Amtstausch wegen „Provokationen“

Referatswechsel im Wasserburger Stadtrat: Pöhmerer nun im Umweltausschuss

image_pdfimage_print

Nach vier Jahren Amtszeit legt Markus Pöhmerer (links) nun sein Amt als Referent für Feuerwehr und Liegenschaften nieder. Bereits Ende Mai hatte er angekündigt, seine Aufgabe nicht weiter ausführen zu wollen, da er sich von den beiden Ortsfeuerwehren nicht ausreichend eingebunden und zudem von Stadtratskollegen „provoziert“ fühle. Da eine sofortige Amtsniederlegung nicht möglich war, wurde bei der gestrigen Stadtratssitzung eine Alternative beschlossen …

Pöhmerers Kollege Armin Sinzinger (Foto oben rechts), ebenfalls Mitglied des Wasserburger Blocks und im Umweltsausschuss, erklärte sich bereit, sein Amt mit Pöhmerer zu tauschen. Der Stadtrat stimmte diesem Beschluss zu.

So übernimmt Sinzinger nun das Referat für Feuerwehr und Liegenschaften und Pöhmerer kann in den Umweltausschuss wechseln.

Sinzinger: „Ich wünsche mir eine gedeihliche Zusammenarbeit mit den Ortsfeuerwehren – bitte aber auch um etwas Geduld. Ich muss mich da erstmal einarbeiten.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.