Attel: Auto überschlägt sich auf B15

Unruhiger Nachmittag für die heimischen Rettungskräfte: Erst ging’s am heutigen Feiertag nach Pfaffing zu einem Wohnhausbrand (wir berichteten), dann passierte fast zeitgleich ein Unfall auf der B15. Am Attler Berg überschlug sich auf regennasser Straße ein Pkw. Der Fahrer musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die B15 war zum Teil komplett, später einspurig gesperrt. Die Feuerwehr Attel-Reitmehring war im Einsatz. Fotos: WS