AH-Fußballer bestens gerüstet

Wasserburg: Herzliches Dankeschön an die Spender Dr. Claus Funke, Jens-Peter Brichta und Wolfgang Pechlaner

image_pdfimage_print

Die AH der Fußballer im TSV 1880 Wasserburg ist gut gerüstet für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs nach Corona. Ob noch alle in die vor der Corona-Pause bestellten T-Shirts und Pullover reinpassen, konnte noch nicht vollständig geklärt werden. Doch mit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs vor drei Wochen stehen die Chancen ganz gut. Dank der großzügigen Spenden der AH-Fußballer Dr. Claus Funke (Tierarztpraxis), Jens-Peter Brichta (Physiotherapie Brichta) und Wolfgang Pechlaner (Planungsbüro & Energieberatung) sind somit die Attraktiven Herren (AH) top vorbereitet für die kommenden Lockerungen im Fußball-Sektor. Auch ein neuer Trainingsball war noch mit dabei im Spenden-Budget.

Vielen Dank an die Spender und bleibt alle gesund – mit diesen Worten grüßen die AHler Wasserburg …

fe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren