Blaulicht und Sirene

image_pdfimage_print

Gleitschirmflieger (49) schwer verletzt

Wasserburger Bergwacht an der Kampenwand im Rettungseinsatz

Ein 49-jähriger Mann ist am gestrigen Samstag an der Kampenwand bei einem Unfall mit seinem Gleitschirm schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 13.45 Uhr in der Nähe der Kampenwandseilbahn gestartet und stürzte aus bislang unklarer Ursache kurz nach dem Start in einer steilen Spirale etwa 100 Meter tief in einen bewaldeten Steilhang. Ein ...

Smartphone geraubt

Rosenheim: Täter wollte einer 18-Jährigen die Handtasche entreißen - Hilferufe

Die Kripo bittet um Hinweise: Am Mangfalldamm in Rosenheim nahe der Klepperstraße ist es am vergangenen Donnerstagabend gegen 21.20 Uhr zu einem Raub gekommen. Zeugen hatten Hilferufe gehört und waren dem jungen Opfer, einer 18-Jährigen, zu Hilfe geeilt. Deren Angaben zufolge war sie dort von einer Parkbank aufgestanden und weitergegangen, als ...

Junger Edlinger schwer verletzt

Gestern Nachmittag mit Fahrrad gegen einen Pkw geprallt - Der Polizeibericht

Schwer verletzt wurde am gestrigen Freitag ein 25-Jähriger aus Edling. Wie berichtet war es am Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall in der Albachinger Straße in Edling gekommen. Der junge Mann war mit seinem Fahrrad unterwegs und prallte beim Abbiegen gegen die Front eines vorfahrtsberechtigten Audis. Der 25-Jährige musste mit dem ...

Schwerer Unfall in Edling!

Gegen 15 Uhr: Radfahrer von Pkw erfasst - Hubschrauber landet auf Sportplatz

Schwerer Unfall am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr in Edling: Ein Radfahrer wurde von einem Pkw erfasst und so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der Hubschrauber Christoph 1 landete auf dem Edlinger Sportplatz.

Rott bekommt eine Drehleiter!

Feuerwehr: Einstimmiger Beschluss - „Strategisch wichtiger Standort"

Seit der gestrigen Gemeinderatssitzung steht fest: Die Rotter Feuerwehr bekommt eine Drehleiter! Rott sei ein strategisch wichtiger Standort, da sich die nächsten Feuerwehren, die mit einer Drehleiter zu Hilfe eilen können, in Rosenheim und Wasserburg befinden, so Kreisbrandrat Richard Schrank. Somit sei auch der Raum zwischen den beiden Städten ...

Große Trauer: Appell der Polizei an alle!

Dringende Bitte um mehr gegenseitige Rücksichtnahme auf unseren Straßen

So hat es das noch nicht oft gegeben - dass das Polizeipräsidium eigens zum heute beginnenden Wochenende einen dringenden Appell an die Bevölkerung richtet: Um erhöhte Aufmerksamkeit und um gegenseitige Rücksichtnahme auf unseren Straßen! Der Grund ist ein sehr trauriger: Am vergangenen Wochenende mussten alleine im Zuständigkeitsbereich des ...

Danke, nein: Polizei lehnt Blumen-Gruß ab

Lkw-Kontrollen an der B304: Von Tulpen aus Amsterdam bis zur fehlenden Bremse

Am gestrigen Donnerstag führten Beamte der Nachbar-Polizei-Dienststellen aus Trostberg und Wasserburg an der B304 bei Kirchensur eine gemeinsame Lkw-Kontrolle durch. Der Parkplatz war hierfür zuvor gesperrt worden, um entsprechend Platz für die Brummis zu haben. Erneut habe sich gezeigt, dass wenige „schwarze Schafe“ solche Kontrollen ...

Blitzmarathon 2018: Erste Bilanz!

Polizei: Österreicher mit seinem Auto bei erlaubten 70 km/h mit 133 km/h unterwegs

Die bayernweite Verkehrsunfallstatistik zeigt ganz klar, dass zu schnelles Fahren die Hauptursache für schwere Verkehrsunfälle ist: 2017 starben in Bayern insgesamt 226 Menschen bei Unfällen wegen zu schnellen Fahrens. Im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim wurde im vergangenen Jahr beinahe jeder zweite tödliche ...

