Albaching: Hendlgrill umgestürzt

Gasgeruch nach Unfall mit Klein-Lkw - Feuerwehr im Einsatz

image_pdfimage_print

Am Doktorberg in Albaching ist heute gegen 7.30 Uhr ein mobiler Hendlgrill auf auf eisglatter Fahrbahn umgestürzt. Der Fahrer des Klein-Lkw blieb ersten Meldungen nach unverletzt. Dennoch rückte die Feuerwehr aus. An der Unfallstelle gab es offenbar ein Leck in einer Gasleitung, das aber mittlerweile wieder behoben ist. Fotos: Georg Barth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Albaching: Hendlgrill umgestürzt

  1. Hoffentlich dem Fahrer nichts passiert. War wirklich dort sauglatt.
    Tipp an die Hendlfahrer dieser Strecke: ganzjährig runter vom Gas und schön auf eurer Seite bleiben! Immer wieder fühlen sich andre von Euch bedrängt, leider passierten auch schon Blechunfälle.

    Antworten