Schlagzeilen

image_pdfimage_print

Im Feierabendverkehr: Sturz auf Innbrücke

Motorradfahrer verletzt - Rettungsdienst in der Altstadt im Einsatz

Zu erheblichen Behinderungen im Feierabenverkehr kam es heute gegen 17.15 Uhr in der Wasserburger Altstadt. Auf der Innbrücke war ein Motorradfahrer so schwer gestürzt, dass der Einsatz des Rettungsdienstes notwendig wurde. Die Unfallursache ist noch unklar, Polizeibericht folgt. Fotos: STÜ

Wasserburg: „Nur 33,94 Beamte, statt 38″

SPD-Fraktionsvorsitzender und SPD-Kandidaten zu Gast bei Polizeiinspektion

Der SPD-Fraktionsvorsitzende und Oppositionsführer im Bayerischen Landtag, Markus Rinderspacher, war dieser Tage zu Gast in Wasserburg. Mit Landtagskandidatin Alexandra Burgmair, Bezirkstagskandidat Werner Gartner und SPD-Bürgermeister Michael Kölbl besuchte er die Polizeiinspektion, wo die Delegation von Inspektions-Chef Markus Steinmaßl ...

Nächste Vollsperrung in Ramerberg

Ab Montag Zellerreit und Reitberg betroffen - Umleitung über Pfaffing

Genau darauf haben die Bürger der Gemeinde Ramerberg gewartet: Die nächste Vollsperrung steht ins Haus! Und zwar schon ab dem kommenden Montag: Wie das Landratsamt am heutigen Spätnachmittag mitteilt, wird die Kreisstraße zwischen dem Kreisverkehr bei Eich in der Gemeinde Ramerberg und dem Weiler Breitbrunn in Edling bituminös verstärkt. ...

Schon 5200 Bürger fordern Schranke

Viehhausen: Petition wird eingereicht - Hans Bubb will Stadt Wasserburg einschalten

„Was muss eigentlich noch passieren?" Das fragt sich Hans Bubb, Lehrer aus Viehhausen, beim Anblick des Bahnübergangs. Elf Tage ist es nun her, dass dort erneut ein tödlicher Unfall geschehen ist, wieder hat eine junge Frau ihr Leben verloren. Nicht das erste Todesopfer an dem unübersichtlichen, unbeschrankten Bahnübergang. Hans Bubb, der ...

Was nur war heute los …

Der ganz normale Mittwoch? Von Robbie Williams bis zum E-Bike und viel mehr

Über mangelnde Arbeit konnte sich die Polizei bis zum heutigen Nachmittag nicht beklagen. Los ging es schon um 6 Uhr früh, als ein verletzter Fuchs nahe Rosenheim mitgeteilt wurde und endete bisher mit einem Streit am Erlensee bei Schechen: Idylle hin oder her - zwei Verkehrsteilnehmer sind sich dort in die Haare gekommen. Beide wollten einen ...

Neues von Früher

Amerang: Dorfgeschichten und widerspenstige Musik mit Rehling und Holzapfel

Das Programm „Neues von Früher: Dorfgeschichten und widerspenstige Musik“ lenkt einen Abend lang den Blick in eine kindliche Welt aus heutiger Sicht! In der Reihe Literatur im Museum entführt das Künstlerduo Erwin Rehling und Pit Holzapfel im Bauernhausmuseum Amerang am kommenden Sonntag, 24. Juni, um 20 Uhr mit ihrer musikalischen Lesung in ...

Wasserburg: Polizei befreit Dackel

Der kleine Hund saß gefangen im Auto, weil das Frauchen schwer gestürzt war

Die Polizei, dein Freund und Helfer: Am gestrigen Dienstag übergab ein Rettungssanitäter der Polizeiinspektion Wasserburg den Schlüsselbund einer älteren Dame, die am Weberzipfel gestürzt war. Denn die Frau musste verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden - in ihrer Notlage musste sie jedoch ihren Hund im Pkw zurücklassen. Da keine ...

Ladies-Power an der Tippspiel-Spitze!

Unser WM-Hit mit dem Fit & Fun: So schaut's aus nach dem ersten Durchgang

Der erste „Spieltag" der WM-Vorrunde ist vorbei. Alle Mannschaften haben nun mindestens einmal gespielt, wobei es schon mehrere faustdicke Überraschungen gab. Beim Tippspiel des Wassserburger Sportparks Fit & Fun und der Wasserburger Stimme haben sich einige Tipper davon nicht aufhalten lassen - und ziehen schon ordentlich davon. Vor allem ...

Nachbar rettet Mann das Leben

Ein Vorbild: Polizei belohnte jetzt aufmerksames Handeln in Rosenheim

Das aufmerksame Handeln von Dr. Karsten Gentner (unser Foto Mitte) zahlte sich wortwörtlich aus. Vor gut einem Monat konnte durch seinen Anruf über den Notruf 110 ein 85- jähriger Rosenheimer aus einer lebensbedrohlichen Lage befreit werden. Durch die hinzugerufene Feuerwehr wurde die Wohnung des 85-Jährigen geöffnet. Die Einsatzkräfte ...

Stuhl auf Polizisten geworfen

Beamte zudem bespuckt und beleidigt: Tunesier rastet bei Kontrolle aus

Die Bundespolizei hat am gestrigen Dienstag auf der Inntalautobahn im Landkreis Rosenheim die Insassen eines Reisebusses überprüft. Ein Tunesier, der nicht über die erforderlichen Papiere für die Einreise verfügte, musste den Bus direkt an der Grenzkontrollstelle verlassen. In seinem Gepäck fanden die Beamten einen als Taschenlampe getarnten ...

Mann stirbt in Naturbad

Auch heute eine traurige Nachricht des Polizeipräsidiums Rosenheim

Die traurige Serie der tödlichen Badeunfälle in der Region hört nicht auf: Am frühen heutigen Mittwochmorgen wurde ein Mann leblos aus einem Naturbad beim Ampfing am Inn im Landkreis Mühldorf geborgen. Eine Frau hatte um kurz nach 7 Uhr eine regungslose Person im Wasser bemerkt. Sie holte schnell einen weiteren Zeugen zu Hilfe und gemeinsam ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Unser kostbarstes Gut: Das Wasser!

Am heutigen Abend in Wasserburg: Vortrag und Diskussion der Grünen

Der Ortsverband der Grünen Wasserburg lädt am heutigen Mittwochabend, 20. Juni, um 19.30 Uhr in die Paulanerstuben zum Vortrag „Lebensgrundlage Wasser erhalten“ mit der Grünen-Landtagsabgeordneten und Sprecherin für Verbraucherschutz, Rosi Steinberger, ein. Wasser ist unser kostbarstes Gut, ohne Wasser gibt es kein Leben! Deshalb braucht es ...

Die letzte Sau

So geht's ned weida für den Huaba - Unser Kino-Tipp zum Festival bei Soyen

Die letzte Sau - sie ist zu sehen am kommenden Sonntag beim 3 Tage Thal Freiluftfestival bei Soyen (wir berichteten). In einer Welt, in der ein gesunder, fleißiger und ehrlicher Mensch nicht mehr in der Lage ist, für sich selbst zu sorgen, kann etwas nicht stimmen: Fernab von Volkstümelei, garniert mit dem Soundtrack der Polit-Rockband „Ton, ...

Lob für die Motorradfahrer

Polizeiaktion zeitgleich in Bayern, Tirol und Südtirol entlarvt wenig „schwarze Schafe"

Wie das Polizeipräsidium jetzt mitteilt, hatte es am vergangenen Wochenende im Zeitraum von 13 bis 19 Uhr an mehreren verschiedenen Stellen schwerpunktmäßig Motorradkontrollen im Rahmen einer länderübergreifenden Aktion gegeben. Durchgeführt wurde diese von der Kontrollgruppe Motorrad sowie durch Unterstützung von besonders geschulten ...

„Jeder Stellplatz ist wertvoll“

Ledererzeile: Bauträger will Kran so schnell wie möglich wieder entfernen

„Es geht leider nicht anders. Wir haben keinen Innenhof und keine Anfahrt von der anderen Seite. Der Kran muss an diese Stelle." Eik Kammerl vom gleichnamigen Architekturbüro in Pfaffing, der für die Sanierung des Wohn- und Geschäftshauses in der Ledererzeile in Wasserburg verantwortlich ist, zeigte gestern größtes Verständnis für die ...

Eine Spurensuche

„Tassilo III. und das Kloster Frauenchiemsee": Einladung zu einem Vortrag

Einen interessanten Vortrag bietet der Freundeskreis der Abtei Frauenwörth im Chiemsee am kommenden Samstag, 23. Juni, um 13.30 Uhr in der Aula der Abtei. Die Vorsitzende Annemarie Biechl freut sich, Dr. Bernd Steidl (unser Foto) von der Archäologischen Staatssammlung München begrüßen zu können. Er spricht zum Thema „Tassilo III. und das ...

Im Namen der Menschenrechte

Zum Nationenfest: Amnesty-Bus macht erstmals Station in Wasserburg

Das Amnesty-Mobil steht am kommenden Samstag, 23. Juni, ab 15 Uhr beim 25. Nationenfest in Wasserburg - und macht die Tage darauf dann Station in Frankfurt, Köln, München, Stuttgart .... Für das friedliche gesellschaftliche Zu sammenleben ist der Dialog zwischen den Kulturen eine wichtige Voraussetzung. Ein Anliegen vom ...

Vertrag mit Nico Vogl verlängert

Kaderplanung des EHC Waldkraiburg in vollem Gange

Der Kader der Löwen für die kommende Oberliga-Saison füllt sich weiter. Nun haben die Verantwortlichen der Industriestädter auch den Vertrag mit Eigengewächs Nico Vogl für die nächste Spielzeit verlängert. Der 21-Jährige geht damit bereits in seine sechste Saison im Senioren-Bereich und will im Winter voll angreifen.

Guten Morgen, Wasserburg!

Mittwoch, 20. Juni: Gedanken zum Start in den Tag von Magdalena

Gestern hab ich gelernt, dass es einen Unterschied gibt zwischen Maikäfern und Junikäfern. Ich dachte immer, die die im Juni noch fliegen, haben Probleme mit der inneren Uhr. Seltsam übrigens, dass ich Mai- und Junikäfer schön finde, aber vor Mistkäfern graust's ma. Liegt vielleicht an de Schokokäfer an Ostern ...

RoMed-Kliniken: Peter Lenz geht

Geschäftsführervertrag aufgelöst - Pfaffeneder übernimmt interimsweise

Der Geschäftsführer des RoMed-Klinikverbunds, Peter Lenz (unser Foto), geht. Mit der Stadt und dem Landkreis Rosenheim als Gesellschafter der RoMed-Kliniken hat er sich am Dienstag auf die einvernehmliche Auflösung des Geschäftsführervertrags verständigt. Die Entscheidung fiel in einer Sitzung des Aufsichtsrates. Peter Lenz hatte aus ...

Am Abend: Jeep überschlägt sich

Auf der Autobahn Karambolage mit vier Pkw, drei davon aus dem Landkreis

Am heutigen frühen Abend hat sich auf der A8 in Fahrtrichtung Salzburg an der Anschlussstelle Bad Aibling ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Pkw ereignet - drei davon aus dem Landkreis Rosenheim. Eine 50-Jährige aus dem Landkreis wollte mit ihrem Jeep die Autobahn an der Ausfahrt Bad Aibling verlassen. Laut Polizei fuhr sie erst ...

Wichtiges für Schwangere

RoMed-Klinikum: Rund um das Thema „Stillen“ am kommenden Donnerstag

Für das Wohlergehen des Nachwuchses ist das Thema „Stillen“ besonders wichtig. Ein Informationsabend dazu findet am kommenden Donnerstag, 21. Juni, um 19 Uhr im Konferenzraum Haus 5 (vierter Stock) im RoMed Klinikum Rosenheim in der Pettenkoferstraße statt. Der Abend dauert rund zwei Stunden und ist für Schwangere ab der 25. ...

Zusammen in die neue Saison

Juniorinnen: SV Hohenlinden und DJK-SV Edling bilden Spielgemeinschaft

Für die kommende Saison 2018/19 haben sich die U17-Juniorinnen vom SV Hohenlinden und vom DJK-SV Edling zu einer Spielgemeinschaft zusammengeschlossen. Schon in den ersten Gesprächen zwischen den Trainern Frank Winkler, Jan Rathke und Theo Falterer wurde klar, dass die Chemie untereinander stimmt. Nach ersten Schnuppertrainings (siehe Foto) ...

Otto Lederer referiert im Paulaner

Thema am Donnerstag: „Welche Schule wünschen wir uns für unsere Kinder?"

Die Wasserburger CSU lädt alle Interessierten zu einer schulpolitischen Veranstaltung mit dem Landtagsabgeordneten und Bildungsexperten Otto Lederer ein. Dieser bearbeitet am kommenden Donnerstag, 21. Juni, ab 19.30 Uhr im Hotel-Gasthof Paulanerstuben die komplizierte Thematik „Welche Schule wünschen wir uns für unsere Kinder? Elternsicht, ...

Absage wegen AfD-Kandidaten Winhart

CSU, SPD und Grüne weigern sich, mit Aiblinger auf Podiumsbühne zu sitzen

Die Studentische Vertretung der Technischen Universität München hat eine Podiumsdiskussion zur Landtagswahl im Audimax der TU München abgesagt, da die Vertreter der etablierten Parteien auf eine Ausladung des AfD-Kreisvorsitzenden und Landtagskandidaten Andreas Winhart aus dem Stimmkreis Rosenheim-Ost bestanden haben. Wie aus einer Mitteilung ...

Biomüll auf der Bundesstraße

Lkw verliert im Großhaagerforst breiige Masse - B12 kurzzeitig gesperrt

Weil ein Lkw eine breiige, übelriechende Masse verloren hatte, musste am heutigen Dienstag gegen 14 Uhr die Bundesstraße 12 bei Farnbach kurzzeitig total gesperrt werden. Es kam zu nicht unerheblichen Stauungen in beiden Richtungen. Die Feuerwehr war im Einsatz. Der Biomüll, der sich auf der Straße und auf vorbeifahrenden Lkw und Pkw verteilte, ...

Ledererzeile elf Monate halbseitig dicht

Altstadthaus wird aufwändig saniert - Auch fünf Parkplätze fallen weg

Die Ledererzeile in Wasserburg - sie ist eine der wichtigsten Geschäftsstraßen in der Altstadt. Parkplätze sind zu Stoßzeiten knapp, was Kunden, Kurzzeitparker und Geschäftsleute gleichermaßen ärgert. Doch jetzt wird's noch enger. Ab sofort ist die Ledererzeile halbseitig gesperrt, fünf Parkplätze fallen weg. Wegen einer privaten Baustelle ...

Junger Mann ertrinkt

Polizeipräsidium Rosenheim meldet den dritten tödlichen Badeunfall

Auch am heutigen Dienstag wieder eine traurige Nachricht des Polizeipräsidiums Rosenheim: Erneut kam es zu einem tödlichen Badeunfall - dem dritten innerhalb von nur drei Tagen. Diesmal am Waginger See: Heute kurz nach 13 Uhr wurde über Notruf mitgeteilt, dass ein Mann von einer Plattform in der Nähe des Strandkurhauses in das Wasser gesprungen ...

„Die Callas“: Unvergessen!

Unser Kino-Tipp: Das Leben hinter einer Stimme, die in der Welt einzigartig war

Maria by Callas: In seiner Dokumentation über Maria Callas montiert Regisseur Tom Volf bisher unveröffentlichtes Material, um die Geschichte der Opernsängerin aus ihrer Perspektive zu erzählen. Zu sehen ist der Film am heutigen Dienstagabend in Marias Kino in Bad Endorf. „Da sind zwei Menschen in mir, Maria und die Callas …“ So ein Zitat ...

Dreikampf an der Spitze

Stockschützen-Altlandkreis-Liga: Wer holt das Ding - Gars, Rott oder Harpfing?

Es läuft auf einen hochspannenden Dreikampf hinaus - beim Abschluss-Turnier der Stockschützen-Altlandkreis-Liga in Albaching am Dienstag, 3. Juli. Zwar konnte Gars im Nachholspiel in Griesstätt die einkalkulierten drei Punkte knapp mit nach Hause nehmen - doch in Schonstett reichte es gegen starke Platzherren dann nur zu einem 3:3-Unentschieden. ...

Wenn der Ganove zweimal klingelt …

Polizei im Landkreis warnt aktuell vor „Mitarbeitern“ angeblicher Kabelnetzbetreiber

Erneut warnt die Polizei die Bürger - diesmal vor „Mitarbeitern“ angeblicher Kabelnetzbetreiber! Und Achtung: Die Männer kamen per Fahrrad! Gestern hatte eine Frau aus dem Landkreis bei der Polizei mitgeteilt, dass am späten Nachmittag zwei Männer, die sich als Mitarbeiter eines bekannten deutschen Kabelnetzbetreibers ausgaben, an ihrer ...

Was ärgert die Landwirte?

„Feierabendrunde“ der CSU mit dem BBV-Bezirkspräsidenten Anton Kreitmair

In den Produktionskosten und der Sicherung der Zahlungsfähigkeit sowie vor allem auch in der gesellschaftlichen Akzeptanz sehen die Landwirte die größten Herausforderungen für die Zukunft. Um diese dreht sich die neue „Feierabendrunde“ des CSU-Landtagsabgeordneten Otto Lederer am kommenden Montag, 25. Juni. Gastreferent ist der ...

Schönes Natur-Erlebnis wartet

Wasserburg: Spannende Bachuntersuchung für Kinder mit ihren Eltern

Für den kommenden Sonntag, 24.Juni, lädt der BUND-Naturschutz Wasserburg Kinder mit ihren Eltern zu einer spannenden Bachuntersuchung ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr beim Ziegengelände am Beginn des Wuhrtals. Bei dieser „wissenschaftlichen" Bachuntersuchung wird anhand von kleinen Lebewesen die Qualität der Wuhr abgeschätzt. Ein Spaß für ...

Ein königlicher Ausflug zum Dank

Verkehrswacht lud Schülerlotsen und Schulweghelfer auf die Herreninsel ein

Zum Dank für ihren wichtigen und ehrenamtlichen Dienst als Schülerlotsen und Schulweghelfer hat der Verkehrswacht-Kreisvorsitzender Franz Polland jetzt 75 Schüler von Mittelschulen im Landkreis zu einem königlichen Ausflug an den Chiemsee eingeladen. Ziel war das Neue Schloss von König Ludwig II., für viele der Teilnehmer war es der erste ...

Solarkataster wird vorgestellt

Landkreis: Neue Hilfe für Gebäudebesitzer zur richtigen Sonnenenergie-Nutzung

Der Landkreis Rosenheim präsentiert in der kommenden Woche sein neues Solarkataster. Neben dem Landrat werden der Klimaschutzmanager der Stadt Kolbermoor, Martin Korndörfer, und Professor Dr.-Ing Dominikus Bücker (unser Foto) von der Hochschule Rosenheim bei einem eigens anberaumten Pressegespräch anwesend sein. Der Solarkataster soll ...

Magische Stimmen am Stoa

„Ganes"-Konzert von Fichters Kulturladen und Kino Utopia - Vorverkauf läuft

Magische Orte inspirieren die drei Ausnahme-Musikerinnen, die ihren Ursprung in den Dolomiten haben, auf ladinisch singen und die ihre ganz eigene Art der Popmusik kreiert haben. Nachdem sie vom heute Journal als „exotische Klangwunder” bezeichnet wurden, singen „Ganes" am 25. Juli um 20 Uhr, am Stoa, den man durchaus als magischen Ort ...

Mann stürzt in Kletterhalle ab

Gestern Abend trotz Sicherung: 65-Jähriger schwer verletzt in Klinik

Am gestrigen Montagabend ist es in einer Kletterhalle im Landkreis zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Mann (65) wurde in der Halle in Stephanskirchen von seinem 59-jährigen Kletterpartner nach der erfolgreichen Begehung einer Route am Seil gerade abgelassen. Aus bisher noch unbekannter Ursache stürzte der 65-Jährige plötzlich - laut Polizei ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Erst hochsommerlich, dann Schafskälte

Wetterexperte Jung: „Morgens zwischen fünf und zehn Grad am Wochenende"

Jetzt geht´s mit den Temperaturen nochmal steil bergauf. Am Mittwoch und auch lokal noch am Donnerstag erwarten wir Spitzenwerte um 30 Grad. Doch danach geht es ab Freitag überall steil bergab. Wir erleben dann so etwas wie eine Mini-Schafskälte. Die Temperaturen liegen am Wochenende häufig nur noch um 20 Grad am Tag und das trotz reichlich ...