650 Euro für neue Leseausweise 

Sparkasse Wasserburg unterstützt die Gemeindebücherei Pfaffing

image_pdfimage_print

Die Gemeindebücherei Pfaffing wird so stark von Lesern nachgefragt, dass sogar die Leseausweise knapp wurden. Gerne hat die Sparkasse Wasserburg den Kauf von neuen Ausweisen mit einer Spende in Höhe von 650 Euro unterstützt. Nun ist die Gemeindebücherei wieder für einige Jahre mit Leseausweisen ausgestattet. Walter Koblechner, Leiter der Sparkassengeschäftsstelle Pfaffing und Edling, übergab den symbolischen Spendenscheck an Pfaffings Bürgermeister Josef Niedermeier (links).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren