Am Inndamm: Mäh-Roboter im Einsatz

Immer kurz vor dem Inndammfest: Einmal im Jahr lässt die Stadt den ganzen Damm mähen

image_pdfimage_print

Morgen, Freitag, geht erstmal der weithin bekannte Nachtflohmarkt in der Altstadt über die Bühne. Und doch steht auch schon das nächste Wasserburger Fest vor der Türe. Am Samstag, 17. August, veranstalten die „Inndammbiber” das Inndammfest. Untrügliches Zeichen dafür, dass die letzte größere Sommerveranstaltung in der Stadt über die Bühne geht, sind Mäh-Arbeiten am Inndamm, die die Stadt einmal im Jahr durchführen lässt. Heuer ist dabei erstmals …

… ein ferngesteuerter Mäh-Roboter im Einsatz, der heute für einiges Aufsehen sorgte.

 

 

Alles zum Inndammfest:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren