Rosenheim und anderswo

image_pdfimage_print

Züge fahren nur mehr 80 km/h

Landkreis: Beeinträchtigungen im Bahnverkehr wegen 'Friederike'

Wegen des Sturmtiefs Friederike hat es auch in Stadt und Landkreis Rosenheim heute Behinderungen im Bahnverkehr gegeben. Deutschlandweit ist der Bahn-Fernverkehr gleich komplett eingestellt worden. Es kam und kommt aber auch regional zu Verspätungen: Auf den Bahnstrecken München - Salzburg, München - Holzkirchen - Rosenheim und München - ...

Zum Wohl der Patienten UND Mitarbeiter

Neue RoMed-Pflegedirektorin Judith Hantl-Merget will optimieren

Rund drei Monate nach Dienstbeginn hat sich die neue Pflegedirektorin der RoMed-Kliniken, Judith Hantl-Merget, im Landratsamt in Rosenheim mit Landrat Wolfgang Berthaler getroffen (unser Foto), der ihr viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben wünschte. Wie Hantl-Merget sagte, sei ihr oberstes Ziel für 2018 eine an die Patienten wie Mitarbeiter ...

Bei Polizei: Anrufe im Minutentakt

Spät am Abend: Schneebedeckte Fahrbahn lockte „Autoposer“ hervor

Die schneebedeckte Fahrbahn lockte in der gestrigen Nacht „Autoposer“ im Landkreis hervor. Das meldet die Polizei am heutigen Donnerstagmorgen. Gegen 22.15 Uhr gingen im Minutentakt Anrufe genervter Anwohner im Bereich des B&O-Geländes in Mietraching bei Bad Aibling auf der Polizeiinspektion Bad Aibling ein. Grund war eine massive ...

Das ist der neue Chefarzt

Priv.-Doz. Dr. Andreas Schnelzer (43) kommt von der Frauenklinik der TU München

Er ist der neue Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am RoMed-Krankenhaus in Rosenheim: Priv.-Doz. Dr. Andreas Schnelzer (unser Foto), 43 Jahre alt und zuletzt Leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor an der Frauenklinik der Technischen Universität München. Dort leitete er das gynäkologische Krebszentrum am Roman ...

Das Versteck in Lkw-Aufliegern

Wieder Zug-Reisen in Lebensgefahr - Per Hubschrauber aufgeschlitzte Planen entdeckt

Die Bundespolizei hat am gestrigen Dienstag bei Güterzugkontrollen in Rosenheim erneut 14 Migranten in Gewahrsam genommen, die sich in Lkw-Aufliegern versteckt hatten. Mit Hilfe der Besatzung eines Polizeihubschraubers waren die aufgeschlitzten Planen der transportierten Auflieger entdeckt worden. Die Afrikaner, vier von ihnen sind noch ...

19-Jähriger überschlägt sich mit Pkw

Großkaro: In den frühen Morgenstunden mit über zwei Promille am Steuer

In den heutigen, sehr frühen Morgenstunden gegen 3.30 Uhr wurden mehrere Streifen der Polizei zu einem schweren Verkehrsunfall nach Großkarolinenfeld gerufen. Ein 19-Jähriger war dort mit seinem Pkw im Baustellenbereich der neuen Süd-West-Tangente in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto war - laut Polizei - ...

Seebären, aufgepasst …

Schiffsführer für das Wikingerschiff „FREYA“ am Chiemsee gesucht

Mit einem Wikingerschiff in See stechen – ein Traum für viele, die gerne über Gewässer kreuzen. Die Chiemsee Erlebnis GmbH sucht für die kommende Saison noch Schiffsführer für das Wikingerschiff „FREYA“. Das Schiff ist gegenwärtig noch in der Winterpause und wird ab dem Frühjahr wieder auf dem Chiemsee unterwegs sein. „FREYA“ ist ...

Krankenwagen gegen Betonmischer

Schwerer Unfall in Bad Endorf - Mehrere Verletzte - Schwierige Bergung

Alarm für die Feuerwehren und Rettungskräfte rund um Bad Endorf: Auf der Traunsteiner Straße ist am Vormittag ein Krankenwagen mit einem Lkw zusammengeprallt. Es gab mehrere Verletzte. Der Betonmischer lag nach dem Unfall auf der Seite. Der Fahrer war im Lkw eingeschlossen. Im Krankenwagen wurden zwei Fahrzeuginsassen verletzt. Polizeibericht ...

„Der Feuervogel“ kommt

Edling: Anfang Februar Kinderkonzerte im Künstlerhof in Rosenheim

In Kooperation mit der Musikschule Rosenheim, dem Tonkünstlerverband Südostbayern und der Sozialen Stadt Rosenheim veranstaltet das Edlinger Ensemble „Klassik junior“ (wir berichteten ausführlich) vom 4. bis zum 7. Februar mehrere Kinderkonzerte mit seiner neuesten Produktion „Der Feuervogel“ von Yume Hanusch. Auch hier werden wieder ...

Dr. Thomas Beck verabschiedet

RoMed-Chefarzt und Initiator des bayernweit ersten zertifizierten Brustzentrums im Ruhestand

Nach über 22 Jahren chefärztlicher Tätigkeit an der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am RoMed-Klinikum Rosenheim verabschiedete sich Prof. Dr. Thomas Beck nunmehr in den wohlverdienten Ruhestand. Im Rahmen eines Symposiums blickte er auf seine berufliche Laufbahn und gemeinsam mit dem leitenden Oberarzt Dr. Manfred Lang und den ...

Erfolg gegen „Auto-Poser-Szene“

Illegales Autorennen in Rosenheim gestoppt und Führerscheine beschlagnahmt

Ein deutliches Zeichen setzte die Rosenheimer Polizei am Sonntagabend gegen zwei junge Männer aus Tirol, die sich in der Stadt ein illegales Straßenrennen lieferten (wir berichteten). Beide Fahrzeuge konnten mit bis zu 130 km/h bei erlaubten 50 km/h gemessen werden. Die Raser müssen sich nun nach dem neu geschaffenen Straftatbestand „Verbotene ...

Tretet ein, bringt Glück herein!

Kaminkehrer besuchten das Landratsamt in Rosenheim

Ein kleiner Glücksbringer im Leben - der kann nicht schaden. Wenn es danach geht, wird das Jahr 2018 für das Rosenheimer Landratsamt besonders glücklich. Die Landkreis-Behörde hatte nämlich jetzt gleich zahlreich Besuch von Glücksbringern: Bezirksschornsteinfeger und Kaminkehrer-Gesellen klopften an. Mit Freude stellte Landrat Wolfgang ...

EHC siegt zum Oberliga-Abschluss

Am Sonntagabend: Waldkraiburger 4:2-Erfolg über den TEV Miesbach

Mit einem 4:2-Erfolg über den TEV Miesbach beendete der EHC Waldkraiburg am Sonntagabend in der Raiffeisen-Arena die Hauptrunde der Oberliga Süd. Die Treffer für das Team von Rainer Zerwesz erzielten Christof Hradek, Daniel Hämmerle, Lukas Wagner und Tomas Rousek. Am Freitag starten die Industriestädter in die Verzahnungsrunde mit den ...

Die „Augsburger Puppenkiste“ live

Fröhlicher Ausflug der Schnaitseer Theatergemeinschaft in die Fuggerstadt

Von Reitmehring aus gestartet: Im Rahmen ihres Jahresausflugs besuchten 30 Mitglieder der Schnaitseer Theatergemeinschaft jetzt die schwäbische Hauptstadt Augsburg. Mit dem Zug ging's über München in die Fuggerstadt. Bereits im Abteil gab's die erste Gaudi bei einem Brotzeit-Tausch: Im Vorfeld war vereinbart worden, dass jeder Mitfahrer ein ...

Mit Benz nach Bayern, zu Fuß zurück

Zwei junge Österreicher bei „Rennen" in Rosenheim von Polizei gestoppt

Am gestrigen Sonntag führten Beamten der Polizeiinspektion Rosenheim abends in der Nähe der Panoramakreuzung wieder Geschwindigkeitsmessungen mittels Laserhandmessgerät durch. Da hier die Fahrbahn durch ihre Breite besonders innerorts zu schnellem Fahren verleitet, wurde gezielt an dieser Stelle gemessen.

Drei Verletzte in Rosenheim

Schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Rathaus-/Brianconstraße

Gegen 16 Uhr kam es am gestrigen Sonntag an der Kreuzung vor dem Eisstadion in Rosenheim zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Ein 20-jährigen Rosenheimer wollte mit seinem Peugeot von der Rathausstraße in Fahrtrichtung Innenstadt nach links in die Brianconstraße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Mazda eines 72-jährigen ...

Eine Niederlage, die Mut macht

EHC Waldkraiburg verliert beim EC Peiting 5:6, zeigt aber viel Moral

Beim Tabellenfünften der Oberliga Süd, dem  EC Peiting, unterlag das Team von Trainer Rainer Zerwesz zwar, doch zeigten die Löwen aus Waldkraiburg in der schweren Partie enorme Moral, steckten nie auf und hielten das Spiel bis zum Ende offen. Mit Blick auf die am kommenden Freitag beginnenden Verzahnungsrunde kann man damit festhalten: Der EHC ...

Lkw-Brand: Wer waren die drei Männer?

Am Morgen Sattelzugmaschine lichterloh in Flammen - Kripo ermittelt

Es wird von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen: Die Kripo ermittelt auf Hochtouren zu dem Großbrand am heutigen Samstagmorgen in Rosenheim. Wie bereits berichtet stand im Rosenheimer Stadtteil Oberwöhr die Sattelzugmaschine eines dort geparkten Lkw-Gespanns lichterloh in Flammen. Befürchtungen, dass Gefahrgut aus dem Tank austreten ...

Großalarm für Feuerwehr in Rosenheim

Gefahrgut-Lkw stand in Flammen - Warnung an Bevölkerung in Oberwöhr

Großalarm löste eine Mitteilung bei den Rettungskräften am frühen Samstagmorgen aus. Ein Gefahrgut-Lkw, der mit Giftstoffen beladen war, stand gegen 5 Uhr im Stadtteil Oberwöhr in Flammen, hieß es in einer Erstmeldung. Es soll auch zu einer Explosion gekommen sein. Die Polizei bat darum, den Brandort weiträumig zu meiden. Die Feuerwehren ...

„Wohnraum-Offensive, keine höheren Steuern …“

Stellungnahme am Mittag von MdB Daniela Ludwig zum Sondierungs-Abschluss

Nach Abschluss der Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD begrüßt die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig am heutigen Freitagmittag die Ergebnisse: „Die Verhandlungs-Delegationen haben in der vergangenen Woche intensive Gespräche geführt, um ein Ergebnis zu erreichen, das Deutschland auch für die kommenden vier ...

19-Jähriger sorgt für Zug-Verspätung

Voller Wut am Bahnsteig und mit einer ganzen Liste an Straftaten

Die Bundespolizei Rosenheim ermittelt gegen einen 19-Jährigen, der beschuldigt wird, in der Nacht auf den gestrigen Mittwoch am Haltepunkt Kreuzstraße und am Bahnhof Feldkirchen-Westerham im Landkreis Rosenheim mehrere Straftaten begangen zu haben. Durch sein aggressives Verhalten sei es zudem zu Verzögerungen im gesamten Bahnverkehr gekommen. ...

Gymnasiast von Böller verletzt

Am Morgen: Zwölfjähriger war mit seinem Radl auf dem Weg zur Schule

Dringend sucht die Polizei Zeugen zu einem Vorfall, der sich am heutigen Donnerstagmorgen im Landkreis auf dem Schulweg eines zwölfjährigen Gymnasiasten ereignet hat: Der Bub befand sich kurz vor 8 Uhr mit seinem Radl in der Westendstraße in Bad Aibling auf dem Weg zum Unterricht, als neben ihm plötzlich ein Böller explodierte. Der dadurch ...

Gaffer mit ihren Handys bei Lkw-Crash

Gestern: „Was treibt Menschen dazu, Unfälle zu filmen", fragt sich die Polizei

Gaffer mit Handys, die filmten und fotografierten - darüber musste sich gestern bei einem Unfall mit gleich vier Lkw und einem Schaden von 125.000 Euro die Polizei in Rosenheim heftig ärgern! Während der Bergungsarbeiten beschäftigten somit auch noch mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizei wegen Filmens und Fotografierens mit ihren Smartphones ...

Wieder ein Aufruf zum Impfen

Diesmal gegen Grippe: Gesundheitsamt Rosenheim rät heute dazu

Und wieder ein Aufruf des Landratsamtes, sich impfen zu lassen: Für eine Grippeschutzimpfung sei es noch nicht zu spät, heißt es in einer aktuellen Pressemeldung am heutigen Donnerstagvormittag aus der Rosenheimer Behörde. Trotz des wechselhaften Wetters seien Stadt und Landkreis Rosenheim zwar bisher von einer Grippewelle verschont geblieben, ...

Wer kennt diese Frauen?

Öffentliche Fahndung der Polizei nach Unterschlagung in Postfiliale

Wer kennt diese beiden Frauen, das fragt die Polizei in Rosenheim am heutigen Donnerstagmorgen. Eine öffentliche Fahndung wurde damit gestartet: Am 26. September des vergangenen Jahres hatten zwei unbekannte Frauen zwischen 10.45 und 11.05 Uhr im Schalterbereich der Postfiliale am Ludwigsplatz 4 in Rosenheim eine Geldbörse entwendet, die die ...

Oberliga-Endspurt für EHC Waldkraiburg

Löwen müssen am Freitag gegen Peiting und am Sonntag gegen Miesbach ran

Das Nachholspiel vom 23.Spieltag gegen den VER Selb hat der EHC Waldkraiburg am Dienstag mit 3:6 verloren. Die Treffer für die Löwen erzielten Tomas Rousek und Doppeltorschütze Brent Norris. Am kommenden Wochenende stehen jetzt die letzten beiden Oberliga-Hauptrunden-Partien für den EHC auf dem Programm: Dabei tritt das Team von Rainer Zerwesz ...

Jugendschöffen gesucht!

Wer ist zwischen 25 und 70 Jahre alt und will ehrenamtlich Richter sein?

Der Landkreis Rosenheim sucht Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023. Wer es sich zutraut, das Ehrenamt eines Richters zu übernehmen, kann sich bis zum 23. Februar bewerben. Für das Jugendschöffengericht Rosenheim und für die Jugendkammer am Landgericht in Traunstein werden für die Jahre 2019 bis 2023 Laienrichter gesucht. Das ...

Experten der Hochschule informieren

Angehörigenpflege neben dem Beruf: Die Chancen für Familien

Experten der Hochschule Rosenheim informieren am kommenden Dienstag, 16. Januar, zum Thema „Angehörigenpflege neben dem Beruf – Chancen und Herausforderungen für Familien und Betriebe“. So stellt zum Beispiel Prof. Dr. Martin Müller aus Pfaffing (unser Foto) als Hochschul-Experte die Chancen für Familien im Rahmen der Angehörigenpflege ...

Moldauer die Einreise verweigert

... und kane Papiere, so wos haut de ned vire: Für Fälschungen bezahlt

Die Bundespolizei Rosenheim hat am gestrigen Montag bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn einen Moldauer festgenommen. Er hatte gefälschte Papiere dabei. Inzwischen musste der Mann mehrere hundert Euro bezahlen und anschließend das Land wieder verlassen.

Die Masche ist immer die gleiche

Polizei warnt: Betrügerisches Pärchen in ganz Bayern unterwegs

Bei der Polizeiinspektion Traunstein laufen umfangreiche Ermittlungen gegen ein betrügerisches Pärchen, das sich in Ferienwohnungen einmietet, aber die Rechnungen nicht bezahlt. Die Vorgehensweise der Täter ist dabei immer gleich: Sie mieten für ca. 4 Wochen eine Ferienwohnung an und verlassen diese schließlich nach etwa 14 Tagen, ohne den ...

Ein Jahrzehnt Köhldorfner treu

Schnaitseer Holzbau GmbH ehrt Jubilar und zieht rundum positive Jahresbilanz

In gemütlicher Runde blickte die Firma Köhldorfner Holzbau GmbH mit allen Mitarbeitern bei der alljährlichen Betriebsfeier auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2017 zurück. In diesem Rahmen wurde außerdem drei langjährigen Mitarbeitern für ihren tatkräftigen Einsatz und ihre Treue zur Firma seit nunmehr zehn Jahren mit jeweils ...

Energiewende: Bauen und Sanieren

Kinofilm und Diskussion am morgigen Mittwoch im Cinewood Waldkraiburg

Am morgigen Mittwoch läuft um 20.15 Uhr im Cinewood Waldkraiburg ein Kinofilm zum Thema das „Bauen und Sanieren mit der Energiewende" mit anschließender Diskussion. Der Eintrit ist frei. Mit dabei sind Frank Farenski (Journalist und Energiewende-Experte), Günter Anwander (Elektro-Großhändler aus Waldkraiburg), Dr. Daniele Ganser in einer ...