14.30 Uhr: Feuerwehr im Einsatz

Wasserburger Floriansjünger rücken am Dienstagnachmittag zum Schopperstattweg aus

Das hätte auch richtig schief gehen können: Essen auf dem Herd und dann aus der eigenen Wohnung ausgesperrt. Das ist heute einem Anwohner am Schopperstattweg in Wasserburg passiert. In der Not wurden die Wasserburger Floriansjünger gerufen, um die Wohnungstüre zu öffnen. Die Feuerwehr war rasch zur Stelle. Passiert ist zum Glück nichts. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren