. Auch die SPD nicht mehr … Von 2103 Wahlberechtigten gaben in Griesstätt 1652 ihre Stimme ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren