Rosenheim und anderswo

image_pdfimage_print

Unglückliche 3:5-Niederlage

EHC Waldkraiburg stärker, EHC Klostersee Sieger

Mit einer 3:5-Niederlage kehrt der EHC Waldkraiburg aus Grafing zurück. Nachdem Klostersee ein wenig rasanter ins Spiel startete und bereits nach 20 Sekunden durch Matthias Baumhackl den erneut starken Kevin Yeingst prüfte, waren die Löwen auf dem Eis überlegen und erarbeiteten sich ihrerseits Chancen. Trotzdem war es der EHC Klosterseer, der ...

Drei Brände zur gleichen Stunde

Großalarm für die Einsatzkräfte - Zahlreiche Feuerwehren im Landkreis Rosenheim gefordert

Großalarm für zahlreiche Feuerwehren im Landkreis Rosenheim: Am Samstagabend laufen drei Einsätze gleichzeitig. In Persdorf bei Riedering steht ein Sägewerk in Flammen. Gleichzeitig rücken die Floriansjünger zum Schloßberg bei Rosenheim aus. Dort wurde ein Kellerbrand gemeldet. Die Feuerwehren im südlichen Landkreis helfen derweil ihren ...

Stadt und Landkreis präsentieren sich

Rosenheim auch heuer stark auf der Grünen Woche in Berlin vertreten

Stadt und Landkreis Rosenheim haben zum zehnten Mal den großen Gemeinschaftsstand auf der Grünen Woche, organisiert von Chiemsee-Alpenland Tourismus. Landwirtschaftliche Produkte und Direktvermarkter und heimisches Handwerk präsentieren sich derzeit unter der Dachmarke Chiemsee-Alpenland in Berlin und geben somit ein Schaubild der heimischen ...

Schwerer Unfall auf der B12

Am Rastplatz: Lkw-Fahrer übersieht gestern Abend Pkw eines 86-Jährigen

Gegen 18 Uhr ereignete sich gestern auf der B12 bei Hohenlinden ein schwerer Unfall. Ein 35-jähriger moldawischer Staatsangehöriger bog mit seinem Sattelschlepper vom Rastplatz B12 auf die Bundesstraße ein. Er wollte in Richtung München weiterfahren. Hierbei übersah er das Fahrzeug eines 86-Jährigen aus dem südlichen Landkreis Ebersberg. ...

Iraker schleust Landsleute ein

Rosenheimer Bundespolizei nimmt mutmaßlichen Schleuser aus der Steiermark fest

Nicht einmal 24 Stunden, nachdem fünf Iraker von der Rosenheimer Bundespolizei nach Österreich zurückgewiesen worden waren, haben diese erneut versucht, illegal einzureisen. Beim ersten Einreiseversuch wurden sie in einem Zug zwischen Kufstein und Kiefersfelden angetroffen. Für den zweiten Versuch haben sie sich offenkundig der Dienste eines ...

Kampf gegen Blutkrebs

Erfolgreiche Spendenaktion der heimischen Feuerwehren

Nach einer gemeinsamen Sammelaktion der Mitgliedsfeuerwehren des Kreisfeuerwehrverbandes Rosenheim ist in den vergangenen Wochen eine Spendensumme von mehr als 6.000 Euro zusammengekommen. Insgesamt 38 heimische Feuerwehren sowie mehrere Privatspender hätten zu diesem großartigen Erfolg beigetragen, wie Kreisbrandrat Richard Schrank (Foto) ...

Fälschung im Geldbeutel

Bundespolizei beendet Zugreise eines nigerianischen Pärchens

Am gestrigen Mittwoch hat die Rosenheimer Bundespolizei in einem Fernzug aus Italien ein nigerianisches Pärchen festgenommen. Der Afrikaner wird nicht nur beschuldigt, seiner Partnerin beim illegalen Einreiseversuch behilflich gewesen zu sein. Er führte außerdem ein gefälschtes Dokument mit. Auch die Frau wurde nicht nur deshalb festgenommen, ...

Wer baut noch eine Postkutsche?

... Michael Sattlberger vom Trachtenverein Hochries-Samerberg - Für besonderen Anlass

Heuer werden es genau 50 Jahre, dass die vormals selbstständigen Gemeinden Grainbach, Rossholzen, Steinkirchen und Törwang im Rahmen der bayerischen Gebietsreform zur Einheits-Gemeinde Samerberg zusammengeführt wurden. Die Gemeinde Samerberg will das Jubiläum am Sonntag, 17. Mai, feiern - in besonderer Weise.

Ungar fährt Schlangenlinien

60-Jähriger mit 1,1 Promille Alkohol im Blut in Rosenheim gestoppt

Gegen 22 Uhr wurde der Polizeiinspektion Rosenheim gestern ein betrunkener Autofahrer gemeldet. Der Fahrzeugführer fuhr mit seinem Mercedes E-Klasse deutliche Schlangenlinien. Er konnte wenig später durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Rosenheim gesichtet und auf der Staatsstraße 2095 angehalten werden. Der 60-jährige Fahrer aus ...

Mehr Entscheidungen direkt vor Ort

RoMed-Klinikum Rosenheim bekommt Kaufmännischen Leiter

Dr. Max von Holleben ist seit Jahresbeginn als Kaufmännischer Leiter für das RoMed-Klinikum Rosenheim verantwortlich. Um den Standort Rosenheim weiter zu strukturieren und gleichzeitig die Zusammenarbeit innerhalb des RoMed-Verbundes, zudem auch die Klinik in Wasserburg gehört, voran zu bringen, soll auch im größten RoMed-Haus eine ...

Thomas Nuss verlässt den EHC

Waldkraiburg: Löwenspieler wechselt nach Augsburg

Ein wenig überraschend erreichte gestern den Vorstand des EHC Waldkraiburg die Anfrage um Freigabe des Spielerpasses von Thomas Nuss, des erst 16-jährigen Verteidigers im Löwenrudel. Um den Ambitionen und den Karrierewünschen von Thomas nicht im Weg zu stehen, entsprach der Vorstand der Bitte. Somit war das Spiel gegen Landsberg das vorerst ...

Regierung verlagert 500 Stellen

Aufwertung des Raums Rosenheim mit Behördenverlagerung und zusätzlichen Studienplätzen

500 Stellen der Regierung von Oberbayern sollen nach Rosenheim verlagert werden. Wie die CSU-Landtagsabgeordneten Otto Lederer und Klaus Stöttner (rechts) erklären, handelt es sich hier um fast ein Drittel der Arbeitsplätze der Regierung von Oberbayern, die derzeit in München angesiedelt sind und in den nächsten zehn Jahren nach Rosenheim ...

Nachts Schleuserin aus Verkehr gezogen

Kiefersfelden: Fünf Iraker saßen im Auto einer Türkin auf dem Weg nach Bayern

Am gestrigen Dienstag hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn bei Kiefersfelden eine türkische Staatsangehörige festgenommen. Die Frau wird beschuldigt, eine fünfköpfige irakische Personengruppe in die Bundesrepublik geschleust zu haben. Alle fünf mutmaßlich Geschleusten mussten das Land noch am selben Tag verlassen. ...

Mit Schusswaffe hantiert

Am Bahnhof in Aßling: Polizei nimmt zwei Männer fest

Gegen 15.30 Uhr lösten gestern zwei Männer einen Großeinsatz der Polizeiinspektion Ebersberg aus. Zeugen hatten berichtet, dass die beiden Männer auf den Bahngleisen in Aßling mit einer Schusswaffe hantierten. Die Polizei rückte daraufhin mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften mehrerer Dienststellen aus. Die beiden Männer, ein ...

Informationen für werdende Eltern

Nachmittag mit der staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Ein Kind verändert das Leben von Grund auf. Werdende Eltern haben in der Regel viele Fragen. Antworten darauf gibt es am Samstag, 25. Januar, um 14 Uhr bei einem kostenlosen Informationsnachmittag in den Räumen der Beratungsstelle im Gesundheitsamt Rosenheim in der Prinzregentenstraße 19.

Die Nummer 9 bleibt

Verteidiger Mathias Jeske verlängert mit dem EHC Waldkraiburg

Es ist die nächste erfreuliche Nachricht aus dem Lager des EHC Waldkraiburg: Mathias Jeske, seines Zeichens Verteidiger und Träger der Nummer 9 beim EHC Waldkraiburg, verlängert seinen laufenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr.

Schon wieder falsche Polizisten

Auch in Wasserburg: Polizeipräsidium Rosenheim warnt erneut vor betrügerischer Masche

Erneut zahlreiche Betrugsversuche: Insbesondere in Bad Aibling, Kolbermoor und Wasserburg sowie in Traunstein riefen Unbekannte bei zumeist älteren Mitbürgern an und gaben sich als Polizeibeamte („falsche Polizeibeamte“) aus. Die „alte“ Masche der Betrüger war bislang folgende:

Fahrt zum „größten Stammtisch”

Kostenloser Bus zum Politischen Aschermittwoch der CSU in Passau

Die CSU-Geschäftsstelle Rosenheim organisiert auch in diesem Jahr einen kostenlosen Bus mit Sitzplatzreservierungen vor Ort zum Politischen Aschermittwoch der CSU am 26. Februar in der Dreiländerhalle in Passau. Der Bus startet um 5.30 Uhr in Brannenburg und wird dann über die Loretowiese Rosenheim, die Tankstelle in Lengdorf bei Rott und Soyen ...

Rosenheimer Norden „brannte“

Brenner-Nordzulauf: Über 500 Bürger protestierten mit Ballonkette und 30 Mahnfeuern

500 Bürger haben am vergangenen Wochenende in Rosenheim mit einer Ballonkette und 30 Mahnfeuern gegen die ihrer Meinung nach überflüssige Hochgeschwindigkeitsstrecke der Bahn demonstriert. Die Planungen der DB für eine zusätzliche Bahntrasse im Inntal gingen unbeirrt weiter, obwohl der Bedarf nicht nachgewiesen sei und es einen ...

Polizei klärt Diebstahlserie

27-Jähriger in Rosenheim festgenommen - Drogen sichergestellt

Von Mitte September bis Anfang Dezember ereigneten sich mehrere Diebstahl aus versperrten und teilweise unversperrten Fahrzeugen im Stadtgebiet von Rosenheim (wir berichteten). In enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Traunstein, Zweigstelle Rosenheim, führte die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion akribische Ermittlungen und ...

Deftige 0:8-Heimschlappe

Kraftlose Waldkraiburger mit mangelhafter Leistung gegen Landsberg

Das erste Verzahnungsspiel in der Raiffeisen-Arena zu Waldkraiburg und nach dem furiosen Auswärtsspiel in Miesbach erwartete man gegen die River Kings aus Landsberg eine ebenso engagierte Leistung, nicht zuletzt weil die Landsberger Mannschaft nur wenige Spiele zuvor noch mit einem 5:1-Sieg aus Waldkraiburg nach Hause fahren durften. Doch es kam ...

Tretet ein, bringt Glück herein!

Zehn Bezirksschornsteinfeger besuchten den stellvertretenden Landrat Josef Huber

Da kann das Jahr 2020 ja nur erfolgreich werden: Traditionell haben zehn „Glücksbringer“ auch heuer wieder den stellvertretenden Landrat Josef Huber im Landratsamt Rosenheim besucht, um ihm und den Mitarbeitern der Behörde viel Glück zu wünschen.

83-Jähriger lag tot in einem Bachbett

Kiefersfelden: War es ein tragischer Unfall? - Rosenheimer Kripo ermittelt

Am Samstag wurde eine tote Person aus einem Bachbett bei Kiefersfelden geborgen. Die Kripo Rosenheim übernahm umgehend die Ermittlungen und geht von einem tragischen Unglücksfall aus.

Großeinsatz am Klinikum

Rosenheim: Zahlreiche Feuerwehren alarmiert - Lage mittlerweile unter Kontrolle

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften hat sich am späten Samstagnachmittag Richtung RoMed-Klinikum Rosenheim in Bewegung gesetzt. Von dort war ein Brand gemeldet worden. Tatsächlich war ein großer Lüfter heiß gelaufen und hatte Teile eines Gebäudetrakts verraucht. Nur 30 Minuten später, gegen 17.45 Uhr,  war die Lage unter Kontrolle. Bis ...

„30 Jahre Wiedervereinigung“ im Blick

Bayernbund und Trachtenverband fahren gemeinsam nach Berlin

Das Jubiläum „30 Jahre Deutsche Wiedervereinigung“ ist Anlass für den Landesverband des Bayernbunds und für den Bayerischen Trachtenverband, eine gemeinsame Reise zur Internationalen Grünen Woche nach Berlin zu unternehmen. Die Busfahrten unter der Leitung von Bayernbund-Landesvorsitzendem Sebastian Friesinger (Foto) aus Albaching und von ...

An der Grenze klickten die Handschellen

Rosenheimer Bundespolizei bringt gesuchte Diebe in Haftanstalten

Die Rosenheimer Bundespolizei hat im Rahmen der Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn zwei Businsassen verhaftet. Beide Männer waren von Italien aus jeweils mit einem Fernreisebus nach Deutschland unterwegs. Sie wurden unabhängig voneinander von der Justiz gesucht. Während der albanische Staatsangehörige für 60 Tage ins Gefängnis muss, ...

„Zusammenarbeit macht viel Spaß”

EHC Waldkraiburg und Trainerduo Piskunov verlängern vorzeitig Verträge

Es ist neben den sportlichen Erfolgsmeldungen aus Richtung der Raiffeisen-Arena in Waldkraiburg die wohl beste Nachricht des noch jungen EHC-Jahres: Sergej und Alexei Piskunov, das Trainerduo an der Bande der Löwen, bleibt auch noch im nächsten Jahr auf diesem Posten und verlängert damit vorzeitig.

Weiß-Blau in der Bundeshauptstadt

Rosenheimer und Chiemseer wieder stark auf „Grüner Woche" in Berlin vertreten

Stadt und Landkreis Rosenheim machen sich in wenigen Tagen wieder in großer Stärke auf den Weg nach Berlin, um in der Bundeshauptstadt bei der Internationalen Grünen Woche 2020 zu werben. Bereits zum 10. Mal wird es in der Bayernhalle des Landwirtschaftsministeriums einen großen Gemeinschaftsstand geben, organisiert wird dieser wieder von ...

Meine Sau, deine Sau?

Landkreis: Im aktuellen Jagdjahr wurden bisher über 100 Wildschweine erlegt

Das Schwarzwild sei im Landkreis Rosenheim weiter auf dem Vormarsch. So meldet es das Landratsamt am heutigen Nachmittag in einer aktuellen Presseerklärung. Denn die Probleme würden mehr, die durch die Tiere entstehen, heißt es: Umgepflügte Wiesen, zertrampelte Maisfelder und die Gefährdung des Straßenverkehrs - das seien nur einige ...

„Industrie 4.0″ in Betrieb

Berufsschule in Rosenheim für die Zukunft gerüstet

Die angehenden Elektroniker für Betriebstechnik, für Geräte und Systeme sowie Energie und Gebäudetechnik an der Berufsschule 1 in Rosenheim werden jetzt an einer neuen, modernen Anlage ausgebildet. Die neue Anlage „Industrie 4.0" hat rund 206.000 Euro gekostet. Mit der neuen Anlage können Handys zusammengebaut werden. Das Besondere an der ...

Alles wieder auf Null gestellt

EHC Waldkraiburg startet am Wochenende in die Verzahnungsrunde

Eishockey ist ein harter Sport. Nicht nur körperlich für die Spieler auf dem Feld, sondern auch ein gutes Stück weit seelisch, für Spieler und Fans. Eine ganze Vorrunde lang spielt man gegen die besten Teams aus Bayern, sammelt Punkte für die Tabelle, steht auf dem zweiten Platz und schon fängt man wieder bei Null an und muss sich erneut ...

23 Bewerber treten an

Kreistagsliste „Bündnis für Rosenheim“ aufgestellt - Fünf Wasserburger mit dabei

Das „Bündnis für Rosenheim" (BüRo) tritt zur Kreistagswahl mit 23 Kandidaten aus dem Landkreis an, darunter sechs aus Bad Aibling und fünf aus Wasserburg. Die 2019 gegründete offene kommunalpolitische Liste will sich im Kreistag bürgernah für Umweltbelange, Nahverkehr und Digitalisierung einsetzen.

99 Luftballons gegen Bahntrasse!

Brenner-Nordzulauf: Protestaktion der Bürger von Großkaro, Schechen, Rosenheim

99 Luftballons gegen den Brenner-Nordzulauf entlang der geplanten Trasse: Eine Ballonkette soll am kommenden Samstag, 11. Januar, um 15 Uhr in Langenpfunzen die brutalen Ausmaße der geplanten Bahntrasse zeigen! Die Bürgerinitiativen dazu heute in einer Presseerklärung ...

„Land schafft Verbindung”

Gestern Großdemo bei der Klausurtagung der CSU in Seeon - Heimische Landwirte mit dabei

Zahlreiche Landwirte aus dem Altlandkreis Wasserburg und den Nachbarlandkreisen machten sich gestern Früh mit ihren Traktoren in Richtung Seeon auf. Dort hielt die CSU-Spitze ihre Klausur-Tagung ab (wir berichteten). Mit ihrer Demo protestierten die Landwirte gegen die neuen, verschärften Düngerregelungen, die ab April in Kraft treten ...

Die Feuerwehr Kling lädt ein

Christbaumversteigerung am morgigen Sonntagabend in Tötzham

Die Feuerwehr Kling veranstaltet am morgigen Sonntag, 5. Januar, um 19.30 Uhr ihre Christbaumversteigerung im Gasthaus Maier in Tötzham. Dazu ist die gesamte Bevölkerung herzlichst eingeladen. Unser Foto zeigt ...

Bei freiem Eintritt

Neujahrskonzert des Bundespolizei-Orchesters nächste Woche in Rosenheim

Die Bundespolizei lädt zum traditionellen Neujahrskonzert nach Rosenheim ein. In der Pfarrkirche St. Nikolaus am Ludwigsplatz gastiert das renommierte Bundespolizei-Orchester aus München am nächsten Donnerstag, 9. Januar 2020. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Auch Ursula von der Leyen zu Gast

CSU tagt wieder im Kloster Seeon - Straße zwischen Obing und Seebruck gesperrt

Wichtig für alle Feiertags-Ausflügler: Am kommenden Heiligdreikönig-Montag, 6. Januar 2020, wird die Staatsstraße zwischen den Gemeinden Obing und Seebruck in der Zeit von 8 bis 24 Uhr (!) für den Verkehr komplett gesperrt, so das Polizeipräsidium heute. Das hat seinen Grund: Die einstige Benediktinerabtei Kloster Seeon erwartet wieder eine ...

„dsai“ und Rotes Kreuz gemeinsam stark

Schnaitseer Patientenorganisation und DRK-Blutspendedienste kooperieren

Ziel einer Blut- oder Plasmaspende bei einem der DRK-Blutspendedienste ist die Gewinnung von Blutpräparaten, die in der medizinischen Versorgung von Patienten mit lebensbedrohenden Erkrankungen eingesetzt werden. Aus Spenderblut gewonnene Präparate wie Plasma oder Blutkonserven retten täglich Leben. Die Patientenorganisation für angeborene ...

Kleine Spuren …

Im Landkreis Rosenheim liegt die Arbeitslosenquote bei 2,2 Prozent

„Die globalen wirtschaftlichen und politischen Veränderungen hinterlassen vorerst auf dem regionalen Arbeitsmarkt weiterhin nur kleine Spuren. Die Arbeitslosenquote ist im Betrachtungszeitraum vom 14. November bis 11. Dezember, dem statistischen Zähltag ...

Zwei Kirchen auf einen Blick

Malerischer Sonnenuntergang am Samerberg

Faszinierende Landschaftsbilder ergeben sich in Hintersteinberg am Samerberg (südlicher Landkreis Rosenheim), wenn der Blick über die Gemeinde Nußdorf ins Inntal, vorbei an Heuberg und Kreuzhorn zum Kaisergebirge schweift. In Nußdorf gut zu sehen sind die beiden Kirchen St. Leonhard (rechts) und St. Vitus - insbesondere kurz vor und beim ...

Denkbar schlechter Jahreswechsel

Rosenheimer Bundespolizei bringt Tunesier hinter Gitter - Wegen Drogen-Deliktes

Einen denkbar schlechten Jahreswechsel erlebte ein Tunesier in Rosenheim, der wegen eines Drogen-Deliktes gesucht wurde: Der 25-Jährige reiste an Silvester mit verschiedenen Zügen etappenweise von Italien nach Deutschland. In einem Regionalzug, der zwischen Kufstein und München verkehrt, wurde er am Nachmittag von der Bundespolizei kontrolliert. ...

Besuch ist eine schöne Tradition

Sternsinger beim Polizeipräsidium Oberbayern Süd zu Gast

Den Segen Gottes für die Bayerische Polizei und alle, die in den Polizeidienststellen ein- und ausgehen - dies erbaten auch heuer wieder die Sternsinger bei ihrem Besuch im Polizeipräsidium Oberbayern Süd. Seit vielen Jahren ist der Besuch der Sternsinger beim Polizeipräsidium eine schöne Tradition. In diesem Jahr freute sich der ...

Max, das Neujahrsbaby 2020!

Heute um 1.27 Uhr im RoMed Klinikum Rosenheim das Licht der Welt erblickt

Das Feuerwerk zur Begrüßung von 2020 war gerade abgeklungen, da beschloss Maximilian aus Bernau am heutigen, frühen Neujahrs-Morgen um 1.27 Uhr im RoMed Klinikum Rosenheim das Licht der Welt zu erblicken. Der kleine Erdenbürger ist 53 Zentimeter groß und wiegt 3.580 Gramm.

Eine halbe Sau für den Sieger

Traditionelles Schafkopfturnier des TSV Aßling am Samstag

Das traditionelle Schafkopfturnier des TSV Aßling findet am Samstag, 4. Januar,  im Gasthaus Hilscher statt. Das Turnier startet ab 14 Uhr. Wer will, kann sich schon vorher ab 12.30 Uhr mit einem Mittagessen im Gasthaus stärken. Die Startgebühr beträgt zehn Euro. Mitspielen darf natürlich jeder – egal ob Mitglied oder nicht. Zu gewinnen ...

Agrarbetriebe in neuer Aufstellung

Zum neuen Jahr als Bayerische Staatsgüter - Versuchsstation in Karolinenfeld

Mit Beginn des neuen Jahres gehen die staatlichen Agrarbetriebe in neuer Aufstellung an den Start: Als Bayerische Staatsgüter. Das hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (Foto) in München mitgeteilt. Diese bündeln die sieben Lehr-, Versuchs- und Fachzentren (LVFZ) sowie die sieben Versuchsstationen, die früher unter dem Dach der ...

Bundespolizei stoppt illegale Einreisen

Kiefersfelden: Grenzkontrollen auch an den Weihnachtstagen - Über 60 Personan angehalten

Über die Weihnachtstage verteilt hat die Rosenmheimer Bundespolizei über 60 Personen festgestellt, die zwischen Kufstein und Kiefersfelden versucht hatten, illegal einzureisen. Die meisten von ihnen waren in Autos und Bussen unterwegs. Gleich 17 Insassen eines in Italien zugelassenen Fernbusses mussten ihre Reise in Richtung Dortmund an der ...

Holz für außen und innen

Köhldorfner Holzbau in Stangern bei Schnaitsee informiert

PR - „Holz atmet, es lebt und es tut der Seele gut. Auf ganz natürliche Weise sorgt es für ein gutes Raumklima und eine angenehme Wohnatmosphäre. Kein Wunder also, dass unsere Bauherren mit Holz auch im Hausinneren Akzente setzen. Dabei gibt es viel mehr Möglichkeiten als den bekannten Landhausstil", weiß Michael Köähöldorfner von der ...

Gegen Dorfen und Landsberg

EHC Waldkraiburg möchte auch kommendes Wochenende auf der Siegerstraße bleiben

Für den EHC Waldkraiburg sind es nur noch drei Spiele in dieser Vorrunde. Eine Vorrunde, nach der die ersten sechs der Tabelle, zusammen mit den schlechtesten zwei der Oberliga-Vorrunde, die Zwischen- oder auch Verzahnungsrunde spielen. Hier geht es dann zusätzlich zu den altbekannten Mitbewerbern der Bayernliga-Vorrunde auf jeden Fall gegen den ...

Raubüberfall: Tatverdächtiger verhaftet

Kripo Rosenheim bittet Zeugen, sich zu melden - Bewaffneter Mann bedroht Verkäuferinnen

Gar nicht weihnachtlich! Ein bewaffneter und vermummter Mann überfiel am späten Montagnachmittag die Filiale einer Bäckerei im Rosenheimer Stadtteil Kaltmühl und flüchtete anschließend mit Bargeld als Beute. Die sofort eingeleiteten Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen der Polizei führten noch am selben Abend zur Festnahme eines ...

Gefängnis statt Weihnachtsfeier

Rosenheimer Bundespolizei stoppt Schleuser bei Kiefersfelden

Am Wochenende hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen auf der A93 vier Kosovaren festgenommen. Sie waren unterwegs zu Weihnachtsfeierlichkeiten in ihrer Heimat. Fahrer und Beifahrer werden beschuldigt, ihre Landsleute eingeschleust zu haben. Für zwei der vier Männer endete die Reise im Gefängnis anstatt bei der Familie.

Schmuck bei Einbruch entwendet  

Rosenheim: Wer kann der Kripo sachdienliche Hinweise geben?   

Schmuck von erheblichem Wert erbeuteten ein oder mehrere unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Reihenhaus in Rosenheim. Die Ermittler der Kripo Rosenheim übernahmen die Untersuchungen in dem Fall und hoffen dabei auch auf Zeugenhinweise. 

Mit Motorsense auf der Kiesinsel

Naturschutzwacht des Landkreises stellt Brutplatz für gefährdete Vögel im Simssee wieder her

Eine Kiesinsel im Simssee soll auch im kommenden Jahr von gefährdeten Bodenbrütern genützt werden können. Mehrere Mitglieder des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) und der Naturschutzwacht des Landkreises Rosenheim waren mit Motorsense, Pickel und Grabgabel angerückt, um die Insel von Gehölzen und hohen Gräsern zu befreien.

Volleyballer mit Köpfchen

Diplom-Mentaltrainer unterstützt das Grafinger Bundesliga-Team

„Der Kopf entscheidet über Sieg oder Niederlage" - dieses Motto ziert seit Saisonbeginn die Rotationsbande der Grafinger Volleyballer. Marcus Kerti, Diplom- Mentaltrainer, unterstützt Grafings Bundesliga-Team. Volleyball ist für die Psyche durch die hohe Anzahl von kurzen intensiven Aktionen enorm fordernd und in der Spitze werden Ballwechsel ...

Haschisch und Heroin sichergestellt

65-Jähriger wird dem Ermittlungsrichter vorgeführt - Polizei schlägt in Waldkraiburg zu

Ermittlungen führten die Rauschgiftfahnder der Kripo Mühldorf zu zwei Männern aus dem Landkreis. Am frühen Morgen des 22. Dezember wurden beide festgenommen, nachdem im Pkw der Tatverdächtigen knapp 600 Gramm Haschisch und bei einem der Männer noch mehrere Heroinplomben gefunden wurden.

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Gegen Mitternacht Vorfahrt in der Rosenheimer Innenstadt übersehen

Eine 22-jährige Autofahrerin aus Bad Endorf befuhr  heute kurz nach Mitternacht mit ihrem Pkw die Rathausstraße in Rosenheim - von der Innenstadt kommend stadtauswärts. Eine 20-Jährige aus Rosenheim kam ihr mit ihrem Pkw entgegen und wollte von der Rathausstraße nach links in die Brianconstraße abbiegen. Auf dem Beifahrersitz saß ihre ...

Unterm Wunschbaum liegen bunte Päckchen

Betriebsrat der Firma Krones und Mitarbeiter des Rosenheimer Sozialamtes erfüllen Herzenswünsche 

Der Betriebsrat der Firma Krones AG hat auch dieses Jahr wieder mit Hilfe des Sozialamtes der Stadt Rosenheim eine Wunschzettelaktion für Kinder aus einkommensschwachen Familien organisiert. 80 Kinder wurden von der Bildungs- und Teilhabestelle des Sozialamtes der Stadt Rosenheim ausgesucht, die einen besonderen Weihnachtswunsch im Wert von bis ...