15.15 Uhr: Alarm für die Wehren

Mittwoch, 15.15 Uhr: Alarm für die Feuerwehren aus Attel-Reitmehring und Wasserburg. Die Floriansjünger rückten zur Stiftung Attl aus. Dort hatte eine Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Zum Glück war aber kein Einsatz nötig. Der Alarm war durch Arbeiten ausgelöst worden, bei denen dichter Staub aufgewirbelt wurde.