Ameranger ließ 400 Euro liegen

Am Geldautomaten beim Singer in Wasserburg - Dank an ehrlichen Finder

image_pdfimage_print

Wie wir berichteten, hatte ein ehrlicher Finder jetzt Bargeld bei der Polizei in Wasserburg abgegeben. Das Geld konnte nun an seinen 43-jährigen Besitzer zurück gegeben werden, meldet die Polizei heute am Montagvormittag. Der Ameranger hatte 400 Euro beim Abheben am Geldautomaten beim Singer-Markt in Wasserburg vergessen. Anhand seines Kontoauszugs, der eine zeitlich passende Abhebung dokumentierte und der Nennung der exakten Stückelung, konnte er sein Eigentumsrecht zweifelsfrei nachweisen, so die Polizei. Auf den ehrlichen Finder wartet sicher ein schöner Finderlohn …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren