1.000 Euro für den „Wichtelgarten”

Edling: Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee unterstützt Anschaffung einer Kinderkutsche

image_pdfimage_print

Für eine Spende in Höhe von 1.000 Euro bedankte sich Claudia Prietz vom „Wichtelgarten” in Edling und Matthias Schnetzer, Bürgermeister der Gemeinde , recht herzlich bei Andreas Wallner von der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee. Durch die Zuwendung kann für die Spielgruppe des „Wichtelkindergartens” eine neue Kinder-Kutsche angeschafft werden. Dadurch haben die Kinder mehr Spaß und Abwechslung.

„Als starke Bank vor Ort unterstützen sind wir gerne der Anfrage nachgekommen. Mit unserem gesellschaftlichen Engagement tragen wir dazu bei, dass sich die Region weiterhin positiv entwickelt“, so Andreas Wallner von der Volksbank Raiffeisenbank in Edling.

Foto (von links): Andreas Wallner, Vermögensspezialist der Volksbank Raiffeisenbank in Edling, zusammen mit Matthias Schnetzer, Bürgermeister der Gemeinde Edling und Claudia Prietz vom Wichtelgarten.

Foto: Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren