40 neue Corona-Fälle

Dem Gesundheitsamt wurden heute 40 neue Corona-Fälle gemeldet, Stand Freitag, 24 Uhr, so dass bisher insgesamt 2392 Fälle von COVID-19 in Stadt und Landkreis Rosenheim aufgetreten sind. 130 Personen sind bis gestern in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung gestorben. Am Donnerstag waren es noch 124. Mittlerweile wurde bei mindestens 784 Personen eine Genesung dokumentiert.