Schaufenster

- Anzeigen -
image_pdfimage_print

Neuer Zirkel für mehr Beweglichkeit

Gelungene Eröffnung beim Sportpark Fit&Fun - Kostenlose Einführungskurse

Der neue und langerwartete Faszien- und Beweglichkeitszirkel bei Sportpark Fit&Fun ist jetzt eröffnet. Zu Beginn führte Sportmediziner Dr. Sebastian Sinz in das Thema Faszien- und Beweglichkeitstraining ein, indem er die Aufgaben der Muskeln, Sehnen und Bänder vorstellte und dabei deutlich machte, wie diese durch Fehlhaltungen und -belastungen zu verschiedensten körperlichen Beschwerden führen können.

Von der Schaukelgaudi schwer begeistert

Waldhausener Schule besuchte Köhldorfner Holzbau bei Schnaitsee

Kirchweihmontag findet vielerorts das traditionelle und vor allem bei Kindern sehr beliebte Kirtahutschn statt. So auch bei der Köhldorfner Holzbau GmbH in Stangern bei Schnaitsee, wo bei schönstem Kaiserwetter die Klasse 2 b von der Waldhausener Grundschule zu Besuch kam.

Metallbauer holt sich MEGGLE-Gründerpreis

Toni Meggle zeichnete erneut mutige Unternehmensgründer aus der Region mit 50.000 Euro aus

Der Metallbauer Andreas Weinfurtner aus Riedering gewinnt den MEGGLE-Gründerpreis 2017! Der selbstständige Unternehmer überzeugte die Jury besonders mit seinem handwerklich hochwertigen Grill, dem „Kugelblitz“ (wie kurz berichtet). Weinfurtner ist seit seiner erfolgreichen Meisterprüfung 2011 selbstständig und entwickelt seit dem Jahr 2013 den ganz besonderen Grill. Den Preis erhielt er aus den Händen von Toni und Marina Meggle.

Mit Feuer und Flamme auf Platz eins

MEGGLE-Gründerpreis geht heuer an Metallbauer aus Riedering für außergewöhnliche Idee

„Eine bemerkenswerte Kugel, auf der die Kräuterbutter ganz wunderbar schmilzt." Gerd Maas, Sprecher der Jury, brachte es schmunzelnd auf den Punkt: Mit einer außergewöhnlichen Idee holte der Riederinger Metallbauer Andreas Weinfurtner den ersten Platz beim MEGGLE-Gründerpreis 2017. Weinfurtner hat einen Kugelgrill der ganz besonderen Art entwickelt, mit dem er auf dem Markt erfolgreich ist. „Eine perfekte Verbindung zwischen solidem Handwerk und innovativem Produkt.“  Wie immer hatte ...

Jetzt schon an die Geschenke denken

Innkaufhaus eröffnet bereits kommenden Samstag die dritte Etage zur staaden Zeit

Ein wunderbarer Herbst mit viel Sonnenstunden, satten Farben und bestem Wanderwetter – da will man noch gar nicht so recht an Weihnachten denken. Geschenke überlegen, kaufen und verpacken, von Geschäft zu Geschäft hetzen oder an der Post anstehen - da kann man schnell vergessen, dass Weihnachten doch vor allem auch die ruhige, schöne und staade Zeit sein soll. Und deshalb hat das Innkaufhaus dieses Jahr einen Vorschlag für alle Wasserburger aus Nah und Fern – einen eigenen ...

Bekannte Absender – gefälschte Mails!

Tipp (31) von unserem Wasserburger EDV-Experten InnNet GmbH

Um Schadsoftware per E-Mail zu verbreiten, wird aktuell ein neuer Trick angewendet: Die Mails werden scheinbar von Kollegen oder Firmen versendet, mit denen der Angegriffene bereits in Kontakt steht. Wie kommen die Angreifer an diese Informationen? „Es könnte sein, dass Adressbücher von beteiligten Benutzern irgendwann mal ausgelesen wurden. Es ist aber auch denkbar, dass Router von Providern, die die Mails transportieren, ausgehorcht werden. Es reicht für die Betrüger völlig aus zu ...

Mit neuen Trikots gleich zum Sieg 

D-Jugend-Mannschaft des SV Forsting-Pfaffing in neuem Gewand

Erstmals startet der SV Forsting-Pfaffing zusätzlich zur U13 D-Jugend, die in der Kreisklasse spielt, auch noch mit einer  U12 D-Jugend in die neue Saison. Das Trainerteam bestehend aus Thomas Reihofer, Wolfgang Maisch, Martin Thurnhuber, Otto Burger und Petra Spötzl verfolgen damit das Ziel, dass alle Spieler ausreichend Spielzeit bekommen. Und damit die junge D-Jugend-Mannschaft auch gut aussieht, spendierten Franz und Thomas Demmel von der Heizung- und Sanitär-Firma Demmel GmbH aus ...

Ein Projekt mit Alleinstellungsmerkmal

Ameranger Kalender 2018 jetzt auch der Öffentlichkeit präsentiert

Am Samstag wurde der neue Ameranger Kalender 2018 von der Firma Schnoifabrik (wir berichteten) im Atelier Colibri in Anwesenheit von zahlreichen Gästen vorgestellt. Bürgermeister Gust Voit betonte in seiner Begrüßungsrede, dass er sehr stolz auf die aktiven Jungunternehmer sei und dass er gerne solche Projekte unterstützt. Das Team der Firma Schnoifabrik - Markus Beham, Niklas Brenner und Christian Heim -stellten sich daraufhin dem interessierten Publikum kurz vor.

Der Zauber der Mundharmonika

Michael Hirte kommt heute in das Wasserburger Innkaufhaus

Mit gefühlvoller Mundharmonikamusik verzauberte Michael Hirte seiner Zeit nicht nur die Jury der Sendung „Das Supertalent”, sondern ganz Deutschland gleich mit. Das hat sich auch zehn Jahre nach seinem Sieg in der Show nicht geändert. Zu diesem Jubiläum stellt er am heutigen Montag ab 17.30 Uhr sein neues Album „Ave Maria – Lieder für die Seele” im Wasserburger Innkaufhaus vor. Anschließend ist  Autogrammstunde. Der Eintritt ist frei. 

Lichtimpulse für seidenglatte Haut

Neue Praxis zur dauerhaften Haarentfernung in Evenhausen eröffnet

PR - Mit sanften Lichtimpulsen zu einer dauerhaft haarlosen und seidenglatten Haut - das bietet ab sofort das Wagenhuber-Skin Care-Team in Evenhausen an . Dort arbeitet man mit hochmodernen IPL-Geräten. „Lassen Sie sich in einer kostenlosen Testbehandlung von der schmerzarmen Behandlung mittels Lichtimpulsen überzeugen", sagt Lara Wagenhuber, die zusammen mit Michael Freilinger das neue Angebot erarbeitet hat.

Schönes für den Tag des Gedenkens

Zu Allerheiligen: „Stielblüte" in Wasserburg bietet zwei Nachmittage für Kreative an

PR - Allerheiligen: Zu diesem Anlass möchte Daniella Reißmann von der „Stielblüte" in Wasserburg denen eine Gelegenheit bieten, die gerne selbst etwas Schönes und Persönliches gestalten möchten. „Mit haltbaren, natürlichen Werkstoffen, wenigen Hilfsmitteln, so einfach und ursprünglich wie möglich in der Verarbeitung und dennoch flexibel in der Gestaltung und Erweiterbar. Dazu noch voll kompostierbar. Eine selbst gebundene Blumengirlande erfüllt all diese Anforderungen. Wer möchte, ...

Fangirl: Für Fantasy-Fans und Träumer

Unser Wasserburger Buchtipp am Montag (37) - Heute geht es um einen Jugendroman

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Immer montags gibt’s an dieser Stelle unsere Buchempfehlung, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Heute geht es um einen Jugendroman.

Solar-Partner-Süd unterstützt die „dsai“

Spendenscheck über 1500  Euro und ab sofort auch Fördermitglied

„Unsere Selbsthilfeorganisation ,dsai' für Betroffene mit angeborenen Immundefekten ist auf Spenden angewiesen“, sagte die Bundesvorsitzende Gabi Gründl bei einem erfreulichen Termin im Kienberger Gewerbegebiet bei der Firma „Solar-Partner-Süd“ mit dem Geschäftsführer Gerhard Weiße. „Besonders auch solche Spender, die uns mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen, sind wichtig. Sie sorgen für das Fundament unserer Finanzierung“, so Gründl.

Von Carreraflitzer bis Geländewagen

Kirtafest beim Autohaus Huber lockte mit abwechslungsreichem Programm

Trotz des schlechten Wetters zog der „Huber Kirta" zahlreiche Gäste zum Feiern in die Halle des Wasserburger Autohauses. Zu den Programm-Highlights zählte auch heute die traditionelle Kirta-Verlosung, bei der die Autohaus-Kunden wertvolle Preise, wie Mountainbikes, Elektrogeräte oder einen Urlaub gewinnen konnten. Ein Kinder-Trachtentanz, das Nachwuchsorchester der Stadtkapelle Wasserburg, Probefahrten mit Geländewagen, eine Carrerabahn und vieles mehr rundeten das Fest ab. Unsere Bilder: ...

Wohngesundes Bauen das Thema

Am Sonntag Hausbesichtigungen bei Holzbau Köhldorfner in Gars

PR – Wohngesundes Bauen mit Holz, das hat sich Holzbau Köhldorfner in Stangern bei Schnaitsee groß auf die Fahne geschrieben. „Unabhängig davon, ob man bei uns ein Holzhaus in Holzrahmen-, Holzmassivwand- oder Holzblockbauweisebauen will, alle unsere Holzhäuser werden in ökologischer, nachhaltiger und wohngesunder Ausführung geplant und gebaut“, so Michael Köhldorfner. Davon kann man sich am morgigen Sonntag bei einer Hausbesichtigung überzeugen.

Am Sonntag „Kirta beim Huber“

Fest für die ganze Familie beim Autohaus Huber mit buntem Programm

Auch in diesem Jahr lädt das Autohaus Huber in Wasserburg wieder zur Kirta-Veranstaltung am Sonntag, 8. Oktober, von 10 bis 16 Uhr ein. Neben dem gewohnt abwechslungsreichen Rahmenprogramm stehen natürlich die brandneuen Nissan-Modelle, Qashqai, X-Trail und Micr a, im Mittelpunkt der Veranstaltung. Exklusiv gibt es ein 1.000-Euro Kirta-Zuckerl auf ausgewählte Fahrzeuge.

Viele Jahre der Sparkasse treu

Direktor Richard Steinbichler gratuliert den Jubilaren

Bei der Sparkasse Wasserburg hat die langjährige Betriebszugehörigkeit einen hohen Stellenwert. So konnten Direktor Richard Steinbichler, Vorstandsvorsitzender, und Markus Keller, Personalratsvorsitzender, auch in diesem Jahr wieder vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu Jubiläen beglückwünschen.

In neuem Look auf Jagd nach Toren

Jansen IT macht Anschaffung neuer Bälle und Trikots für Ameranger A-Jugend möglich

Danny Jansen, Geschäftsführer und Inhaber des IT-Unternehmens Jansen IT, machte mit einer großzügigen Spende die Anschaffung neuer Bälle und Trikots für die A-Jugend des SV Amerang möglich. Die Fußballer hatten Grund zur Freude, als sie sich mit dem jungen Unternehmer trafen, der es als Ehrenaufgabe betrachtet, die Jugendkultur in der Region zu fördern und zu unterstützen.

500 Euro für einen Pfaffinger

Sparkasse Wasserburg gratuliert glücklichem Gewinner

Mit 500 Euro lässt sich so mancher Wunsch erfüllen. Andreas Glas aus Pfaffing hat beim paydirekt-Sommergewinnspiel der Sparkassen ein paydirekt-Einkaufsguthaben in Höhe von 500 Euro gewonnen, mit dem er im Internet bei allen paydirekt-Händlern einkaufen kann.

30 Opel in 45 Jahren

Jahrzehntelange Treue zum Autohaus Dengler&Crüwell in Rott

Es war der 3. August 1972, als sich Klaus Seidinger aus Albaching seinen ersten Opel in Rott beim Autohaus Dengler&Crüwell kaufte. „Ein A-Manta mit dem ich ausgesprochen zufrieden war", sagt Seidinger. So zufrieden, dass er für sich und seine Familie in den kommenden 45 Jahren sage und schreibe 30 Opel bei Dengler&Crüwell kaufte. Dieses Jubiläum konnten das Autohaus und der Albachinger vergangene Woche feiern.

„Hörst du, wie die Bäume sprechen“

Unser Wasserburger Buchtipp am Montag (36) - Heute geht es um ein Kinderbuch

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Immer montags gibt’s an dieser Stelle unsere Buchempfehlung, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Heute geht es um ein Sachbuch für Kinder.

Start ins Berufsleben bei „Dengler&Crüwell“

Rotter Familienunternehmen begrüßt drei neu Auszubildende

„Wir bilden uns unser Fachkräfte selber aus", sagt Christopher Crüwell (links), Chef vom Autohaus und Abschleppdienst „Dengler&Crüwell" in Rott nicht ohne Stolz. Gleich drei Azubis starteten jetzt ihre Ausbildung beim namhaften Familienunternehmen. Laura Urban (15) ist die jüngste Auszubildende. Taher Mohamad (21) kommt aus Syrien. Die beiden werden zum Mechatroniker ausgebildet. Eine Lehre zum Automobil-Kaufmann macht Maxi Baum (20, Zweiter von links) bei „Dengler&Crüwell". ...

„Silberstreifen“ freut sich über 500 Euro

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee verdoppelte Spende

Soziales Engagement ist seit jeher eines der elementaren Werte für die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG. So auch am Eröffnungswochenende des Innkaufhauses, bei dem die örtliche Volksbank Raiffeisenbank mit einigen Mitarbeitern einen Stand betrieben hat. Hier gab es sowohl selbstgemachtes Popcorn, als auch ein kleines Gewinnspiel. Besucher erhielten das Popcorn gegen eine kleine Spende, die von der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG verdoppelt wurde.

Azubis leiten eine Filiale

Angehende ALDI SÜD-Handelsfachwirte üben sich als Filialleiter in Wasserburg

Noch bis 28. Oktober stellt sich eine Gruppe von 15 angehenden Handelsfachwirten einer besonderen Herausforderung: Sie übernehmen im Rahmen des Projekts „Azubis leiten eine Filiale“ für fünf Wochen die Führung der ALDI SÜD-Filiale in Wasserburg. Die jungen Nachwuchskräfte im dritten Ausbildungsjahr des Abiturientenprogramms tragen während dieser Zeit eine große Verantwortung, denn sie sollen in Eigenregie für einen reibungslosen Filialbetrieb sorgen.

Oktoberfest: Zelte stehen schon

Ab morgen vier Tage buntes Programm auf dem Festplatz am Badria

Auf geht's, zum Oktoberfest am Badria! Von morgen, Freitag, bis Montag, 2. Oktober, gibt’s am bekannten Festplatz an der Alkorstraße in Wasserburg wieder ein Bierzelt. Gefeiert wird das zehnjährige Bestehen von Getränke Bachmaier in Wasserburg – mit zwei Live-Bands, einer „Wuidwechslparty“ auf zwei Areas mit den Party-Experten von SAS und mit einem Festsonntag für die ganze Familie. Die ganze Stadt und der Altlandkreis sind dazu eingeladen.

1.500 Euro für Schützenverein Evenhausen

Sparkasse Wasserburg unterstützt Umrüstung auf elektronische Schießstände

Das Vereinsheim der Schützen in Evenhausen befindet sich im Gebäude der Feuerwehr. Der Schützenverein möchte seinen 125 Mitgliedern auch künftig beste Ausbildungs- und Trainingsmöglichkeiten bieten. Im vergangenen Jahr hat der Verein deshalb beschlossen, die bestehenden sieben Schießstände zu modernisieren und auf elektronische Schießstände umzustellen.

„Fifa18″-Turnier im Innkaufhaus

Teilnahme kostenlos - Anmeldung am heutigen Mittwoch erforderlich

Fußball-Fans aufgepasst: Bald ist Anstoß für das neueste Gaming-Highlight von EA-Sports. Ab Freitag steht „Fifa18" in den Geschäften und natürlich auch im Innkaufhaus in Wasserburg. Dort geht man sogar noch einen Schritt weiter: Einen Tag nach dem Starttermin kann man beim „Fifa18"-Turnier sein taktisches Kalkül und flinke Finger unter Beweis stellen. Gespielt wird auf Playstation 4 ...

Wettstreit der Künste

Impro und Poetry-Slam am morgigen Samstag im Innkaufhaus

Die dritten Etage, die Kunst- und Kulturmeile des neuen Innkaufhauses, gibt morgen, Samstag ihr Debüt. Ab 19 Uhr findet dort der Wettstreit der Künste statt. „Impro gegen Poetry Slam" ist das Motto des Abends, den das Innkaufhaus zusammen mit „Reimrausch" veranstaltet. Der Eintritt ist frei.

Ein Oktoberfest in Wasserburg

Getränke Bachmaier feiert zehnjähriges Bestehen mit viertägigem Programm

Das Frühlingsfest in Wasserburg und das Herbstfest in Haag bekommen heuer einen Bruder: Ein Oktoberfest am Badria. Vom Freitag, 29. September, bis Montag, 2. Oktober, gibt's am bekannten Festplatz an der Alkorstraße nochmals ein Bierzelt. Gefeiert wird das zehnjährige Bestehen von Getränke Bachmaier in Wasserburg - mit zwei Live-Bands, einer „Wuidwechslparty" auf zwei Areas mit den Party-Experten von SAS und mit einem Festsonntag für die ganze Familie. Die ganze Stadt und der Altlandkreis ...

Elf Kilo und drei Kleidergrößen

Toller Erfolg beim Sportpark Fit&Fun mit nur acht Monaten Training

PR - Trainerin Jana vom Wasserburger Sportpark Fit&Fun (links) kann sich freuen: „Als Cornelia Ludescher im Januar dieses Jahres zu mir kam, hatte sie ein großes Ziel vor Augen: Sie wollte abnehmen. Sie fühlte sich unwohl und wollte endlich was für ihre Gesundheit tun. Zusammen mit meiner Unterstützung als Trainerin, aber vor allem durch ihren eigenen Ehrgeiz schafften wir es, Cornelia in acht Monaten elf Kilo leichter zu machen."

Spinning: Die perfekte Kombination

Tolle Angebote für Herbst und Winter beim Sportpark Fit&Fun

PR - Nasse Straßen, kalte Temperaturen und früh einsetzende Dunkelheit - die schlechten Wetterbedingungen im Herbst und Winter setzten vor allem Rad- und andere Outdoorsportler häufig außer Gefecht. Wer in der kalten Jahreszeit trotzdem trainieren möchte, braucht eine Alternative. Der Sportpark Fit&Fun bietet hierfür unter anderem fast tägliche Spinningstunden für Einsteiger und Fortgeschrittene an.

Beim Aufwärmen in neuem Gewand

Spedition Schreyer spendet neue Trikots für B-Jugend der SG Rott-Ramerberg

Die B-Jugend der SG Rott-Ramerberg freut sich zur kommenden Saison über neue Aufwärmtrikots. Die Nachwuchskicker schätzt sich sehr glücklich, in der ortsansässigen Spedition Schreyer einen Sponsor für ihre neue Ausrüstung für die Spielzeit 2017/18 gefunden zu haben. „Wir sagen ein recht herzliches Vergelt's Gott an Clemens und Alexandra Schreyer", so Rene Töpfer, Trainer der B-Jugend der Spielgemeinschaft.