Zeugen gesucht

Bei einem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes erfasste ein Pkw einen 24-jährigen Fußgänger

image_pdfimage_print

Am gestrigen Mittwochmorgen ereignete sich in der Aventinstraße in Rosenheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein junger Mann als Fußgänger von einem Pkw erfasst wurde: Eine 67-Jährige wollte mit ihrem Pkw nach rechts auf den Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes einfahren. Hierbei übersah sie den 24-jährigen Fußgänger aus Bad Aibling, der auf dem Gehweg die Einfahrt gerade überquerte, meldet die Polizei. Der Pkw erfasste ihn. Der junge Mann hatte Glück im Unglück – beim Aufprall kam er mit leichteren Verletzungen davon, so die Polizei heute. Er wurde ins Klinikum Rosenheim gebracht.

Aufgrund unterschiedlicher Schilderungen zum Unfallhergang werden Zeugen gebeten, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich unter der Telefonnummer 08031/200-2200 bei der Polizeiinspektion Rosenheim zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren