Acht Teams kämpfen im Badria

2. Fußball-AH-Hallenmasters am Wochenende in Wasserburg

image_pdfimage_print

Am kommenden Freitag, 2. Februar, laden die Wasserburger AH-Fußballer nach 2017 zum zweiten Mal ins Badria zum Fußball-Hallenturnier ein. Acht Mannschaften sind zwischen 18 und 22 Uhr mit dabei. Neben dem Titelverteidiger TV Kraiburg (Landkreis Mühldorf) reist mit der SG Gars/Grünthal eine weitere Mannschaft aus dem Landkreis Mühldorf an.

Aus der Nachbargemeinde von Wasserburg kommt der Mittitelfavorit TSV Babensham und aus dem Landkreis Traunstein die starken AH-Mannschaften des TSV Peterskirchen und SV Tacherting. Auch aus der Landeshauptstadt München hat sich eine Mannschaft angekündigt : Die „Happy Hour Löwen“. Hinter diesem Namen verbirgt sich eine Mannschaft, die aus Mitarbeitern des TSV 1860 München besteht. Von Jugendtrainern, Physio bis hin zum Marketingleiter sind hier Spieler vertreten. Die Wasserburger selbst stellen zwei Mannschaften, dabei sind die Spieler von A, B bis C-Senioren bunt gemischt.

 

Der Spielplan:

Uhrzeit / Gruppe
18:00 A Wasserburg I – Kraiburg
18:13 A Babensham -Grünthal/Gars
18:26 B Wasserburg II – Tacherting
18:39 B Peterskirchen – Löwen
18:52 A Wasserburg I –  Babensham
19:05 A Kraiburg – Grünthal/Gars
19:18 B Wasserburg II – Peterskirchen
19:31 B Tacherting – Löwen
19:44 A Wasserburg I – Grünthal/Gars
19:57 A Babensham – Kraiburg
20:10 B Wasserburg II – Löwen
20:23 B Tacherting – Peterskirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren