Am Aschermittwoch zum Fletzinger

Frühstück bis 10 Uhr und dann „Working Lunch" - Fische aus der eigenen Zucht

image_pdfimage_print

PR – Am Aschermittwoch gibt es im Hotel Fletzinger in Wasserburg neben vielen anderen Köstlichkeiten des Hauses die Fletzinger-Fischsuppe, Fische aus der eigenen Zucht und viele weitere Fisch-Schmankerl. Nach dem regulären Frühstücksbuffet, das am Aschermittwoch bis 10 Uhr geht, folgt ab 10.30 Uhr der „Working Lunch” – eine gute Gelegenheit, eine Auszeit vom stressigen Arbeitsalltag zu nehmen und die Mittagspause im Hotel Fletzinger zu verbringen.

Schlemmen kann man sich für 17 Euro durchs Fischbuffet.

 

 

© Anja Linner – www.anjalinner.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren