Blaulicht und Sirene

image_pdfimage_print

Ohne Fahrkarte: Frau in Klinik gebracht …

Wasserburger Polizei und Bundespolizei am Bahnhof Reitmehring im Einsatz

Die Polizei war am heutigen Mittwochmorgen am Bahnhof in Reitmehring mit einer 26-Jährigen aus Nigeria beschäftigt, die eigentlich 'nur' ohne Fahrschein mit dem Zug unterwegs war. Bei einer Anzeigen-Aufnahme wegen des Verdachts einer Leistungserschleichung ist es jedoch nicht geblieben.  

Bitte anschnallen! Alle!

Aktionstage der Polizei zur Überwachung der Gurtanlege- und Kindersicherungspflicht

Es ist nur ein kleiner 'Klick', doch der kann letztlich über Leben und Tod entscheiden: Verschiedenste Dienststellen des Polizeipräsidiums in Rosenheim beteiligten sich auf Grund des Schulbeginns jetzt an den landesweiten Aktionstagen zur Überwachung der Gurtanlege- und Kindersicherungspflicht. Insgesamt mussten 340 Verkehrsteilnehmer ...

Drah di ned um …

... da Kommissar gät um: Das sind die Neuen des Polizeipräsidiums in Rosenheim

In wenigen Tagen - am 1. Oktober diesen Jahres - werden fünf Beamte des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim zu Kommissaren befördert. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden ihnen jetzt die Beförderungsurkunden ausgehändigt. In den vergangenen zwei Jahren hatten sie ihr Studium an der Hochschule für den öffentlichen Dienst ...

Motorrad vor Unfall gestohlen

Kumpel beklaut und es sich auch noch in dessen Wohnung bequem gemacht

Wie die Polizei am heutigen Mittwochnachmittag meldet, haben Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall am 4. September gegen 0.15 Uhr im Bereich der Rosenheimer Schillerstraße nun ergeben, dass der 20-jährige Verursacher des Unfalles das Motorrad zuvor gestohlen hatte. Der Täter wohnt im Raum Großkarolinenfeld und war wohl auf dem Weg nach Hause. ...

Was macht die alte Socke da?

Aufregung gestern Mittag in Rosenheim: Verkehrsteilnehmer alarmierten die Polizei

Verkehrsteilnehmer meldeten am gestrigen Mittag bei der Polizei, dass auf der Einschleifung von der Innsbrucker Straße in die Miesbacher Straße in Rosenheim ein Gegenstand auf der Straße liege. Es solle sich um ein größeres Stück Draht handeln. Weitere Autofahrer meldeten dann aber, dass dort ein lebloses Tier auf der Straße liege ...

Mit Eisenstange jungen Polen attackiert

Herbstfest-Abbau: Streit zwischen acht Polen und drei Rumänen - Festnahmen

Gestern gegen Mitternacht gingen bei der Polizei mehrere Notrufe über eine Schlägerei auf der Loretowiese in Rosenheim ein. Vor Ort stellte sich folgender Sachverhalt heraus: Mehrere Arbeiter von Schausteller-Betrieben, die aufgrund des Herbstfestes noch zum Abbau in Rosenheim waren, ließen offenbar die Festwochen ausklingen. Hierzu sei ...

An der Grenze war Endstation

Ermittlungen der Rosenheimer Bundespolizei gegen mutmaßliche Schleuser

Die Bundespolizei in Rosenheim ermittelt gegen drei türkische Staatsangehörige. Sie werden beschuldigt, am gestrigen Montag beziehungsweise am heutigen Dienstag mehrere Landsleute illegal über die Grenze gebracht zu haben. Die beiden Männer und die Frau werden sich voraussichtlich schon bald wegen Einschleusens von Ausländern verantworten ...

Räuber verprügelt zwei Burschen

24-Jähriger von Polizei in Rosenheimer Innenstadt gestellt

Ein 24-jähriger Mann, der am Samstagabend in der Rosenheimer Innenstadt drei junge Männer durch Schläge verletzte, mit einem Messer bedrohte und so einen Rucksack und ein Fahrrad raubte, konnte unmittelbar nach den Taten festgenommen werden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei Rosenheim. 

Schlafend vor der Polizei-Dienststelle

Vogtareuther (27) tauschte Asphaltboden freiwlllig mit Zelle zum Ausnüchtern

Beamte der Rosenheimer Polizei trafen gestern gegen 1.45 Uhr direkt vor der Eingangstür der Dienststelle auf einen schlafenden 27-Jährigen aus Vogtareuth. Die Polizisten weckten den stark alkoholisierten, jungen Mann. Er konnte sich nur schwer auf den Beinen halten und er meinte, er wolle eigentlich nur jetzt und hier und sofort schlafen. Die ...

Mal eine positive Nachricht

Erfreuliche Bilanz einer Motorrad-Kontrollaktion am gestrigen Sonntag im Altlandkreis

Mal eine positive Nachricht vom Polizei-Wochenende im Raum Wasserburg: Die Beamten freuten sich gestern, dass bei ihrer Motorrad-Kontrollaktion keine gravierenden Mängel festgestellt werden mussten - und alle Fahrer mit Verständnis reagiert haben! Gestern hatte die Polizei Wasserburg mit der Unterstützung der Polizei Waldkraiburg erneut ...

Diebstahl am Bahnhof Reitmehring

Von einem dort geparkten VW UP wurden die Kennzeichen gestohlen

Wer hat etwas beobachtet? Zwischen dem vergangenen Mittwoch, 11. September, und dem gestrigen Sonntag wurden am Bahnhof in Reitmehring von einem auf dem Pendlerparkplatz abgestellten VW UP die amtlichen Kennzeichen entwendet. Das meldet die Polizei am heutigen Montagvormittag. Das hintere Kennzeichen wurde samt Halterung abgeschraubt, das vordere ...

Wasserburg: DNA-Spur gesichert

Wutanfälle nachts in der Köbingerbergstraße? Mehrere Pkw beschädigt

Die Polizei fahndet in Wasserburg: In der Nacht auf den gestrigen Sonntag wurden in der Köbingerbergstraße mehrere geparkte Pkw durch Unbekannte beschädigt. Die Polizei geht bei jetzigem Ermittlungsstand von mehreren Tätern aus. Zudem war es möglich, eine DNA-Spur des Täters zu sichern.

Junger Motorradfahrer schwer verletzt

Der Polizeibericht zum Unfall gestern Abend auf der B15 bei Rott

Hier der Polizeibericht zu dem schweren Unfall am gestrigen Sonntagabend gegen 18.30 Uhr auf der B15 bei Rott (wir berichteten bereits kurz): An der Kreuzung zur Bundesstraße hat ein Autofahrer aus München - von Griesstätt kommend - beim Einbiegen mit seinem Auto nach links in Richtung Rott einen vorfahrtsberechtigten 28-jährigen Kradfahrer ...

Mit Alkohol und unbelehrbar

Da suchte sogar der Hund das Weite: Nach Unfall mit BMW noch mal „on tour"

Vermutlich wird dieser Sonntag-Abend ein sehr teurer für eine 34-Jährige in Rosenheim werden: Gestern gegen 20 Uhr übersah die Frau mit ihrem BMW erst eine rote Ampel an der Happinger Kreuzung und fuhr daher mit dem Pkw auf den vor ihr fahrenden Jeep eines 43-jährigen Familienvaters aus Neubeuern auf. Durch den heftigen Aufprall wurden der ...

Inntalautobahn kurzfristig gesperrt

Alte Stromleitung über A93 soll abgebaut werden - Verkehr wird am Mittwoch gestoppt

Zwischen den Rastanlagen Inntal und der Bundesgrenze führt eine stillgelegte Starkstromleitung über die Inntalautobahn, die am Mittwoch, 18. September, ab 10 Uhr abgebaut werden soll. Dazu muss der Verkehr auf der A93 in beide Fahrtrichtungen im Zeitraum von 10 bis maximal 14 Uhr viermal für jeweils zirka zehn Minuten zwischen den Rastanlagen ...

Junge Löwentruppe siegt 4:3

Spielfreudige Waldkraiburger drehen Rückstand im ersten Spiel der Vorbereitung

Waldkraiburg im Eishockeyfieber und das schon nach dem ersten Vorbereitungsspiel. Wie im Laufe der vergangenen Woche angekündigt, ließen die Löwentrainer Alex und Sergej Piskunov die Mannschaft im ersten Vorbereitungsspiel mit ganzen vier Reihen antreten. Die junge Löwentruppe, motiviert wie sie zu sein scheint, konnte den taktischen Vorgaben ...

Vor dem Wirtshaus hat’s gekracht

In Haag: 61-Jährige beschädigt mit ihrem Pkw unter Einfluss von Alkohol geparktes Auto

Am Samstag wurde gegen 22.30 Uhr die Polizei über einen Rangierunfall mit zwei beteiligten Pkw vor einem Gasthaus in Haag  informiert. Eine Pkw-Fahrerin hatte mit ihrem Wagen beim Rückwärtsfahren ein anderes, noch geparktes Fahrzeug beschädigt. Beim Eintreffen der Streife stellten die Beamten Alkoholgeruch bei der 61-jährigen ...

„Ein dunkler Fleck”

Bilanz der Polizei zum Rosenheimer Herbstfest ansonsten positiv

„In der Gesamtschau können wir auf eine friedliche Wiesn zurückblicken und bedanken uns bei den zahlreichen Festbesuchern für das Vertrauen in die Arbeit der Polizei. Unsere Ziele, höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten und das Sicherheitsgefühl der Besucher zu stärken, andererseits aber den volkstümlichen Charakter des Rosenheimer ...

Schwerer Unfall auf der B15

Sonntagabend bei Rott: Wieder ist der Rettungshubschrauber im Einsatz

Es ist der Sonntagabend der schweren Unfälle: Erst prallten bei Haag zwei Pkw zusammen (wir berichteten), gegen 18.30 Uhr musste der Rettungshubschrauber dann nahe Zainach bei Rott landen. Dort ist ein Motorradfahrer schwer verunglückt. Der Ersthelfer aus Ramerberg, die Feuerwehr Rott, der Notarzt und der Rettungsdienst waren im Einsatz.

77-Jähriger stoppt flüchtenden Lkw

Unfall auf der Salzburger Straße in Wasserburg - Lastwagenfahrer stand unter Alkoholeinfluss

Mächtig Ärger gibt es für einen 42-jährigen Tschechen in Wasserburg: Der Lkw-Fahrer setzte sich am Sonntagabend nach einem ausgiebigen Zechgelage ans Steuer seines Gespanns mit niederländischer Zulassung. Er begann eine 15-minütige Irrfahrt, bei der er ein Wohnmobil in der Mozartstraße beschädigte und dann einen Kleinwagen in der ...

Zwei Verletzte bei Haag

Vorfahrt missachtet auf der Kreuzung Lengmoos - Rettungshubschrauber im Einsatz

Einsatz für die Rettungskräfte am Sonntagnachmittag bei Haag auf der B15. Auf der Umgehungsstraße hat ein Autofahrer beim Abbiegen mit seinem Pkw nach Lengmoos einen entgegenkommenden Pkw. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt - eine davon so schwer, dass sie mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden musste. Im Einsatz waren ...

Soyener mit Herzattacke am Steuer

Gestern in Rosenheim: Eine Gruppe der österreichischen Wasserrettung kam sofort zu Hilfe

Eine Gruppe der österreichischen Wasserrettung - gerade auf dem Weg zum Herbstfest - beobachtete den Unfall zufällig und kam zum Glück schnell zu Hilfe: Ein 59-Jähriger aus dem Raum Soyen hat mitten in Rosenheim offenbar eine Herzattacke am Steuer seines Autos bei der Fahrt erlitten! Das meldet am heutigen Sonntag die Polizei. Der Mann war am ...

Fünf Jugendliche attackieren Polizisten

Großeinsatz in der Nacht in Rosenheim - Handschellen angelegt - Handys beschlagnahmt

Vorausgegangen war ein Streit in der Nacht zum gestrigen Samstag mit mehreren Personen im Rosenheimer Stadtteil Endorfer-Au: Die Gruppe bestand aus zwei 16-Jährigen aus dem Landkreis Rosenheim, einem 20-Jährigen und 21-Jährigen aus Rosenheim sowie einer 17-Jährigen aus einer Gemeinde Nahe des Chiemsees. Anwohner hatten sich über die jungen ...

77-Jährige aus Traunreut vermisst

Polizeiinspektion Trostberg bittet Bevölkerung um Mithilfe

Seit dem gestrigen Freitag ist die 77-jährige Antonida Schiffelbaum abgängig. Die Vermisste wurde zuletzt gegen 18 Uhr gesehen, als sie sich zu Fuß von ihrer Wohnanschrift in unbekannte Richtung entfernte. Eine Überprüfung der bislang bekannten Anlaufadressen verlief erfolglos. Ihr derzeitiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt, es wäre jedoch ...

Autos mit Weißbiergläsern beschädigt

Rosenheimer Polizei sucht Zeugen für Vorfall in der Gabelsbergerstraße

Bislang unbekannte Täter warfen in der Gabelsbergerstraße 1 in Rosenheim Weißbiergläser gegen zwei auf einem Privatparkplatz geparkte Autos. Die Pkw wurden erheblich beschädigt. Der Vorfall ereignete sich zwischen Donnerstag, 16 Uhr, und dem gestrigen Freitag, 0 Uhr.

Vorsicht! Das ist NICHT die Kripo!

Dringende Warnmeldung des Polizeipräsidiums am heutigen Nachmittag

Eine dringende Warnmeldung des Polizeipräsidiums am heutigen Freitagnachmittag: Aktuell kommt es in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein wieder vermehrt zu betrügerischen Anrufen! Unbekannte Personen meldeten sich bei mehreren Mitbürgern und gaben sich als „Herr Becker von der Kripo Rosenheim“ aus.

Jeder Zehnte durfte nicht weiterfahren!

Brummis im Blick: Polizei entdeckte gestern bei großer Kontrollaktion viele Verstöße

Gestern fand bundesweit die länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion „sicher.mobil.leben - Brummis im Blick“ statt, an der sich auch die Verkehrsdienststellen des Polizeipräsidiums von Rosenheim beteiligten. Hier am heutigen Freitagnachmittag die Bilanz der Polizei: An insgesamt zehn verschiedenen Kontrollstellen wurden in der Zeit ...

Zu viel Energie vorm Glückshafen …

Das Wiesn-Blaulicht: Ein Wutanfall, Joint-Raucher und ein betrunkener Radler

Zum traditionellen Feuerwerk war das Rosenheimer Festgelände auch in diesem Jahr sehr gut besucht. Bei bestem Wetter erstrahlte der Himmel gestern gegen 21 Uhr in den schönsten Farben, brachte die unzähligen Besucher zum Staunen und läutete gleichzeitig den „Wiesnendspurt“ für die letzten Tage ein. Für die Beamten der Wiesnwache gab es im ...

Vergewaltigung: Weiter Spuren-Suche!

Rosenheim: Kripo kontrollierte heute die Herbstfest-Schausteller und Bediensteten

Die Fahndung der Polizei läuft seit Tagen auf Hochtouren: Wie mehrmals berichtet, wurde in den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntags, 8. September, eine 21-Jährige im Rosenheimer „Riedergarten“ von einem bislang unbekannten Täter überfallen und vergewaltigt. Die bei der Kripo eingerichtete Ermittlungsgruppe „Park“ ermittelt ...

Mit 100 Sachen durch Steinhöring?

Ohne Zeit in der Nacht: Auf Wasserburger (41) warten Fahrverbot, Bußgeld, Punkte

In der Nacht zum heutigen Freitag führte die Polizei in Steinhöring eine Geschwindigkeitsmessung per Lasermessgerät durch. Ein 41-Jähriger aus Wasserburg hatte damit wohl nicht gerechnet: Er war mit seinem Pkw bei erlaubten 50 km/h ohne Zeit und mit über 100 km/h in der Ortschaft unterwegs ...

Zwei Verletzte und 35.000-Euro-Schaden

Der Polizeibericht zum Unfall am gestrigen Nachmittag bei Griesstätt

Zum gestrigen Unfall auf der Umgehungsstraße bei Griesstätt (wir berichteten) meldet die Polizei am heutigen Freitagvormittag diesen Sachverhalt: Eine 55-jährige Frau aus dem Landkreis Mühldorf war mit ihrem VW in Richtung Wasserburg unterwegs und wollte nach links abbiegen. Nach bisherigem Ermittlungsstand übersah sie hierbei einen ...

Betrunken auf ein Taxi gefallen

... und dann auf die Fahrbahn - Mann (67) am frühen Morgen in Klinik gebracht

Mit über zwei Promille wollte ein Mann (67) ein Taxi anhalten - am heutigen Morgen gegen 2 Uhr früh in Rosenheim. Der Mann sei erst zu Fuß auf der Innstraße entlang getorkelt, so die Polizei. Als er ein Taxi gesehen habe, habe er vermutlich damit seine Heimreise antreten wollen. Der Mann trat aber auf die Fahrbahn und fiel direkt auf die ...

Mit zwei Promille am Steuer

Mittlerweile Tag für Tag im Landkreis: Unfälle mit Betrunkenen

Kein Tag vergeht mehr, an dem nicht Unfälle mit Betrunkenen im Landkreis von der Polizei gemeldet werden. Mit zwei Promille im Blut wollte gestern Abend gegen 20.30 Uhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw in Rosenheim aus dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in die Kufsteiner Straße einfahren. Verbotswidrig bog er dabei mit dem Auto nach links ab, ...

Gar nicht schlau

Mit über einem Promille: Ein 18-Jähriger ist seinen Führerschein schon wieder los

Am zweiten Familientag war die Rosenheimer Wiesn bei bestem Wetter gestern wieder sehr gut besucht. Die Beamten der Wiesnwache waren einmal mehr für Fragen, Selfies und Fotos gefragt und brachten die einen oder anderen Kinderaugen mit Gummibärchen oder kleinen Polizeikellen gerne zum Leuchten. Überschaubar blieben zum Glück auch die folgenden ...

Griesstätt: Unfall auf Umgehungsstraße

Zwei Pkw prallen im Kreuzungsbereich zusammen - Rettungsdienst im Einsatz

Schon wieder die Kreuzung an der Umgehungsstraße in Griesstätt: Dort prallten heute gegen 13.30 Uhr zwei Pkw zusammen. Ein Auto blieb auf der Fahrerseite liegen. Ersten Meldungen vom Unfallort nach wurden die Fahrzeuginsassen zum Glück nur leicht verletzt. Im Einsatz sind Notarzt, zwei Rettungswagen, die Polizei und die Griesstätter Feuerwehr. ...

Der verdächtige Kofferraum

Voller Gepäck und Arbeitskleidung: Polizei glaubt vermeintlichen Autokäufern nicht

Die Rosenheimer Bundespolizei hat gestern im Landkreis bei Grenzkontrollen fünf Serben festgenommen. Die Männer gaben an, lediglich Autos kaufen zu wollen. Inzwischen wird gegen sie ermittelt. Als die Bundespolizisten die fünf Insassen eines Kleinbusses kontrollierten, konnten sich alle mit neuen serbischen Reisepässen ausweisen. Mit diesen ...

Übung auf der neuen Autobahn

Feuerwehr St. Wolfgang ist für die Eröffnung bereits gerüstet

Die Arbeiten an der neuen A94 im nördlichen Altlandkreis sind fast abgeschlossen. In wenigen Tagen findet die Verkehrsfreigabe statt. Um zu diesem Termin auch von Feuerwehr-Seite für die kommenden Aufgaben gerüstet zu sein, wird nun intensiv geübt. Hauptaugenmerk wird hierbei auf den Eigenschutz der Feuerwehrkräfte gelegt. Die Absicherung der ...

Mit zwei Promille: Rotlicht übersehen

Student radelt mit „Beifahrer“ vorne auf dem Lenker in Kreuzung - Von Mercedes erfasst

Ein 35-jähriger Autofahrer wollte heute am frühen Donnerstagmorgen gegen 3 Uhr mit seinem Benz in Rosenheim vom Salzstadel in die Kaiserstraße einfahren. Nach einer Zeugenaussage fuhr der Mercedes-Fahrer auch ordnungsgemäß bei „Grün“ an der Ampel los. Zur gleichen Zeit radelte ein 20-jähriger Student die Kaiserstraße Richtung ...

Gesellschaft rücksichtslos?

Wieder wird ein verletzter Jugendlicher nach einem Unfall einfach liegen gelassen

Ein 14-jähriger Skateboard-Fahrer wurde heute von einem Pkw erfasst und wieder entfernte sich der Verursacher/die Verursacherin unerlaubt von der Unfallstelle und ohne sich um den verletzt am Boden liegenden Jugendlichen zu kümmern. Der Unfall ereignete sich in Rosenheim an der Einmündung Innstraße/Innlände. Der Pkw fuhr den 14-Jährigen an, ...

17-Jähriger kletterte auf Baukran

Mutprobe nach Wiesn-Besuch - 46-Jähriger musste mit Rollstuhl zum Ausnüchtern

Besonders viele Familien waren bis in die frühen Abendstunden gestern am ersten Schultag auf dem Rosenheimer Herbstfest unterwegs. Die familiäre Stimmung passte perfekt zum sonnigen Spätsommerwetter. Die Kollegen der Wiesnwache konnten insgesamt einen eher entspannten Wiesntag genießen. Gegen 20 Uhr mussten die Beamten dann aber doch ...

Die Rosenheim-Cops für uns!

An dieser Stelle mal ein kleines Dankeschön für die gute Zusammenarbeit

Aufgrund von Personal-Veränderungen in den letzten Monaten möchten wir hier auch mal die Pressestelle des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim in der aktuellen Besetzung kurz vorstellen. Als kleines Dankeschön für die gute Zusammenarbeit, denn es sind ja die, mit denen wir als Redaktion der Wasserburger Stimme Tag für Tag zu tun ...

Kuriosester Betrugsfall des Jahres?

Rosenheim: Erst ging es um eine Wohnung, dann um acht Millionen Euro

Am heutigen Vormittag meldet die Polizei diesen höchst kuriosen Betrugsfall in Zusammenhang mit einer Wohnungssuche im Landkreis - am Ende ging es um acht Millionen Euro: Eine 55-Jährige aus Rosenheim hatte ein Inserat aufgegeben, dass sie eine Wohnung suchen würde. Auf ihre Anzeige wiederum meldete sich ein angeblicher US-Soldat, der aktuell in ...

Polizei fahndet nach „Makler”

Mann (40) musste 1300 Euro in bar sofort als Vermittlungsprovision bezahlen

Ein 40-jähriger Mann aus Rosenheim wollte sich eine neue Wohnung suchen und inserierte eine Suchanzeige. Daraufhin meldete sich ein Makler, der angeblich mehrere Wohnungen im Angebot hatte. Er schickte etliche Fotos und entsprechende Unterlagen, wie Grundrisse von verschiedenen Wohnungen, die nach Angaben des Maklers aktuell zur Vermietung frei ...

A94: Die Einsatzkräfte rollen an

Vor Eröffnung des neuen Autobahnteilstücks: Katastrophenschutzübung am Samstag

Anlässlich der bevorstehenden Verkehrsfreigabe des 33 Kilometer langen A94-Teilstücks Heldenstein-Paststetten findet eine zur Freigabe erforderliche großangelegte Katastrophenschutzübung am Samstag, 14. September, von 8 bis 14 Uhr auf der abgesperrten Autobahn bei Schwindegg statt. Das meldet das Landratsamt Mühldorf.

Alarm für die Feuerwehr

Floriansjünger aus Griesstätt und Freiham rücken heute Nachmittag nach Spielberg aus

Dienstag, 15.45 Uhr: Alarm für die Feuerwehren aus Griesstätt und Freiham. Die Floriansjünger rückten zu einem Wohnhaus im Weiler Spielberg aus. Dort hatte eine Brandmeldeanlage angeschlagen. Beim Eintreffen der Wehren ...

Mann (39) wollte Wirtsbude „abreißen“

Das Wiesn-Blaulicht - Wildbießler agrad hinter einem Dienstfahrzeug der Polizei

Der traditionelle „Maurer-Mondog“ lockte wieder zahlreiche Besucher auf die Rosenheimer Festwiese. Die Kollegen der Wiesnwache mussten nur bei einigen wenigen Verfehlungen einschreiten. So konnten die Beamten den „vorzeitigen Abbau“ einer Wirtsbude gerade noch verhindern.