11.45 Uhr: Alarm für die Feuerwehr

Steppacher Floriansjünger rücken aus - Unterstützung für Rettungsdienst

image_pdfimage_print

Der Einsatz beim schweren Unfall in Pfaffing war noch nicht zu Ende, da gab es den nächsten Alarm für eine Feuerwehr im Altlandkreis: Die Floriansjünger aus Steppach wurden am Montagvormittag gegen 11.45 Uhr zum Einsatz gerufen. Sie müssen den Rettungsdienst beim Transport eines Erkrankten unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren