Alarm zur Mittagsstunde

Feuerwehr Wasserburg rückt zum Parkhaus Kellerstraße aus

image_pdfimage_print

Alarm für die Feuerwehr Wasserburg: Gegen 12.30 Uhr rückten die Floriansjünger heute in die Kellerstraße aus. Im dortigen Parkhaus hatte die Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Beim Eintreffen der Wehr …

… konnte zum Glück schnell Entwarnung gegeben werden. Die Meldeanlage hatte offenbar eine technische Störung. „Die Ursache für den Alarm konnten wir aber nicht genau ausmachen”, so Kommandant Georg Schmaderer. Die Feuerwehr rückte wieder ab, nachdem der Alarm abgestellt worden war.

 

Archivfoto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren