Rosenheim und anderswo

image_pdfimage_print

Hilfe für soziale Einrichtungen

Landkreis vergibt Zuschüsse für Beratung, Betreuung, Bildungsarbeit und Prävention

Mit fast 87.000 Euro wird der Landkreis Rosenheim die Arbeit von sechs verschiedenen sozialen Einrichtungen unterstützen. Die finanziellen Hilfen wurden vom Jugendhilfeausschuss in seiner heutigen Sitzung gebilligt. 

„Eine große Entlastung”

Nationalrat in Österreich stimmte am Mittag der Mautbefreiung bis Kufstein-Süd zu

Am frühen Nachmittag erreicht unsere Redaktion gleich mehrere Pressemitteilungen zu diesem Thema - denn wie bereits angekündigt ist soeben in der dritten Sitzung des Nationalrates in Österreich die Mautbefreiung bis Kufstein-Süd beschlossen worden! Wie der CSU-Landtagsabgeordnete Otto Lederer (Foto) und auch MdB Daniela Ludwig unisono ...

Ein Hit für die Touristen

Das neue Chiemsee-Alpenland-Gastgeber-Verzeichnis 2020 ist da

Von Wasserburg bis Kiefersfelden: Das neue Chiemsee-Alpenland-Gastgeber-Verzeichnis 2020 bietet mit mehr als 800 Unterkünften Inspirationen für die Urlaubsplanung im kommenden Jahr. Im Chiemsee-Alpenland begrüßen künftig einige neue Gastgeber die Urlauber, ob beim Spa-Urlaub in den Bergen oder beim Städtetrip im hochwertigen ...

Führend in ganz Europa

Intraoperative Laserfluoreszenz: Hohe Auszeichnung für RoMed-Klinik Rosenheim

Das RoMed Klinikum Rosenheim ist das erste europäische Referenzzentrum: Unser Foto zeigt Sebastian Geyr-Stein, Produktmanager von Stryker, der jetzt die Auszeichnung an Chefarzt Prof. Dr. Kai Nowak (Mitte) und Medizinischen Direktor Priv.-Doz. Dr. Christoph Knothe (rechts) überreichte. Letzterer betonte stolz: „Unsere Patienten profitieren ...

„Faszination Insekten”

Ausstellung im Landratsamt Rosenheim bis 13. Dezember

In den vergangenen 30 Jahren hat sich die Zahl der Insekten um etwa drei Viertel reduziert. Das haben niederländische, deutsche und britische Wissenschaftler erst vor wenigen Wochen öffentlich gemacht. Vor diesem Hintergrund zeigt eine Ausstellung im Foyer des Rosenheimer Landratsamtes beispielhaft, was Insekten brauchen und was Gärten und ...

Alles hat seine Zeit

Jägersingen und -musizieren in der Schlosswirtschaft von Herrenchiemsee

„Alles hat seine Zeit, nichts Irdisches taugt für die Ewigkeit“, so hatte Pfarrer Andreas Przybylski bei der Hubertusmesse von Chiemsee Waidwerk Konzerte im Münster von Frauenchiemsee gepredigt. Kurz darauf nach der Überfahrt von Frauen- nach Herrenwörth versammelte sich die große Schar der Kirchgänger im Saal der Schlosswirtschaft ...

Drei Kandidaten für Kreis- und Stadträte

Junge Liberale stellen Spitzenkandidaten für die Kommunalwahlen 2020 auf

Die Jungen Liberalen (JuLis) Rosenheim haben auf ihrer Mitgliederversammlung am ihre Spitzenkandidaten für die Kommunalwahlen im kommenden Jahr bestimmt. Im Landkreis Rosenheim wird Michael Kästner für die Wahl zum Kreistag für die JuLis antreten. Besonders die aktuelle Verkehrssituation ist dem 21-jährigen Maler und Lackierer aus Thansau ...

Seltsam, im Nebel zu wandern …

Stimmungsbilder zum Feierabend mit dem Blick auf die mit Schnee bedeckte Hochries

Nebelfelder weisen auf die derzeitige Übergangszeit vom Herbst zum Winter hin. Besonders deutlich zeigt sich dies in diesen aktuellen Aufnahmen mit Blick auf die mit erstem Schnee bedeckte Hochries.

Für die Besten

Bewerbungen zum Masterstudium an der TH Rosenheim ab sofort möglich

Ab dem kommenden Freitag, 15. November, können sich Interessierte für ein Masterstudium an der Technischen Hochschule Rosenheim auch ab dem Sommersemester 2020 in einigen Fächern bewerben. In insgesamt acht verschiedenen Masterstudiengängen ist ein Studienbeginn hier möglich ...

Orden vom Papst auch für den Chiemgau

Feierliche Auszeichnung durch Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising

Aufgrund ihres vielfältigen, kirchlichen und gesellschaftlichen Engagements hatte Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising (Bildmitte), bei Papst Franziskus für 13 Persönlichkeiten Orden und Auszeichnungen beantragt. Der Chiemgau war gleich dreimal mit dabei, als jetzt die feierliche Verleihung in der ehemaligen ...

Volksbegehren für faire Mieten?

Bis Ende des Jahres: SPD sammelt Unterschriften für eine „Atempause in Bayern"

Kommt auch in Bayern der Mietenstopp? 162 bayerische Städte und Gemeinden seien besonders von stetig steigenden Mieten betroffen, so die Initiatoren eines geplanten Volksbegehrens, das genau das künftig unterbinden will. Die BayernSPD gehört neben dem Münchner Mieterverein e. V., dem DGB und weiteren Gruppierungen zum Trägerkreis des ...

Tiefer Einblick in die Geschichte

Bayernbund Rosenheim besuchte Technisches Museum des Bundesgrenzschutzes

Eine große Anzahl von Mitgliedern und Freunden des Bayernbundes Rosenheim besuchte das Technische Museum BGS Rosenheim am Kapellenweg in Rosenheim. Michael Kunz vom BGS begrüßte die Teilnehmer mit den Worten: „Wir sammeln, bewahren und stellen technische Exponate des Bundesgrenzschutzes von 1951 bis heute aus. Dargestellt werden vor allem ...

Mit Kampf und Biss zum Sieg

EHC Waldkraiburg schlägt Klostersee auswärts mit 3:1

Es war wie erwartet, ein schweres Spiel für den EHC Waldkraiburg in Grafing beim EHC Klostersee. Dennoch haben es sich rund 100 Waldkraiburger Zuseher nicht nehmen lassen, ihre Mannschaft in der Ferne anzufeuern. Dieser Einsatz auf der Tribüne wurde am Ende des Abends mit einem 3:1-Sieg vom Team auf dem Eis belohnt.

Vom Herbst zum Winter

Unsere Impressionen aus der Heimat am zweiten November-Sonntag

Ruhig kündigt sich der Jahreswechsel vom Herbst zum Winter an rund um den Chiemsee. Wie unsere aktuellen Bilder zeigen, tragen die Bäume am Ufer der Seegemeinde Gstadt noch ein buntes Blätterkleid während sich die Berge hinter dem See schon einen ersten von Schnee gestalteten Mantel angezogen haben.

Patientenversorgung auf höchstem Niveau

3. Symposium des Onkologischen Zentrums am Klinikum Rosenheim

Über eine Rekordbeteiligung beim 3. Symposium des Onkologischen Zentrums von rund 120 interessierten Experten freute sich Dr. Gerhard Puchtler, Leiter des Onkologischen Zentrums am RoMed-Klinikum Rosenheim. Alle Vorträge dieses Symposiums behandelten die neuesten Erkenntnisse von nationalen und internationalen Kongressen.

Informationen aus erster Hand

Menschen mit Behinderung ins Arbeitsleben eingliedern

Die Eingliederung ins Arbeitsleben ist inhaltlicher Schwerpunkt der AG „Arbeit und Beschäftigung“, die im Rahmen der Teilhabeplanung für Menschen mit Behinderungen in Stadt und Landkreis Rosenheim tätig ist. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 21. November, von 17 Uhr bis etwa 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rosenheimer ...

Dr. Andreas Mayr übernimmt

Hochschule: Wechsel beim Rosenheimer Technologiezentrum Energie & Gebäude

Die Leitung des Rosenheimer Technologiezentrums Energie & Gebäude hat gewechselt. Dr. Andreas Mayr übernimmt nun die wissenschaftliche und administrative Führung des an der Technischen Hochschule Rosenheim angedockten Forschungszentrums. Unser Foto zeigt von links Prof. Mike Zehner, Dr. Andreas Mayr, Prof. Dr. Silke Stanzel und Prof. ...

Austausch über die Grenzen hinweg

Junge Union Rosenheim-Land empfängt Delegation aus der Autonomen Region Kurdistan

Eindrücklich waren die Schilderungen, die Falah Hasan, Vorsitzender der Jugendorganisation der Kurdischen Demokratischen Partei (KDP) beim Treffen mit Vertretern der Jungen Union in Rosenheim machte. Das jahrzehntelange Ringen um staatliche Selbstbestimmung, die Unterdrückung und Ermordungen unter dem Regime Saddam Husseins und nicht zuletzt der ...

Kostenlose Energie-Beratung

Beim Landratsamt: Jetzt für Termin am 14. November anmelden

Wärmepumpen, Windkraftanlagen, Fotovoltaik oder das Mini-Wasserkraftwerk – es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten das eigene Haus oder Unternehmen umweltschonend mit regenerativen Energien zu versorgen. Was macht am meisten Sinn? Das kann in einer kostenfreien Energieberatung besprochen werden. Das Sachgebiet Wirtschaftsförderung im ...

Hochries: Der erste Schnee ist da

Heute immer wieder Schauer und nicht mehr als sieben Grad

Er ist da, der erste Schnee im Landkreis Rosenheim. Auf der Hochries zeigten sich gestern die ersten weißen Bergfelder. Heute soll es noch etwas kälter werden. Die Wetterfrösche prognostizieren Schnee bis unter 500 Höhenmeter. Und es soll den ganzen Tag über immer wieder Schauer geben. Herbstschmuddelwetter ...

Kiloweise Marihuana im Gepäck

Rosenheimer Schleierfahnder und Grenzpolizei beweisen guten Riecher

Für einen 62-jährigen Mann aus Montenegro endete die Fahrt nach Deutschland am gestrigen Mittwoch an der Tank- und Rastanlage Hochfelln auf der A8 in Höhe Bergen im Nachbarlandkreis Traunstein. Bei der Kontrolle seines Fahrzeugs stellten Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion etwa 16 Kilo Marihuana sicher. Der Mann wurde festgenommen und ...

Herrlicher Föhn-Tag am „Bayerischen Meer”

Unsere Bilder von einer November-Radl-Tour rund um den Chiemsee

Im Landkreis Rosenheim lohnte es sich heute ganz besonders, sich auf das Rad oder E-Bike zu schwingen. Ein herrlicher Föhn- und Sonnentage lud dazu ein, um sich bei einer Radltour an der wunderbaren, heimischen Landschaft zu erfreuen - so wie diese Bilder von einer Chiemsee-Umrundung zeigen. Fotos: Hötzelsperger

Fachtagung wieder bestens besucht

Lungenärzte informierten beim Rosenheimer Pneumologietag über neueste Entwicklungen

Rund 100 interessierte Zuhörer begrüßte RoMed-Chefarzt Prof. Dr. Stephan Budweiser beim Rosenheimer Pneumologietag, einem der regional größten medizinischen Kongresse für Erkrankungen der Lunge und Atemwege im Kultur- und Kongresszentrum. Wie kein anderes Fach deckt die Pneumologie ein sehr breites Spektrum ab. So berichteten zahlreiche, auch ...

Neuer Service des Landratsamtes

Termine in der Führerscheinstelle Rosenheim sind ab sofort online reservierbar

Um die Wartezeiten für die Bürger weiter zu verkürzen, bietet das Landratsamt Rosenheim einen neuen Onlineservice an. Ab sofort ist es möglich, einen Termin bei der Fahrerlaubnisbehörde in Rosenheim online zu vereinbaren. Die Termine können zu den regulären Öffnungszeiten für die Antragstellung und Abholung des Führerscheins reserviert ...

Typisierungsaktion großer Erfolg

„Blaulicht gegen Blutkrebs“: 300 potenzielle Spender in Rosenheim mit dabei

„Blaulicht gegen Blutkrebs“ - unter diesem Motto führte das Polizeipräsidiums Oberbayern Süd zusammen mit der Technischen Hochschule Rosenheim am gestern eine große Stammzelltypisierungsaktion mit der Stiftung „Aktion Knochenmarkspende Bayern“ (AKB) durch. Bereits vor dem offiziellen Beginn der Stammzelltypisierungsaktion gaben die ...

Hund löst Airbag aus

Unfall in Riedering: Autofahrer und Vierbeiner bleiben zum Glück unverletzt

Gegen 13 Uhr mussten Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim gestern einen nicht ganz alltäglichen Verkehrsunfall aufnehmen. Ein 72-Jähriger aus dem östlichen Landkreis Rosenheim war mit seinem Volvo in Riedering unterwegs, als plötzlich ein junger Hund aus einem Gebüsch gelaufen kam und gegen den rechten vorderen Kotflügel des Autos prallte. ...

Besondere Schmankerl in Vogtareuth

Am St. Martinstag: Ganserlessen im Vogtareuther-Hof am 11. November

Der Martinstag ist im Kirchenjahr das Fest des heiligen Martin von Tours am 11. November. Er ist in Mitteleuropa von zahlreichen Bräuchen geprägt, darunter der Martinszug und das Martinssingen und natürlich das Martinsgansessen. Und das gibt's auch heuer im Vogtareuther Hof. Die Familie Steinbacher ist ab 18 Uhr für die Gäste da.

Am Staffelsee das Ruder herumreißen

Rotter Basketball-Damen treten am Samstag auswärts in Murnau an

Nach einer zweiwöchigen Spielpause treten die Rotter Basketball-Damen am Samstag auswärts in Murnau gegen den ESV Staffelsee an. Die Aufsteigerinnen konnten zuletzt mit  einem deutlichen 70:36-Sieg gegen den Tabellenführer aus Ingolstadt ein Ausrufezeichen in der Liga setzen. Die Rotter Ladies sollten also gewarnt sein.

Ein starkes Netzwerk für Energieeffizienz

14 Kommunen aus den Landkreisen Rosenheim und Traunstein sind mit dabei

14 Kommunen aus den Landkreisen Rosenheim und Traunstein wollen sich zu einem kommunalen Energieeffizienznetzwerk zusammenschließen. Das Institut für nachhaltige Energieversorgung (INEV) an der Technischen Hochschule Rosenheim hat jetzt den entsprechenden Förderantrag beim Projektträger Jülich gestellt, der das Programm für das ...

Gut vorbereitet für die Notaufnahme

RoMed-Kliniken bieten Spezialisierung „Notfallpflege“ an - Zweijährige Fachweiterbildung

„Die pflegerische Tätigkeit in der Notaufnahme ist im Vergleich zu den Anforderungen auf einer allgemeinen Pflege-Station doch sehr unterschiedlich. Man braucht sich nur vorzustellen, dass ein Rettungswagen nach dem anderen mit Sirene und Blaulicht die Klinik anfährt. Oft werden mehrere lebensbedrohlich erkrankte oder verletzte Patienten ...

Touristen-Visum war gefälscht

Bundespolizisten macht pakistanischen Staatsangehörigen dingfest

Beinahe jeden zweiten Tag bekommt es die Rosenheimer Bundespolizei im Durchschnitt mit einem „Urkundendelikt“ zu tun. Immer wieder versuchen vor allem Migranten, mit falschen oder gefälschten Papieren in die Bundesrepublik einzureisen. So auch am gestrigen ...

26-Jähriger legte sich auf Gleise

Zugverkehr blockiert - Pakistaner beschäftigt die Rosenheimer Bundespolizei

Ein Pakistaner hat am gestrigen Dienstag den Zugfahrplan der Strecke Rosenheim–Holzkirchen durcheinandergebracht. Mit einer Blockade sorgte der Mann für einen ungeplant längeren Stopp eines Regionalzugs in Kolbermoor. Für die verständigte Rosenheimer Bundespolizei war der 26-Jährige kein Unbekannter. Er wurde nach seiner Blockade von den ...

Radio setzt Auto in Brand

Rosenheimer Feuerwehr zum Glück schnell am Einsatzort

Zur Mittagszeit fuhr gestern ein 51-Jähriger aus dem westlichen Landkreis Rosenheim mit seinem Ford Focus von Großkarolinenfeld in Richtung Rosenheim, als der Mann einen seltsamen Geruch wahrnahm. Kurz darauf musste er feststellen, dass Rauch aus dem Bereich des Auto-Radios entwich. Der 51-Jährige parkte umgehend und rief den Notruf.

Heißer Tanz am Wochenende

Erster gegen den Fünften: EHC Waldkraiburg vor dem Klostersee-Doppel

Wenn man im Sport der gejagte ist, wird es für eine Mannschaft nicht zwingend einfacher. Man kann davon ausgehen, dass jedes Team, dass gegen einen selbst antritt, immer zu 100 Prozent motiviert ans Werk geht – oder gar darüber hinaus. Selbst muss man demnach auch immer alles geben, denn ein schlechter Tag ist zumeist gleichbedeutend mit einer ...

16 kommen aus dem Altlandkreis

„Mitmacher“ in den Kommunen - Parteifreie/ÜWG nominieren Kreistagsliste

„Für die bevorstehende Kommunalwahl sind wir gut gerüstet“, diese positive Zwischenbilanz zog Dieter Kannengießer, Kreisvorsitzender der Parteifreien/ÜWG im Landkreis Rosenheim bei der Nominierungsversammlung im Gasthaus Höhensteiger in Westerndorf St. Peter. 16 der insgesamt 73 Kandidaten kommen aus Stadt und Altlandkreis Wasserburg.

Wo ist Nico B. aus Schnaitsee?

15-Jähriger wird seit gestern vermisst - Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Seit dem gestrigen Dienstag ist der 15-jährige Nico B. aus Schnaitsee abgängig. Der Vermisste wurde zuletzt gegen 20.30 Uhr gesehen, als er bei seiner Wohnanschrift ins Bett ging. Eine Überprüfung der bislang bekannten Anlaufadressen verlief erfolglos. Sein derzeitiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt. Nico B. könnte sich in einem ...

2,6 Millionen für neue Müllfahrzeuge

Landkreis beschafft elf neue Lkw - Europaweite Ausschreibung notwendig

Die Landkreismüllabfuhr wird elf neue Entsorgungsfahrzeuge erhalten. Der Kreisausschuss beauftragte die Landkreisverwaltung in seiner gestrigen Sitzung eine europaweite Ausschreibung durchzuführen und die Fahrzeuge zu beschaffen. 

Im Ebersberger Forst gegen Baum

Zwei Mitarbeiter der Forstverwaltung gestern bei Unfall verletzt

Zur Mittagszeit fuhren gestern zwei Mitarbeiter der Forstverwaltung aus dem Nachbarlandkreis mit ihrem Dienst-Pkw zur Begutachtung des Waldbestandes durch den Ebersberger Forst. Der Fahrer des Wagens kam auf der unbefestigten Forststraße aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen neben der ...

Blockabfertigung: 23 Kilometer Stau

„Dosierungsmaßnahmen“ auf der Inntalautobahn in Österreich dauerten bis Mittag

Am heutigen Dienstag wurde durch die Tiroler Behörden um 5 Uhr mit der sogenannten „Dosierungsmaßnahme“ auf der österreichischen Inntalautobahn A12 auf Höhe der Ausfahrt Kufstein Nord, Fahrtrichtung Innsbruck, begonnen. Als Durchlauf wurden zu Beginn 250 Lkw pro Stunde erlaubt. Gegen 10 Uhr wurden die Durchlasszahlen auf 300 Lkw pro Stunde ...

Hohe Anerkennung für RoMed-Klinik

Rosenheim: Erstes Referenzzentrum für intraoperative Laserfluoreszenz in ganz Europa

Das RoMed-Klinikum Rosenheim wird erstes Referenzzentrum in Europa: Unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Kai Nowak (Foto) wird die Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Thoraxchirurgie in Rosenheim als erstes Referenzzentrum für intraoperative Laserfluoreszenz in ganz Europa ausgerufen. Zudem erhielten das Rosenheimer Krankenhaus vom Magazin ...

Nun die Wahl ins Präsidium …

Vertrauensbeweis des CSU-Parteivorstandes für MdB Daniela Ludwig

MdB Daniela Ludwig aus Rosenheim und der CSU-Vorsitzende und Bayerische Ministerpräsident Markus Söder lächelnd: Der Parteivorstand hat am gestrigen Montag bei seiner konstituierenden Sitzung MdB Daniela Ludwig einstimmig in das CSU-Präsidium gewählt - und damit in das höchste Führungsgremium der Partei. Das 16-köpfige Präsidium ist ...

Gstanzlsingen mit Traudi Siferlinger

Ein ganz besonderes Wirtshaus-Erlebnis gibt's am Sonntag in Söllhuben

Das Gstanzl-Singen steht einen Sonntag lang im Mittelpunkt beim ansonsten vom Wirtshaussingen bekannten Hirzinger in Söllhuben im Saal der Chiemgauer Traditionsgaststätte. Das „Gstanzlsingen beim Hirzinger“ am 10. November beginnt aufgrund der starken Nachfrage um 14 Uhr und nochmals um 19 Uhr. 

Löwen besiegen die „River Kings“

EHC Waldkraiburg weiter in der Erfolgsspur: Klares 5:2 gegen Landsberg

Spiel eins nach dem gebrochenen Finger von Kapitän Michael Trox. Für die Löwen aus Waldkraiburg durfte sich ob des Ausfalls die Nummer 20, Thomas Rott, das Kapitäns-„C“ an die Brust heften. Und der wieder genesene Tomas Rousek stand für die Löwen erstmals seit seiner Verletzungspause auf dem Eis. Und das mit Erfolg. Die Löwen bezwangen ...

Saisonales Kurzarbeitergeld

Jetzt beantragen und die Mitarbeiter im Winter weiter beschäftigen

„Zahlreiche Unternehmen aus den Außenberufen wie dem Baugewerbe oder dem Garten- und Landschaftsbau stehen um diese Jahreszeit vor der Herausforderung, dass sie ihr Geschäft in den Wintermonaten nicht fortführen können. Die Arbeitgeber wissen aber auch, dass sie ihr Gewerbe nach dem Winter wiederaufnehmen werden und möchten ihren ...

Rettung aus höchster Not

56-Jährige bricht sich an der Kampenwand Sprunggelenk - Wasserburgs Bergwacht im Einsatz

Zu einem Bergrettungseinsatz an der Kampenwand wurde die Dienstmannschaft der Wasserburger Bergwacht am Sonntagnachmittag alarmiert.  Eine 56-jährige Wanderin aus dem Inntal war gegen 14 Uhr im Abstieg vom Ostgipfel gestürzt und hatte sich das Sprunggelenk gebrochen. Sieben Bergwachtler und der Wasserburger Bergwacht-Notarzt stiegen daraufhin ...

„Polizei-Urgestein“ verabschiedet

Rosenheim: Leitender Polizeidirektor Richard Gröger tritt seinen Ruhestand an

Nach über 40-jährige endete jetzt die Dienstzeit von Leitendem Polizeidirektor Richard Gröger, einem „Urgestein“ des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd. Sein Nachfolger als Leiter des Sachgebietes E 2 „Ordnungs- und Schutzaufgabe sowie Verkehrsangelegenheiten“ im Rosenheimer Polizeipräsidium wird der langjährige Leiter der ...

Von Königen und Gladiatoren

Die kommenden Gegner des EHC Waldkraiburg

Eine Woche der Wechsel steht den Waldkraiburger Löwen ins Haus. Der erste davon ist der Wechsel der Heimspielzeiten, die finden nämlich ab dieser Woche bis auf weiteres sonntags und nicht mehr freitags statt. Der andere Wechsel ist leider sportlicher Natur und betrifft die Spielerreihen des EHC. Da sich Michael Trox, durch seinen heldenhaften ...

Zweimal Totalschaden in Vogtareuth

Zusammenprall auf der Kreisstraße - Zwei Autofahrer bei Unfall verletzt

Gegen 9 Uhr kam es heute auf der Kreisstraße RO35 im Gemeindebereich Vogtareuth zu einem Unfall, als ein 46-jähriger Rosenheimer mit seinem Honda von der Kreisstraße in die Krankenhausstraße abbiegen wollte. Bei diesem Abbiegevorgang übersah er den entgegenkommenden Skoda eines 48-Jährigen aus dem Landkreis Mühldorf, beziehungsweise ...

Wie lebt’s sich in einem Passivhaus?

Bei kostenlosem „Wohnspartag“ Busfahrt zu drei Objekten im Landkreis

Die Fragen, wie lebt es sich in einem Passivhaus und was bedeutet dieser effiziente Baustandard eigentlich, lassen sich leicht klären. Am Samstag, 9. November, ab 13 Uhr findet zum dritten Mal der Rosenheimer „Wohnspartag“ statt. Organisiert wird er vom Passivhauskreis Rosenheim / Traunstein e.V. zusammen mit der Wirtschaftsförderstelle ...

Der Winter kann kommen

Salzlager sind gut gefüllt - 25 Schneepflugfahrer stehen in den Startlöchern

Der Winterdienst des Landkreises Rosenheim ist für die kalte Jahreszeit gerüstet. Die Salzlager in Wasserburg, Riedering und Kragling in der Gemeinde Stephanskirchen sind gefüllt. Wie das Landratsamt mitteilte, reichen die dort eingelagerten Mengen für einen normalen Winter aus. Sollte mehr Salz benötigt werden, wird der Landkreis Rosenheim ...

Wertstoffinseln sind keine Müllhalden

Landkreis Rosenheim leitet jährlich rund 100 Ordnungswidrigkeitsverfahren ein

An den Wertstoffinseln im Landkreis Rosenheim werden jährlich rund 300 Tonnen Abfall unzulässig entsorgt. Für die Reinigung der gut 200 Sammelstellen gibt der Landkreis Rosenheim jedes Jahr rund 245.000 Euro aus. Die Kosten sind von den Gebührenzahlern zu tragen.

Diagnose Vorhofflimmern

RoMed-Experten informieren: Welchen Beitrag kann der Patient zur Prophylaxe leisten?

Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung des Menschen und die Anzahl der betroffenen Patienten steigt stetig. Trotz immenser Fortschritte in der medikamentösen und interventionellen Behandlung von Vorhofflimmern, insbesondere durch die Katheterablation, hat die Kontrolle von Risikofaktoren einen erheblichen Einfluss auf den ...

US-Vizeminister in Rosenheim

Hochrangiger Gast bei Rosenheimer Bundespolizei

Der stellvertretende Heimatschutzminister der Vereinigten Staaten von Amerika, David Pekoske, stattete Anfang der Woche der Bundespolizeiinspektion Rosenheim einen Besuch ab. Der Präsident der Bundespolizei in Bayern, Dr. Karl-Heinz Blümel, und Rosenheims Inspektionsleiter Reinhard Tomm bekamen die Gelegenheit, dem US-Vizeminister die Situation ...

Junge Musikanten auf der Fraueninsel

58 Kinder und Jugendliche erlebten ein spannendes Wochenende am Chiemsee

Bereits zum 11. Mal fand am vergangenen Wochenende das „Inselseminar für junge Volksmusikanten“ in den Räumen des Klosters Frauenwörth statt. Veranstaltet wurden diese Tage vom Verein für Heimatpflege und Kultur Waginger See mit der freundlichen Unterstützung der Middeler Kulturstiftung, durch den Deutschen Zithermusik-Bund, Landesverband ...

Ross und Reiter im Ruhestand

Bayerns dienstältester Polizeireiter und sein Hannoveraner „Vulkan" beenden Dienstzeit

Am heutigen Dienstag  wurden die beiden dienstältesten Akteure der Bayerischen Polizeireitergruppen gleichzeitig in den Ruhestand verabschiedet. Nach 42 Jahren im Dienste der Bayerischen Polizei geht Polizeihauptkommissar Uwe Meixner mit Ablauf des Oktobers in seinen wohlverdienten Ruhestand. Gleichzeitig scheidet auch sein treuer, vierbeiniger ...

Schutz vor lebensbedrohlicher Infektion

Rosenheimer Gesundheitsamt ruft zur Grippe-Schutzimpfung auf

Zu Beginn der neuen Grippe-Saison hat der Leiter des Staatlichen Gesundheitsamtes am Landratsamt Rosenheim, Dr. Wolfgang Hierl, dazu aufgerufen, sich gegen die Virusgrippe impfen zu lassen. Die Kosten für den Vierfach-Impfstoff übernehmen die Krankenkassen.