17 Uhr: Unfall am Burgfrieden

Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt - Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

image_pdfimage_print

An der Kreuzung am Burgfrieden hat’s wiedermal gekracht: Gegen 17 Uhr prallte ein Autofahrer mit seinem Pkw auf das Heck eines Lkw. Das Auto wurde dabei schwer beschädigt, der Autofahrer verletzt. Die Feuerwehr Wasserburg rückte zur technischen Hilfeleistung aus. Auch Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren