Feuilleton

image_pdfimage_print

Edling reist um die Welt

Wieder ein großes Kammerkonzert am Samstag im Krippnerhaus

Darauf freuen sich die Klassik-Fans in der Region schon sehr: Am kommenden Samstag, 20. Oktober, um 20 Uhr steht das große Kammerkonzert der Reihe „Klassik im Krippnerhaus" in Edling auf dem Programm. Der Abend steht diesmal unter dem Motto „In 80 Minuten um die Welt". Ebenso spannende wie kurzweilige Werke der internationalen Klassik aus ...

Singen macht Spaß

Erfahrungen aus der Sänger-Werkstatt des Wasserburger Bach-Chores

Singen macht Spaß: Die Chorsänger und -sängerinnen des Wasserburger Bach-Chores wissen das schon lange - mit der Chor-Werkstatt in der VHS konnten sich jetzt alle Interessierten davon überzeugen. 13 sangesfreudige Liebhaber der geistlichen Chormusik kamen, um sich zwischen die erfahrenen Bach-Chor-Sänger zu setzen und einen Vormittag lang ...

Für Fantasy-Fans: Doors? X!  

Der etwas andere Wasserburger Buchtipp (85): Heute geht es um eine Fantasy-Reihe

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Das Schaffen Ludwig Weningers

Sonderausstellung im Museum der Stadt Wasserburg gestern eröffnet

Nach einer längeren Pause greift das Museum Wasserburg die Reihe „Wasserburger Maler der Vergangenheit“ wieder auf. Vorgestellt wird ab heute der Künstler Ludwig Weninger. 1904 in Gunzenhausen geboren, war ein deutscher Maler der Neuen Sachlichkeit. Eine Sonderausstellung mit Werken Weningers wurde gestern im Museum der Stadt von ...

Edling: Ab heute 2400 Kinder zu Gast!

Wieder „Klassik junior“ mit Yume Hanusch und Team im Krippnerhaus

Fast 2400 Kinder sind ab dem heutigen Mittwoch eine Woche lang im Krippnerhaus in Edling zu Gast. Wieder ein neuer Rekord für die Pianistin Yume Hanusch und ihr Team auch in der Zahl der etwa 20 Konzerte mit großem Kammerkonzert am kommenden Samstag! Die neueste Produktion der beliebten Kinder-Konzertreihe „Klassik junior“ führt diesmal als ...

Neu in Wasserburg: KulturWerkRaum!

Sich verstehen lernen: Begegnungen im Museum - Auch für Schulklassen

Bunte Welt der Muster - der KulturWerkRaum im Museum Wasserburg öffnet! Das Projekt richtet sich an alle Menschen in Wasserburg und Umgebung – mit und ohne Migrations-Hintergrund. Weder „die Einheimischen“, noch „die Migranten“ sind einheitliche Gruppen, jeder bringt eigene Geschichten, eigene Erfahrungen und eigene Anschauungen mit ...

Pop-Messe mit „InnHarmony“

Edlinger Chor gab mitreißendes Konzert in Reitmehringer Kirche

Tjark Baumanns „Missa 4 You(th)“ ist seit Jahren ein Hit in der Chorszene. Die mitreißende Pop-Messe ist ein wunderbares Beispiel für moderne, geistliche Chormusik, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert. So empfand es auch das Publikum in der vollen Reitmehringer Kirche. Es belohnte die schwungvolle und stimmlich starke Interpretation ...

Ein wahrer Musikgenuss

Rathauskonzert mit Georgischem Kammerorchester und Daniel Müller-Schott

Erneut gastiert das Georgische Kammerorchester im Wasserburger Rathaussaal. Das für seinen wunderbaren, homogenen Streicherklang bekannte Ensemble wartet am morgigen Samstag, 13. Oktober, um 20 Uhr im Wasserburger Rathaussaal mit Werken von Richard Strauß, Peter I. Tschaikowsky und Ernest Bloch auf. Dirigent und gleichzeitig Solist ist der ...

„Farbe – Form – Figur“

Kunstausstellung von Willy Reichert in den Galerieräumen auf der Burg in Wasserburg

Am Samstag, 13. Oktober, eröffnet die Ausstellung „Farbe – Form – Figur“ von Willy Reichert in den Galerieräumen auf der Burg. Der Wasserburger Maler präsentiert Gegenwartskunst mit bemerkenswerter Öl- und Aquarellmalerei. Die atmosphärisch-dichten Bildkompositionen erweisen sich einmal mehr typische Vertreter für Reicherts Können. ...

Ein Erlebnis: Kino in der Kirche

Mit Konzertorganist und Star-Improvisateur Johannes Mayr in Albaching

Im Kino war fast jeder schon einmal. Wer aber hat Kino auch schon einmal in einer Kirche erlebt? Am kommenden Sonntag, 14. Oktober, gibt es um 19 Uhr in der Albachinger Kirche St. Nikolaus dazu die Gelegenheit - mit einer besonderen Premiere: Zum ersten Mal wird in der Region in einer Kirche ein Filmkonzert aufgeführt. Auf einer großen Leinwand ...

Augenblick mal!

Große Kunstausstellung des Gestalter- und Malerkreises Pfaffing

Der Augenblick - darum geht es: Der Gestalter- und Malerkreis Pfaffing lädt - wie alle zwei Jahre - heuer wieder zu einer großen Kunstausstellung im Pfaffinger Gemeindesaal ein. Die Vernissage ist am Freitag, 19. Oktober, um 19 Uhr. Ihre Werke zum Thema zeigen diesmal die Künstler Monika Rohde, Hassan Echcharif, Kurt Scholz, Claudia Rester, ...

Begegnungen im Museum

Wasserburg: Neue Sonderausstellung und neues Projekt Kulturwerkraum

Spannende Begegnungen warten im Museum Wasserburg: In seiner neuen Sonderausstellung von Mitte Oktober bis Januar 2019 präsentiert das Museum den Maler Ludwig Weninger (1904 – 1945), dessen vergessener Nachlass im Jahr 1994 auf einem Dachboden in Wasserburg entdeckt worden war. Zudem lädt das Museum Wasserburg am Freitag, 19. Oktober, zu ...

Antippen, spielen, lernen

Der etwas andere Wasserburger Buchtipp (84): Heute geht es um einen Digital-Hörstift

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Gleich zwei Gospel-Nächte!

Heaven Singers & Band um Christopher Rakau im Rathaussaal Wasserburg

Auf eine Gospel-Night dürfen sich die Musikfreunde in Wasserburg freuen - also auf zwei Nächte: Am Wochenende, 20. und 21. Oktober, laden die Heaven Singers & Band in den Rathaussaal ein. Der Chor und das parallel daraus gewachsene Vocal-Ensemble, bringen große Melodien des Gospels und der ganzen Welt in die Innstadt ...

Bei einer Chorprobe dabei sein

Wasserburger Bach-Ensemble lädt dazu einen Vormittag lang ins Bürgerhaus ein

Das berühmte Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart mit dem Wasserburger Bach-Chor: Wollten Sie schon immer einmal eine Probe bei einem Konzertchor miterleben und im Chor sogar gerne mitsingen? Dann ist man dazu herzlichst eingeladen - zur Chor-Werkstatt des Wasserburger Bach-Chores! Und zwar am Samstag, 13. Oktober, von 9.30 bis 13 Uhr im ...

Geschichten für die stillen Monate

Wundersame Winterzeit: Erzählband von Autoren auch aus dem Altlandkreis

Die „Rosenheimer Autoren“, das ist ein noch relativ junges, regionales Netzwerk von Schreiberlingen des Rosenheimer Landes - von Haag, Rechtmehring oder Griesstätt in den ganzen Landkreis. Jetzt starten sie ihr erstes gemeinsames Projekt: Der Erzählband „Wundersame Winterzeit“ ist beim Rosenheimer Verlagshaus erschienen und wird am ...

Hackbrett in concert

Wasserburg: Ein Abend mit Bundespreisträgern von Jugend musiziert

Ein in dieser Form wohl bisher einmaliges Konzert in Wasserburg: Am kommenden Freitag, 5. Oktober, findet um 20 Uhr im Rathaussaal ein Abend mit Bundespreisträgern von Jugend musiziert im Fach Hackbrett statt. Die acht jungen Musikerinnen und Musiker stammen aus Wasserburg und aus der Gegend von Bad Endorf, Eggstätt, Feldkirchen-Westerham und ...

Ein neuer Kalender für Wasserburg

Am Abend: Vorstellung mit Vortragsabend im Sparkassensaal - Alle Infos

Am heutigen Montag, 1. Oktober, stellen die Autoren den Kalender im Sparkassensaal in der Rosenheimer Straße 2 vor. Beginn ist um 19.30 Uhr: Im letzten Jahr war er recht beliebt und am Ende des Jahres vergriffen – der Wasserburger Stadtbildkalender. Grund genug für das Archiv in diesem Jahr eine Neuauflage heraus zu bringen. Im neuen ...

Lexikon langweilig? Von wegen …

Unser Wasserburger Buchtipp (83): Heute geht es ums spannende Lernen

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Wald und Wasser in Pastell

Zeitgenössische Kunst der Region im Museum: Ein Abstecher nach Prien

Ein Abstecher für die Kunstfreunde lohnt sich: „Moderne Kunst der Region im Museum“ sowie Geschichte und Kultur des westlichen Chiemgaus sind seit einigen Jahren Themen im Priener Heimatmuseum. Neuester Beitrag in dieser Reihe sind Bilder des Aschauer Künstlers Franz Josef Feistl mit dem Thema „Wald und Wasser“. Die Einführung in diese ...

Von lauten und leisen Tönen

Chiemgauerin Traudi Siferlinger im „Lebenslinien"-Porträt des Fernsehens

Traudi Siferlinger bei einer Aufnahmepause zu den Wirtshausmusikanten in Söllhuben (Foto): Am nächsten Montag, 1. Oktober, porträtiert das Bayerische Fernsehen die Chiemgauerin von 22 bis 22.45 Uhr im Rahmen der Reihe „Lebenslinien". Kraftvoll und mit vollem Einsatz für ihre geliebte Volksmusik - so geht Traudi Siferlinger als ...

Leben ist …

Unser Wasserburger Buchtipp (82): Heute geht es um den Roman „Ich komme mit"

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Ach – ein Wort!

Neue, monatliche Lesereihe am Wasserburger Theater

Ein Ach lässt uns lieben, ein Ach lässt uns trauern, ein Ach verschlägt uns die Sprache. Ein Wort. Ach - ein Wort! So heißt eine neue, monatliche Lesereihe am Wasserburger Theater, die unter der Leitung von Nik Mayr (unser Foto) in ein paar Wochen beginnt. Shakespeare gibt's zum Auftakt am Donnerstag, 15. November, um 20 Uhr. Manchmal genügt ...

… durch Gefühlswelten

Literaturtage: Popmusik trifft auf Poesie mit BELLA und Eva Niedermeier

Eine Reise durch Gefühlswelten: Eva Niedermeier malt Geschichten des Lebens mit Worten - BELLA bereichern diese, erleichtern sie und vertiefen sie. Das große Leben gebannt in Texte und Melodien, die sich direkt ins Herz der Zuhörer schleichen: Popmusik trifft auf Poesie am kommenden Samstag, 22. September, bei den Aiblinger Literaturtagen ...

Das Lesen im Mittelpunkt

Heute beginnen die Literaturtage in Bad Aibling - Das Programm

Eine Welt ohne Literatur wäre eine glanzlose Welt. Für Bad Aibling steht ab dem heutigen Mittwoch das Lesen wieder wochenlang im Mittelpunkt - die Literaturtage beginnen und sind einen Abstecher wert! Ein schönes Gemeinschaftsprogramm mit gleich elf beteiligten Einrichtungen, die die Literaturtage tragen und verantworten. Alle Veranstaltungen im ...

Kleine Feuer überall

Unser Wasserburger Buchtipp (81): Heute geht es um eine Familiengeschichte

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Mit der Unterschrift von Josef Huber

Erneut wird das bayerische Königshaus Thema einer Ausstellung auf Herrenchiemsee

Der Kreistag hatte im Mai zugestimmt: 2021 soll erneut das bayerische Königshaus Thema einer Landesausstellung im Schloss Herrenchiemsee werden. Man möchte an die so erfolgreiche Landesausstellung „Götterdämmerung. König Ludwig II.“ anschließen. Die Vertragsunterzeichnung zur Bayerischen Landesausstellung 2021 - mit dem Arbeitstitel ...

Großes Konzert mit Herbert Weß

Albaching: Am kommenden Sonntag zum 30-jährigen Bestehen der Jann-Orgel

Heuer feiern die Pfarrei und die Gemeinde Albaching das 30-jährige Bestehen ihrer Jann-Orgel in der Pfarrkirche St. Nikolaus. Aus diesem Grund gibt's noch mal besondere Konzerte, um dies zu feiern und auch ein wenig Geld für die Orgelrenovierung zu sammeln. Die nächsten beiden Konzerte anlässlich des runden Jubiläums: Am kommenden Sonntag, 16. ...

Vorräte selbst gemacht

Unser Wasserburger Buchtipp (80): Heute geht es um ein Kochbuch

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Schwerer Unfall in der Schleefelder Kurve

Fahrer einer Motorradgruppe aus Nachbarlandkreis verwickelt - Rettungskräfte im Einsatz

Sonntag, 19 Uhr: Auf der Kreisstraße zwischen Albaching und Edling hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Ein Fahrer einer Motorradgruppe aus dem Nachbarlandkreis ist darin verwickelt. Der Unfall ereignete sich in der Schleefelder Kurve. Die Kesselseestrecke ist komplett gesperrt. Die Rettungs- und Bergungsarbeiten werden noch einige Zeit in ...

Das Armenwesen in Wasserburg

Heimatverein: Als Referent ist Dr. Christoph Nonnast aus Jena zu Gast

Das ist eine Almosenordnung der Stadt Wasserburg in früheren Zeiten: Das Armenwesen in Wasserburg in Spätmittelalter und Frühneuzeit – so lautet das Thema beim Wasserburger Heimatverein am Montag, 17. September, um 19.30 Uhr im Sparkassen-Saal in der Rosenheimer Straße. Als Referent ist Dr. Christoph Nonnast aus Jena zu Gast. Die ...

Mit offenen Augen durch die Natur

Bis Ende September Foto-Ausstellung im Landratsamt: „Schätze deine(r) Heimat“

Rund 200 Fotos von einheimischen Tier- und Pflanzenarten sind jetzt bis Ende September im Foyer des Rosenheimer Landratsamtes zu sehen. Rechts oben auf unserem Bild ist zum Beispiel die Rhododendronzikade - eine Seltenheit. Für den Fotografen Hans Unterbuchner hat das Insekt still gehalten, wie viele andere auch. Präsentiert wird ...

Wasserburger Maler der Vergangenheit

Ludwig Weninger: Sonderausstellung im Museum Wasserburg startet im Oktober

Nach einer längeren Pause greift das Museum Wasserburg die Reihe „Wasserburger Maler der Vergangenheit“ wieder auf: Es wird der Künstler Ludwig Weninger vorgestellt. Weninger, 1904 in Gunzenhausen geboren, war ein deutscher Maler der Neuen Sachlichkeit. Er zog als junger Mann in den 1930-er Jahren nach Wasserburg und ließ sich sofort von der ...

Operation Mumbai

Unser Wasserburger Buchtipp (79): Heute geht es um ein Jugendbuch

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Das Armenwesen in Wasserburg

In Spätmittelalter und Frühneuzeit: Heimatverein lädt zu Vortrag ein

Das Armenwesen in Wasserburg in Spätmittelalter und Frühneuzeit - so lautet das Thema beim Wasserburger Heimatverein am Montag, 17. September, um 19.30 Uhr im Sparkassen-Saal in der Rosenheimer Straße. Als Referent ist Dr. Christoph Nonnast aus Jena zu Gast. Die europäischen Gesellschaften des Mittelalters und der Frühen Neuzeit waren ...

Ein Blick ins Wasserburger Museum

„Mädchen“: Eine Skulptur der Künstlerin Lidy von Lüttwitz

„Mädchen“ - so heißt diese Skulptur von der Künstlerin Lidy von Lüttwitz. Zu sehen ist das Werk im Wasserburger Museum. Auch bei einem Besuch des Skulpturenwegs auf dem Inndamm rund um Wasserburg kann man eine ihrer Arbeiten bewundern: Hier steht ein Werk von Lidy von Lüttwitz mit dem Titel „Entfaltung IX.“. Die Künstlerin ließ sich ...

Ein Konzert zum Jubiläum

Musikpreis 2018: Orchester DIE ARCHE feiert sein 30-Jähriges auch in Wasserburg

Erst wird am Samstag, 15. September, um 20 Uhr im Rosenheimer Ballhaus an sie der diesjährige Musikpreis der Kultur- und Sozialstiftung Dr. Michael Stöcker überreicht und nach dem Konzert an diesem Abend sind sie einen Tag später - am Sonntag, 16. September, um 19 Uhr im Wasserburger Rathaussaal zu Gast: Die Mitglieder des Orchesters DIE ARCHE ...

Was bleibt von uns?

Unser Wasserburger Buchtipp (78): Heute geht es um einen Roman

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Entdecken, was uns verbindet

Das Programm zum Jubiläum in Wasserburg: 25 Jahre Tag des offenen Denkmals

In der mittelalterlichen Handelsstadt Wasserburg lassen sich Spuren von Verbindungen in die Welt, aber auch in die Vergangenheit finden. Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, kann man ihnen nachspüren und bei besonderen Führungen und Vorträgen mehr von dem „entdecken, was uns verbindet“! Das Programm zum Jubiläum: 25 Jahre ...

Wie lebte man in einem Altstadthaus?

Der Blick zurück: Interessante Führung am Sonntag im Museum Wasserburg

Wie lebte es sich früher in einem Altstadthaus in Wasserburg? Das ist die Frage, um die sich alles dreht bei einer Führung am kommenden Sonntag, 19. August, um 14 Uhr im Museum Wasserburg. Mehr als 600 Jahre ist das Gebäude alt, in dem das Museum Wasserburg untergebracht ist. Hier lässt es sich also nachempfinden, wie das Leben früher war. ...

Tolle Spende dank Benefizkonzert

In Rott: Süddeutscher Ärztechor und -Orchester traten für die Stiftung Attl auf

Das war eine große, runde Summe, die bei einem Benefizkonzert in der Pfarrkirche Rott zusammen kam: Das süddeutsche Ärzteorchester und der süddeutsche Ärztechor führten das „Stabat Mater“ von Anton Dvořák auf und überzeugten mit ihrer gelungenen Interpretation die begeisterten Besucher. Diese spendeten insgesamt 2000 Euro für den ...

Der Blick eines Mannes auf die Frauen

Lesung mit Bettina Mittendorfer im Bauernhausmuseum Amerang

Oskar Maria Graf gilt als einer der großen, deutschen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Bei ihm richtet sich der besondere Blick auf die Weiblichkeit. Bettina Mittendorfer liest und spielt Grafs facettenreiche Weibsbilder am kommenden Sonntag, 19. August, um 19 Uhr im Bauernhausmuseum Amerang. Für die passende musikalische Umrahmung sorgt ...