800-Quadratmeter-Regel wird aufgehoben

Ab dem kommenden Montag dürfen alle Geschäfte zum Einkaufen öffnen - Einzelsport im Freien erlaubt

image_pdfimage_print

Und ab dem kommenden Montag, 11. Mai, geht’s weiter mit den nächsten Schritten in die so viel zitierte ‘neue Normalität’ mit Maskenpflicht: In ganz Bayern dürfen alle Geschäfte zum Einkaufen wieder öffnen – in unbegrenzter Qudratmeter-Größe. Also nun auch die, mit Verkaufsflächen über den noch diese Woche geltenden 800 Quadratmetern. Auch Nagel- und Kosmetikstudios dürfen Söder demzufolge dann wieder öffnen, wie der Ministerpräsident eigens betonte. Zudem ist ab dem kommenden Montag „kontaktloser Einzelsport im Freien” wieder erlaubt. Dabei müssten aber natürlich die Hygienmaßnahmen und der nötige Mindestabstand eingehalten werden. Weiter gedulden müssen sich aber dennoch viele Sportler jung und alt: Der Mannschaftssport – egal, welcher Art – ist vorerst weiterhin leider nicht möglich!

Quelle BR

Schreibe einen Kommentar zu Minesweaper Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

2 Kommentare zu “800-Quadratmeter-Regel wird aufgehoben

  1. War doch verfassungswidrig ???

    Antworten
    1. Wurde aber nicht rechtskräftig.

      Antworten