300-Euro-Geschenk für jeden Postler

Denn man wisse, wer in diesen schwierigen Corona-Zeiten einen hervorragenden Job gemacht habe

image_pdfimage_print

Alle Mitarbeiter der Deutschen Post sollen einen Bonus von 300 Euro bekommen – weltweit. Das wurde gestern öffentlich bekannt. Denn man wisse, wer in diesen schwierigen Corona-Zeiten einen hervorragenden Job gemacht habe, hieß es aus der Chef-Etage. Insgesamt veranschlagt das Unternehmen dafür rund 200 Millionen Euro.

Foto: Deutsche Post

Quelle: Bayerisches Fernsehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

5 Kommentare zu “300-Euro-Geschenk für jeden Postler

  1. Super, dass find ich gut 👍

    Antworten
  2. Diese 300,- sind für die Post knapp 200 Mio. Euro, während 1,4 Mrd. Euro als Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Es sollte genau umgekehrt sein!

    Antworten
  3. Ich finds eine super Sache! Wenigstens etwas Anerkennung für die geleistete Arbeit. So etwas machen leider die allerwenigsten Unternehem. @lusenbauer…dass man an allem etwas zum kritisieren finden kann find ich schade. Man sollte auch mal eine gute Sache Anerkennen, schließlich müsste die Post rechtlich GARKEINEN Bonus bezahlen….mich freuts für die Mitarbeiter. Da könnten andere Unternehmen gerne nachziehen

    Antworten
  4. Netto oder Brutto?

    Antworten