Am Freitag ist Nachtflohmarkt

Von kommenden Freitag, 18 Uhr, bis Samstag, 3. August, 6 Uhr, findet in der Wasserburger Altstadt wieder der traditionelle Nachtflohmarkt statt (wir berichteten). Die Ausgabe der Flohmarktkarten für Fieranten aus dem Ortswahlbereich „08071″ erfolgt wieder am Donnerstag, 1. August, ab 16 Uhr in der Herrengasse unter den Arkaden beim Heimatmuseum. Ausgabe der verbleibenden Karten ist am Freitag ab 13 Uhr vor dem Flohmarktbüro, in der Salzsenderzeile, Ecke Herrengasse (Archivfoto).

Der Theaterkreis Wasserburg, er organisiert die Veranstaltung, weist darauf hin, dass im Flohmarktbereich, am Freitag ab 15 Uhr ein absolutes Halteverbot besteht.

Ab 17 Uhr ist der Flohmarktbereich für den gesamten Verkehr, auch für Anwohner und Anlieger, gesperrt. Ein Ein- und Ausfahren ist dann, auch aus Sicherheitsgründen, leider nicht mehr möglich. Hierzu bittet der Theaterkreis Wasserburg die betroffenen Anwohner um Verständnis und um Beachtung.

Siehe auch:

Flohmärkte gibt’s ja viele …