Ab heute wieder Gemeindepokal

Albachinger Stockschützen laden zum 25. Mal auf ihrer Sommerstock-Sportanlage ein

image_pdfimage_print

Ab heute, Montag, tragen die Albachinger („Oibichna”) Stockschützen zum 25. Mal den Gemeindepokal auf ihrer Sommerstock-Sportanlage aus. Zu diesen nach wie vor beliebten örtlichen Wettkampf haben sich wieder 18 Teams gemeldet. Pokalverteidiger ist der Soldatenverein („Veteraner”), die diesen Wettbewerb bereits neun Mal gewonnen haben. Es folgen der Schützenverein mit vier Siegen und der Gemeinderat sowie der Schwimmer-Clan mit je drei Erfolgen.

Gespielt wird erneut in drei Sechser-Gruppen (Beginn jeweils 19 Uhr), wobei sich jeweils die ersten drei der Vorrundengruppen für die Endrunde am Donnerstag (Beginn: 18.30 Uhr)  qualifizieren.

Die Montagsgruppe spielt mit den SVA-Fußballern II, der Soli, dem Theater- und Musikverein, den „Oibich Ultras” und den „Daub’n Schiaban Kalteneck”.
Die Dienstagsgruppe ist mit den Berger Scharfschützen, den Tennislern, dem Nasenbachverein, den Bayern Freunden Oibich, der „Bunten Mischung” und den Dartlern (Dartverein) besetzt.

Am Mittwoch treten die SVA-Fußballer I, die „Pfendildrugga” (Bläser), der Gemeinderat, die „All 4 One”, der Schützenverein und der Soldatenverein (Veteraner) an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren