A Gschicht über d’Liab

Unser Kino-Tipp: Spielfilm-Debüt als subtiles Porträt der Gesellschaft in den 50ern

image_pdfimage_print

Der bereits mehrfach ausgezeichnete Film „A Gschicht über d’Liab“ will ein Plädoyer dafür sein, „lieben zu dürfen, wen man will“, sagt Regisseur Peter Evers. Der Film – am Wochenende zu sehen im Wasserburger Kino – hinterfragt die Gesellschaft auf dem Dorf in den 50er Jahren, die geprägt ist von Hierarchien, Moralvorstellungen, Zwängen, Aufbruchstimmung und dem Generationenkonflikt, dem kaum einer entkommen kann.

Darum geht’s:
Sankt Peter, ein kleines Dorf im Baden-Württemberg in den frühen 1950er Jahren. Gregor und Maria sind Geschwister und die Kinder des Bacherbauern.

Ihr Vater wünscht sich, dass Gregor, sein einziger Sohn, einmal den Hof übernimmt. Doch der hat einen ganz anderen Traum: Er will an der künftig am Dorf vorbeiführenden Bundesstraße eine Tankstelle errichten. Dazu braucht er aber die finanzielle Hilfe des Vaters. Obwohl Maria zu vermitteln versucht, können die Männer ihren Streit lange nicht beilegen.

Schließlich lenkt der Vater ein: Er ist bereit, seinen Sohn zu unterstützen, wenn Maria bald heiratet und so für eine ordentliche Fortführung des Familienhofs sorgt. Das Ultimatum stellt die Geschwister vor die wichtigste Entscheidung ihres Lebens. Denn die Beiden verknüpft ein besonderes Band …

DE

2019

FILMREIHE Heimatfilm

REGIE Peter Evers

DARSTELLER Svenja Jung, Merlin Rose, Thomas Sarbacher, Eleonore Weisgerber, Lucas Englander

KAMERA Pascal Schmit

AB 12 JAHRE

LÄNGE 97 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg am Wochenende:

Freitag 20.09
18.00 UHRPrélude
18.15 UHRFrau Stern
20.00 UHROnce Upon a Time… in Hollywood
20.15 UHRGolden Twenties
Samstag 21.09
13.30 UHRMatti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
13.45 UHRMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15.15 UHRA Gschicht über d’Lieb
15.30 UHRMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
17.45 UHRDer unverhoffte Charme des Geldes
18.00 UHRGolden Twenties
20.00 UHROnce Upon a Time… in Hollywood
20.15 UHRPrélude
Sonntag 22.09
13.30 UHRMatti und Sami und die drei größten Fehler des Universums
13.45 UHRMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
15.15 UHRA Gschicht über d’Lieb
15.30 UHRMein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo!
17.45 UHRA Gschicht über d’Lieb
18.00 UHRLeberkäsjunkie
20.15 UHRGolden Twenties
20.30 UHRDer unverhoffte Charme des Geldes

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren