Abba-Show: Wir verlosen Karten!

Mamma mia, Untersteppach: Das Highlight am Samstag zum Gmoafest-Finale

image_pdfimage_print

The winner takes it all, Dancing Queen oder Super Trouper: Ganz egal, es wird der krönende Abschluss des Edlinger Gmoafests 2018 in Untersteppach: Das Highlight am kommenden Samstag, 5. Mai, mit einer ABBA-Tribute Show im Festzelt! Eine perfekte Illusion wird die Show ab 21.30 Uhr bieten – stimmlich und auch optisch beeindruckend. Das Publikum wird in die Abba-Welt des Glitzer und Glamours der 70er Jahre entführt. Tanzen ist angesagt und mitsingen! Und das Beste: Von uns gibt es zwei Eintrittskarten im Wert von 40 Euro geschenkt. So kann man den Abba-Abend zu Zweit gewinnen …

Einfach ab sofort bis zum morgigen Donnerstag, 3. Mai, 24 Uhr

eine Mail mit dem Stichwort

  WATERLOO

an die info@wasserburger-stimme.de schicken.

Name und Wohnort nicht vergessen!

Der Gewinner wird per Mail am Freitag informiert.

Auf viele Besucher freuen sich die Gmoafest-Vereine 2018:

Die Feuerwehr Steppach, die Schützengesellschaft Staudham, der Obst- und Gartenbauverein Edling sowie die Tschug-Bar e.V. und auch die Gemeinde Edling!

Zur Show:

Neben kraftvoll bis ins Detail arrangierten Songs performen vier Vollblut-Musiker einige Titel unplugged im ABBA-Sound, was diese Show zu einem einzigartigen Erlebnis macht.
Hautenge Glitzerkostüme mit atemberaubenden Plateauschuhen und die
unverwechselbaren Choreographien von Frida und Agnetha werden die
Zuschauer begeistern.

Karten gibt es noch bis zum morgigen Donnerstag, 3. Mai, bei allen Geschäftsstellen
der Sparkasse Wasserburg oder unter
www.sparkasse-wasserburg.de/ticketservice [1] (€ 19,–) oder an der
Abendkasse zum Eintrittspreis von 20 Euro.

Davor ab 20 Uhr und danach DJ STEFAN!

Er wiederum begeistert seit vielen Jahren auf Partys und Festen mit Musik, perfekt auf die Partygäste abgestimmt. Er sorgt für das Warm-up auf der Tanzfläche und stimmt auf die ABBA-Tribute Show ein.

Zum Festende sorgt er dann noch einmal für fetzige Musik, damit die Besucher auch nach dem Konzert noch fleißig tanzen können …

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.