Auf der B15: Auto fährt Rind tot

Gestern Nacht bei Soyen: Tier war plötzlich auf der Fahrbahn gestanden

In der vergangenen Nacht kam es zu einem ungewöhnlichen Unfall auf der B15 beim Soyener Ortsteil Fischbach: Ein Pkw-Fahrer aus Haag prallte mit seinem Auto gegen ein plötzlich auf der Fahrbahn stehendes Rind. Das Tier starb noch am Unfallort, so die Polizei am heutigen Vormittag. Im Anschluss an die Unfallaufnahme bemerkten die Beamten der ...

Handy setzte Matratze in Brand

Gestern Abend Alarm für die Feuerwehren Amerang und Obing

Am gestrigen Mittwochabend wurden die Feuerwehren Amerang und Obing in die Frabertshamer Straße in Amerang gerufen, da in einer dortigen Wohnung heftiger Rauch bemerkt worden war. Die Ursache konnte schnell ermittelt werden: Der Bewohner hatte sein Handy laden wollen und hatte es hierbei auf seine Matratze gelegt. Wohl aufgrund eines Defekts am ...

Der dritte Fall: Mann spricht Kind an!

Nach Schonstett nun auch Ramerberg: Fahndung der Kripo auf Hochtouren

Innerhalb einer Woche wurden insgesamt drei Schulkinder im Altlandkreis - und zwar in den Gemeinden Schonstett (wir berichteten) und nun auch in Ramerberg - von einem Mann aus einem Pkw verdächtig angesprochen! Das meldet das Polizeipräsidium am heutigen Mittwochnachmittag. Die Fahndung der Kripo läuft auf Hochtouren. Das erste Mal ist der Mann ...

Mutter und Kind mit Schutzengeln

Unfall auf der B12 bei Maitenbeth: Auto prallt gegen Bus

Großes Glück im Unglück hatten eine Mutter und ihr Kind heute bei einem Unfall im Großhaager Forst. Beim Einbiegen auf die Bundesstraße 12 hatte die Pkw-Fahrerin einen Bus übersehen. Die beiden Fahrzeuge prallten gegeneinander. Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen. Die 30-jährige Fahrerin und ihr Kleinkind wurden zum Glück nicht verletzt, ...

Altstadt: Verdächtige Wahrnehmung

Vermeintlicher Mitarbeiter eines Telekommunikations-Unternehmens klingelte

Ein vermeintlicher Mitarbeiter eines Telekommunikations-Unternehmens klingelte am gestrigen, späten Dienstagnachmittag an einer Wohnung in der Sedlmeiergasse in der Wasserburger Altstadt. Das meldet die Polizei am heutigen Mittag. der Mann forderte Zugang zu der Wohnung, was ihm der Bewohner jedoch verweigerte. Der Mann entfernte sich daraufhin. ...

Exhibitionist in Wasserburg

Mann trat junger Frau am Zirnweg auf der Altstadtseite am Inn gegenüber

Am gestrigen Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr trat ein bislang unbekannter Exhibitionist einer 24-jährigen Frau in Wasserburg gegenüber. Das meldet die Polizei am heutigen Mittwochmittag. Der Mann habe an seinem Glied manipuliert, so die Aussage der jungen Frau bei der Polizei. Tatort war der Zirnweg, der Gehweg über dem Innufer auf der ...

„Operation Drahtesel“ der Polizei

Zur Bekämpfung des Fahrraddiebstahls und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Unter dem Motto „Operation Drahtesel“ werden durch die Dienststellen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd - spomit auch von der Polizei in Wasserburg - in der Zeit vom kommenden Mai bis Oktober Präventionsveranstaltungen durchgeführt. Besondere zum Thema Diebstahlssicherung bei Fahrrädern ...

Mini auf der Burg in Flammen

Dienstag, 17.30 Uhr: Einsatz für die Wasserburger Feuerwehr

Er zeigte sich als äußerst widerspenstig und verschlossen - der Mini, der am frühen Dienstagabend auf der Burg in Flammen aufging, wollte sich partout die Motorhaube nicht öffnen lassen und weigerte sich auch beharrlich, das Brennen einzustellen. Letztlich musste die Wasserburger Feuerwehr mit schwerem Gerät ran, ehe man an die Quelle des ...

Großer Elektrotag beim Autohaus Huber

Alles rund um die Elektromobilität gibt's am kommenden Freitag in Wasserburg

Zusammen mit den interessanten Ausstellern veranstaltet das Autohaus Huber in Wasserburg am Freitag, 20. April, einen großen Tag zum Thema Elektro. Unter anderem werden ab 12 Uhr spannende Vorträge geboten. Das Programm:

Lkw-Fahrer, bitte melden!

Eventuell unbeabsichtigte Unfallflucht am heutigen Morgen bei Babensham

Eine Unfallflucht am heutigen frühen Morgen im Raum Babensham - das meldet die Polizei am heutigen Dienstagnachmittag: Gegen 7.45 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße zwischen Pertlsham und Griesmeier ein Verkehrsunfall. Als ein Sattelzug mit grauem Sattelauflieger von einem Pkw überholt wurde, lenkte der Lkw-Fahrer - aus bisher ungeklärten ...

Ein Unfall beim Ausweichen

Bei Unterreit hatten gestern alle Beteiligten Glück im Unglück

Am gestrigen Montag gegen 10.25 Uhr war ein Mann mit seinem Pkw auf der Kreisstraße bei Unterreit unterwegs. Als er mit seinem Hyundai nach links abbiegen wollte, übersah er einen entgegen kommenden Fiat. Dessen Fahrer wich mit dem Pkw auf die Gegenfahrbahn aus - der Fiat stieß dort jedoch frontal mit einem VW Polo zusammen, der hinter dem ...

Arbeitsreiche Nacht für die Polizei

Rosenheim: Altlandkreis-Bürger mit Alkohol am Steuer - Zwei Zechpreller geflüchtet

Eine arbeitsreiche Nacht liegt am heutigen Dienstagmorgen hinter der Rosenheimer Polizei. Zwei Zechpreller, ein Fahndungstreffer und mehrere Verkehrsdelikte hielten die Beamten auf Trab. Ein 33-Jähriger aus dem Altlandkreis Wasserburg wurde gegen 1.30 Uhr mit seinem Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten bemerkten sofort ...

Europaweit gesuchter Räuber gefasst

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl auf Rastanlage am Irschenberg

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am Wochenende einen mutmaßlichen Tankstellenräuber hinter Gitter gebracht. Er war am Vortag an der Rastanlage Irschenberg festgenommen worden. In seinem Heimatland erwartet den Bosnier voraussichtlich eine mehrjährige Freiheitsstrafe.

Radfahrerin tödlich verletzt

45-Jährige heute Morgen in Rosenheim von Lkw erfasst

Gegen 7.45 Uhr kam es am heutigen Montag in Rosenheim zu einem schweren Verkehrsunfall (wir berichteten). Eine Radfahrerin wurde von einem Lkw erfasst und erlitt dabei schwerste Verletzungen, denen sie noch am Unfallort erlag, wie die Polizei jetzt meldet.

Mann wollte Handy nicht rausrücken

Razzia in Reitmehring: Polizei wendet bei 32-Jährigem Zwang an

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Reitmehring kam es jetzt zu einer Widerstandshandlung, das meldet die Polizei am heutigen Montagnachmittag. Beamte der Polizei Wasserburg wollten im Rahmen der Durchsuchung das Handy eines 32-Jährigen sicherstellen. Der Mann wehrte sich gegen die Maßnahme, weshalb durch die Beamten Zwang angewendet worden sei, so ...

Schwerer Unfall in Rosenheim

Am Morgen: Lkw und Fahrradfahrer beteiligt - Rettungskräfte vor Ort

Einen schweren Unfall meldet das Polizeipräsidium aus Rosenheim: An der Ecke Westerndorfer Straße/Schlößlstraße ist es am Morgen gegen acht Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, an dem - ersten Informationen der Polizei zufolge - ein Lkw und ein Fahrradfahrer beteiligt sind. Die Rettungskräfte sind vor Ort. 

B12: Unfall fordert Todesopfer

Bei Thambach: 49-jährige Frau stirbt noch an der Unfallstelle - Der Polizeibericht

Am Samstag ereignete sich gegen 11.50 Uhr auf der B12 ein schwerer Verkehrsunfall.  Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin und ihre 49-jährige Beifahrerin wollten mit ihrem Auto von der Kreisstraße MÜ 22 (Höhe Thambach) in die B12 einbiegen. Beim Einbiegen übersah die Pkw-Fahrerin aus unbekannten Gründen einen auf der B12 Richtung München ...

Am Badria: Fahrrad gestohlen

Wasserburger Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Am vergangenen Donnerstag hatte ein 17-jähriger Wasserburger sein schwarzes Ghost-Mountainbike mit roten Streifen bei den Fahrradständern gegen 19 Uhr neben dem Eingang am Badria abgestellt. Als er gegen 21.30 Uhr wieder nach Hause fahren wollte, musste er feststellen, dass sein Drahtesel samt Schloss entwendet worden war. Das meldet die Polizei ...

Tragisches Ende eines Motorradausflugs

24-jähriger Wasserburger am Samstag bei Frasdorf tödlich verunglückt

Tragisches Ende eines Motorradausflugs: Bei Frasdorf kam es am heutigen Samstag zu einem tödlichen Unfall. Ein 24-Jähriger aus Wasserburg erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Ein weiterer Motorradfahrer aus Wasserburg (23) erlitt schwerste Verletzungen und kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, meldet die Priener ...

Samstagmittag: Unfall in Staudham

An der Kreuzung zur B304: Rettungskräfte vor Ort - Drei Fahrzeuge beteiligt

Sirenenalarm am Samstagmittag: An der Staudhamer Kreuzung bei Edling ist es auf der B304 zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Der Rettungsdienst, die Polizei und die Feuerwehr Attel-Reitmehring sind im Einsatz. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Der Polizeibericht:

Achtung, der Blitzmarathon!

Nächsten Mittwoch 24 Stunden lang - Alle Mess-Stellen in ganz Oberbayern

Achtung, Autofahrer, der nächste Blitzmarathon steht bevor: In Edling auf der B304 Höhe Hochhaus zum Beispiel - oder an der B15 bei Wasserburg Höhe Gabersee. Am kommenden Mittwoch, 18. April, ab 6 Uhr findet wieder der bayernweite „24-stündige Blitzmarathon“ statt. Die Polizei will damit wieder besonders intensiv Rasern auf der Spur sein. ...

Deutlich mehr Gewalt-Taten!

Die Kriminalitätslage 2017 im Raum Wasserburg - Zahl der Einbrüche ging zurück

Zum jährlichen Sicherheitsgespräch trafen sich am heutigen Freitag bei der Polizei-Inspektion Wasserburg die Bürgermeister des Dienstbereiches. Von der PI Wasserburg waren der Dienststellenleiter Markus Steinmaßl, sein Vertreter Richard Gottwald sowie die Polizisten Eichner und Burger als Verkehrsexperten anwesend. Es wurde ein Rückblick ...

Mann mit Pistole beobachtet

Gestern Abend in der Aiblinger Innenstadt: Fahndung mit schwer bewaffneter Polizei

Eine verdächtige Situation hat am gestrigen Abend kurz nach 21 Uhr für eine große Alarmbereitschaft der Polizei in Bad Aibling gesorgt: Bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums ging ein Notruf eines Bürgers ein. Dieser war Gast in einer Lokalität in der Aiblinger Innenstadt, als dort zwei Männer vorbei gekommen seien und mit der ...

Der richtige Winkel fürs Kennzeichen …

Mehr Kontrollen der Polizei: Motorradfahrer im Raum Wasserburg beanstandet

Bedingt durch das schöne Wetter sind aktuell wieder viele Motorräder und sogenannte Tuner im Bereich Wasserburgs unterwegs, das meldet die Polizei am heutigen Donnerstagnachmittag. Extra dafür geschulte Polizisten ahndeten jetzt diverse Verkehrsverstöße, heißt es. Vermehrt wurden die Motorräder ins Visier genommen ...

Unfall fordert 100.000-Euro-Schaden

Gestern an Freimehringer Kreuzung: Frauen aus Edling und Soyen mit Glück im Unglück

Zweimal Totalschaden in der Gesamthöhe von etwa 100.000 Euro: Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw war es - wie bereits berichtet - am gestrigen Mittwochvormittag auf der Freimehringer Kreuzung gekommen. Laut Polizei vom heutigen Donnerstag wollte dort eine 45-Jährige aus Edling mit ihrem Opel von Wasserburg her kommend die Kreuzung in Richtung ...

Halbfinale kostet den Führerschein

Zwei Promille im Blut: Autofahrerin baut nach Champions League-Spiel Unfall

Das Weiterkommen des FC Bayern München ins Halbfinale der Champions League wurde am gestrigen Abend von einem weiblichen Fan aus Schnaitsee kräftig begossen. Ein paar Stunden nach dem Spiel wollte die Frau jedoch nach Hause fahren, was sich als eher wenig vorteilhaft herausstellen sollte. Die Fahrt endete ziemlich bald an einem Gartenzaun in ...

Motorradfahrer schleuderte über Pkw

Bei Mittergars: 21-Jähriger wurde schwer verletzt - Mit Hubschrauber in Klinik

Zu einem schweren Unfall mit einem Motorrad und einem Pkw ist es bereits am vergangenen Freitagnachmittag bei Mittergars im Altlandkreis gekommen, wie die Polizei erst am heutigen Mittwoch meldet. Der junge Motorradfahrer (21) aus Waldkraiburg wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen ...

Rechtmehring: Wieder hat’s gekracht

Der nächste Unfall an der Kreuzung Richtung Freimehring

Sie ist ein echter Unfallschwerpunkt: Die Kreuzung an der Kreisstraße zwischen Rechtmehring und Freimehring. Auch heute krachte es dort wieder. Zum Glück wurde niemand ernsthaft verletzt. Rettungsdienst und Feuerwehr rückten dennoch an. Ersten Meldungen vom Unfallort nach, hatte eine junge Autofahrerin einen querenden Pkw übersehen und dessen ...

… und dann reichte es der Polizei!

Rosenheim: Weit über 20 Verwarnungen auf einmal ausgesprochen

Das gibt es auch nicht jeden Tag: Weit über zwanzig Verwarnungen musste die Polizei gestern Abend gleich auf einmal in der Münchner Straße in Rosenheim aussprechen - erst dann parkten die Fahrer ihre Autos dort nicht mehr im Haltverbot. Ob es sich da um eine Veranstaltung handelte, ist nicht bekannt - jedenfalls standen sämtliche Fahrer neben ...

Autofahrer rastet aus

Nach einem „Sich-gegenseitigen-Überholen“ Faustschlag ins Gesicht einer Frau

Vorausgegangen war ein „Sich-gegenseitiges-Überholen“ von zwei Autofahrern - einem Mann und einer Frau - mit ihren Pkw in der Äußeren-Münchner-Straße in Rosenheim. Dann eskalierte die Situation am gestrigen Dienstagabend: Als sich die Beiden erneut in der Münchner Straße, Höhe Einmündung in die Eidstraße, begegneten, stiegen beide ...

Wasserburg: Falsche Polizisten am Telefon!

Vorsicht: Bei den Anrufen wurde jeweils die Nummer der Polizei Haag angezeigt

Ein dringender Appell der Polizei an die Bürger im Altlandkreis: Am heutigen, frühen Dienstagnachmittag kam es zu mehreren Anrufen von falschen Polizeibeamten im Stadtgebiet Wasserburg! Vorsicht ist geboten: Die Anrufer gaben sich als Angehörige der hiesigen Polizei aus und versuchten Auskünfte über zu Hause befindliche Vermögenswerte zu ...

Mann spricht Schulkind an

Schonstett: Gestern Vormittag während der Pause auf dem Schulhof

Am gestrigen Montagvormittag - dem ersten Schultag nach den Osterferien - kam es gegen 9.30 Uhr an der Grundschule in Schonstett zu einem verdächtigen Ansprechen eines Kindes. Das meldet die Polizei am heutigen Dienstagnachmittag. Als die Schulkinder gerade auf den Pausenhof gelaufen waren, stand plötzlich ein grauer Pkw am Straßenrand und der ...