Alarmstufe ROT

... für die Branche rund um Veranstaltungen: Night of Light gestern als Protest der ganzen Szene

image_pdfimage_print

Gestern war sie – die Night of Light in Ebersberg und der Stadt Rosenheim (wir berichteten) mit Michi Kuhn von Show-Partner aus Edling. Eine Aktion, um darauf aufmerksam zu machen, dass die riesige Branche der Veranstaltungen/Events am Boden liegt und schnelle Lösungen braucht! Hier unsere Bilder …

Zwischen 7000 und 9000 Einrichtungen in ganz Deutschland waren rot beleuchtet. In Ebersberg wurde das Rathaus und in Rosenheim die Inntalhalle beleuchtet. An beiden Orten waren auch andere Firmen aus dem Kreis der Veranstaltungsbranche beteiligt. Agenturen, Lokal-Betreiber, Künstler …

Obwohl die Aktion keinen Eventcharakter hatte (keine Esstände, keine Musik, keine großen Ankündigungen) war an allen Standorten immer wieder interessiertes Publikum vor Ort, die sich bei den Mitwirkenden teils sehr umfangreich informierten und großes Verständnis zeigten.

Fotos: Kuhn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren