18.30 Uhr: Alarm für die Feuerwehr

Wasserburger und Bachmehringer Floriansjünger rücken am frühen Abend ins Burgerfeld aus

image_pdfimage_print

Gegen 18.30 Uhr gab es am heutigen Donnerstag einen Alarm für die Wasserburger und die Bachmehringer Feuerwehr. Aus dem Burgerfeld war Rauchentwicklung in einem Wohngebäude gemeldet worden. Die Floriansjünger rückten in Richtung Dr. Fritz-Huber-Straße aus. 

Dort war aber ein größerer Einsatz nicht nötig. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei konnten rasch wieder abrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren