36 Infizierte in Seniorenheim

Corona: Ausbruchsgeschehen ist im „Sonnengarten" in Mühldorf

image_pdfimage_print

Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf sind drei weitere Personen verstorben, die mit dem Corona-Virus infiziert waren. Seit der letzten Statusmeldung vom gestrigen Montag gibt es sechs neue bestätigte Corona-Fälle. Allerdings: Ein Ausbruchsgeschehen ist im Seniorenzentrum „Sonnengarten” in Mühldorf zu verzeichnen. Dort wurden insgesamt 26 Bewohner und 10 Mitarbeiter positiv getestet. Die entsprechenden Wohnbereiche wurden isoliert.

Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf 216 aktive Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt aktuell laut RKI bei 137,2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren