Rosenheim und anderswo

image_pdfimage_print

Die Grünen unter einem Dach

Rosenheim: Bürogemeinschaft in der Papinstraße feierlich eröffnet

„Rosenheim ist heute ein Stück grüner geworden“, freuten sich die Kreisvorsitzenden Steffi König aus Wasserburg und Hubert Lingweiler bei der Eröffnung: Der Grünen-Kreisverband hat jetzt ein Büro in der Papinstraße 1 im Zentrum Rosenheims. Die Bürogemeinschaft von Kreisgeschäftsstelle und den beiden Bundestagsabgeordneten Margarete ...

Randalierer beschäftigt Polizei

Rosenheim: 40-Jähriger schlägt seinen Kopf gegen Streifenwagen

Gegen 21 Uhr wurden gestern zwei Streifen der Polizeiinspektion Rosenheim in die Innstraße beordert. Dort randalierte ein Mann. Vor Ort konnte ein 40-Jähriger Rosenheimer angetroffen werden, der zwei Fensterscheiben eines Lokals mit seiner Faust eingeschlagen hatte. Dabei zog er sich mehrere Schnittwunden an der Hand zu. Bei Eintreffen der ...

Ein Kochtopf für die Radaufhängung

21-Jähriger muss seine Suppe auslöffeln: Polizei geht gegen Auto-Poser-Szene vor

Nach dem illegalen Straßenrennen am 4. April durch einen 24-jährigen Rosenheimer, dessen Fahrzeug sowie Führerschein beschlagnahmt worden waren (wir berichteten), zog die Rosenheimer Polizei jetzt einen weiteren getunten BMW aus dem Verkehr. Das Gutachten eines Sachverständigen ergab „schwere verkehrsgefährdende Mängel“. Ein Kochtopf war ...

Verantwortungsvolle Arbeit wartet

Aus- und Weiterbildung im OP-Dienst bei den RoMed Kliniken - Feierstunde

Die Aus- und Weiterbildung wird bei den RoMed Kliniken im Landkreis groß geschrieben: Sechs Fachpflegekräfte für den Operationsdienst legten jetzt nach einer zweijährigen, berufsbegleitenden Weiterbildung erfolgreich ihre Prüfungen ab. Ebenso dürfen elf Absolventen mit Stolz und Freude auf ihre erbrachten Leistungen im Rahmen der ...

Smartphone geraubt

Rosenheim: Täter wollte einer 18-Jährigen die Handtasche entreißen - Hilferufe

Die Kripo bittet um Hinweise: Am Mangfalldamm in Rosenheim nahe der Klepperstraße ist es am vergangenen Donnerstagabend gegen 21.20 Uhr zu einem Raub gekommen. Zeugen hatten Hilferufe gehört und waren dem jungen Opfer, einer 18-Jährigen, zu Hilfe geeilt. Deren Angaben zufolge war sie dort von einer Parkbank aufgestanden und weitergegangen, als ...

Besondere Schmankerl in Vogtareuth

Heute ab 18 Uhr Steckerlfischessen - Forellen aus eigener Zucht

PR - Stefan Steinbacher, den Wasserburgern zusammen mit seiner Familie als Betreiber des Hotel Fletzinger bestens bekannt, hat eine Leidenschaft: Die Fischzucht. „Was gibt's besseres als eine gegrillte Forelle, die ihr ganzes Leben in frischem Quellwasser verbracht hat", weiß der Wirt mit Leib und Seele. Wie gut die Steckerlfische vom ...

Für Pferde-Freunde ein Fest

Am Sonntag: 100 Jahre Pferdezuchtgenossenschaft Prien und Umgebung

100 Jahre werden es in diesem Jahr, dass es eine Gemeinschaft von Pferdezüchtern in Prien mit Umgebung gibt. Gefeiert wird das Jubiläum mit einem Frühschoppen am kommenden Sonntag, 22. April, in Greimharting-Hörzing und mit einem großen Pferdetag am Sonntag, 16. September, beim Moar z´Bruck in Prien. Das Jubiläumsprogramm beginnt diesen ...

Blitzmarathon 2018: Erste Bilanz!

Polizei: Österreicher mit seinem Auto bei erlaubten 70 km/h mit 133 km/h unterwegs

Die bayernweite Verkehrsunfallstatistik zeigt ganz klar, dass zu schnelles Fahren die Hauptursache für schwere Verkehrsunfälle ist: 2017 starben in Bayern insgesamt 226 Menschen bei Unfällen wegen zu schnellen Fahrens. Im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim wurde im vergangenen Jahr beinahe jeder zweite tödliche ...

EHC: Torhüter-Duo der Löwen steht

Sertl und Yeingst stehen kommende Saison in Waldkraiburg im Tor

Der EHC Waldkraiburg kann hinter dem ersten Mannschaftsteil einen Haken setzen. So hat die Nummer eins der letzten Oberliga-Saison, Korbinian Sertl, seinen Vertrag bei den Löwen für die kommende Spielzeit verlängert. Außerdem kehrt mit Kevin Yeingst ein neuer, weiterer Schlussmann in die Industriestadt zurück, wo er bereits in der Saison ...

Beratung zum beruflichen Wiedereinstieg

Info-Tag im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Rosenheim

Der Weg zurück in den Beruf nach einer längeren Familienphase, sei es nach Zeiten der Kindererziehung oder der Pflege von Angehörigen, ist nicht einfach. Viele Fragen sind zu klären, zum Beispiel: Klappt es mit der Kinderbetreuung? In welchem zeitlichen Rahmen kann eine Arbeit aufgenommen werden? Welche Wegstrecken zur Arbeit können wie ...

30 regionale Aussteller präsentieren sich

Gewerbeschau in Obing am 21. und 22. April - Buntes Programm

Über 30 regionale Aussteller laden zur 6. Obinger Gewerbeschau am kommenden Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr in der Messehalle und auf dem Freigelände der BayWa-Baustoffe am Taubenseeweg in Obing ein. Es wird ein buntes Rahmenprogramm geboten.

Europaweit gesuchter Räuber gefasst

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl auf Rastanlage am Irschenberg

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am Wochenende einen mutmaßlichen Tankstellenräuber hinter Gitter gebracht. Er war am Vortag an der Rastanlage Irschenberg festgenommen worden. In seinem Heimatland erwartet den Bosnier voraussichtlich eine mehrjährige Freiheitsstrafe.

Radfahrerin tödlich verletzt

45-Jährige heute Morgen in Rosenheim von Lkw erfasst

Gegen 7.45 Uhr kam es am heutigen Montag in Rosenheim zu einem schweren Verkehrsunfall (wir berichteten). Eine Radfahrerin wurde von einem Lkw erfasst und erlitt dabei schwerste Verletzungen, denen sie noch am Unfallort erlag, wie die Polizei jetzt meldet.

Stadt sprüht Mittel gegen Raupen

Kleines Getier, große Sorgen: Rosenheim sagt Eichenprozessionsspinner Kampf an

Der Eichenprozessionsspinner ist ein Nachtfalter, der im ausgewachsenen Zustand für Mensch und Tier harmlos ist, als Raupe jedoch nicht. Sie schlüpfen meist Ende April und schließen sich sofort zu Prozessionen von bis zu 30 Raupen zusammen. Da der Eichenprozessionsspinner 2017 auch in Rosenheim verstärkt aufgetreten ist, wird er dieses Jahr mit ...

Schwerer Unfall in Rosenheim

Am Morgen: Lkw und Fahrradfahrer beteiligt - Rettungskräfte vor Ort

Einen schweren Unfall meldet das Polizeipräsidium aus Rosenheim: An der Ecke Westerndorfer Straße/Schlößlstraße ist es am Morgen gegen acht Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, an dem - ersten Informationen der Polizei zufolge - ein Lkw und ein Fahrradfahrer beteiligt sind. Die Rettungskräfte sind vor Ort. 

B12: Unfall fordert Todesopfer

Bei Thambach: 49-jährige Frau stirbt noch an der Unfallstelle - Der Polizeibericht

Am Samstag ereignete sich gegen 11.50 Uhr auf der B12 ein schwerer Verkehrsunfall.  Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin und ihre 49-jährige Beifahrerin wollten mit ihrem Auto von der Kreisstraße MÜ 22 (Höhe Thambach) in die B12 einbiegen. Beim Einbiegen übersah die Pkw-Fahrerin aus unbekannten Gründen einen auf der B12 Richtung München ...

Tragisches Ende eines Motorradausflugs

24-jähriger Wasserburger am Samstag bei Frasdorf tödlich verunglückt

Tragisches Ende eines Motorradausflugs: Bei Frasdorf kam es am heutigen Samstag zu einem tödlichen Unfall. Ein 24-Jähriger aus Wasserburg erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Ein weiterer Motorradfahrer aus Wasserburg (23) erlitt schwerste Verletzungen und kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, meldet die Priener ...

Große Party: „Do bin i dahoam“

Heute in Harpfing bei Schnaitsee: Bayern 3-DJ „Tonic" und tolles Programm

Die große „Do bin i dahoam"-Party geht heute in Harpfing bei Schnaitsee über die Bühne. Mit dabei: Bayern 3-DJ „Tonic" und drei weitere DJs. Beste Stimmung herrscht im Schlager- und Mallorca-Zelt, an vier Bars und in zwei verschiedenen Bereichen. 

Mann mit Pistole beobachtet

Gestern Abend in der Aiblinger Innenstadt: Fahndung mit schwer bewaffneter Polizei

Eine verdächtige Situation hat am gestrigen Abend kurz nach 21 Uhr für eine große Alarmbereitschaft der Polizei in Bad Aibling gesorgt: Bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums ging ein Notruf eines Bürgers ein. Dieser war Gast in einer Lokalität in der Aiblinger Innenstadt, als dort zwei Männer vorbei gekommen seien und mit der ...

Vorbeugen, erkennen, behandeln

Gesundheitsforum in Rosenheim: RoMed-Experten informieren zum Thema Darmkrebs

Dickdarmkrebs – auch Kolonkarzinom genannt, ist ein Tumor des Dickdarms und eine der am meisten verbreiteten bösartigen Tumorerkrankungen. Meist entsteht er aus den Polypen der Darmschleimhaut. Je früher er erkannt und beseitigt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Die RoMed-Kliniken nehmen dies zum Anlass, im Rahmen des ...

Eine Freude in der Kindertagesklinik

Rosenheim: Tolle Aktion des Teams der American Football-Spieler Rebels

Strahlende Gesichter: Was für eine tolle Abwechslung zum Alltag in der Kindertagesklinik in Rosenheim! Einige Team-Mitglieder der American Football-Sportler Rebels vom Sportbund Rosenheim besuchten jetzt die Buben und Mädchen. Nachdem die Kinder viel Interessantes rund um die Abteilung und den Sport Football erfahren und die Ausrüstung der ...

Neuer Caritas-Direktor stellte sich vor

Georg Falterbaum mit den besten Wünschen im Rosenheimer Rathaus begrüßt

Antrittsbesuch des neuen Diözesan-Caritas-Direktors Georg Falterbaum bei Rosenheims Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer: Georg Falterbaum ist neuer Diözesan-Caritasdirektor des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising. Zusammen mit Caritas-Kreisgeschäftsführer Erwin Lehmann kam er gestern ins Rosenheimer Rathaus.

Ein ganzer Abend voller Sonnenenergie

Infoabend im Landratsamt Rosenheim stieß auf großes Interesse

Voll besetzt war der Große Sitzungssaal des Rosenheimer Landratsamtes am Abend zur „Energiezukunft Rosenheim“. Voll besetzt mit Menschen, die sich für erneuerbare Energien, Photovoltaik-Anlagen, Stromspeicher, Elektroautos, Energieeffizienz und Ähnliches interessieren. Das Landratsamt Rosenheim hatte gemeinsam mit der Initiative ...

… und dann reichte es der Polizei!

Rosenheim: Weit über 20 Verwarnungen auf einmal ausgesprochen

Das gibt es auch nicht jeden Tag: Weit über zwanzig Verwarnungen musste die Polizei gestern Abend gleich auf einmal in der Münchner Straße in Rosenheim aussprechen - erst dann parkten die Fahrer ihre Autos dort nicht mehr im Haltverbot. Ob es sich da um eine Veranstaltung handelte, ist nicht bekannt - jedenfalls standen sämtliche Fahrer neben ...

Autofahrer rastet aus

Nach einem „Sich-gegenseitigen-Überholen“ Faustschlag ins Gesicht einer Frau

Vorausgegangen war ein „Sich-gegenseitiges-Überholen“ von zwei Autofahrern - einem Mann und einer Frau - mit ihren Pkw in der Äußeren-Münchner-Straße in Rosenheim. Dann eskalierte die Situation am gestrigen Dienstagabend: Als sich die Beiden erneut in der Münchner Straße, Höhe Einmündung in die Eidstraße, begegneten, stiegen beide ...

„Impfen rund um die junge Familie“

Gesundheitsamt Rosenheim lädt zu Beratungsstand ein

Das Gesundheitsamt Rosenheim wird am Dienstag, 24. April, ab 11 Uhr mit einem Beratungsstand am Max-Josefs-Platz präsent sein: Es ist die sogenannte „Bayerische Impfwoche". Bei der „Durchimpfungsrate" bei den Schulanfängern sei auch der Landkreis Rosenheim auf den hinteren Plätzen zu finden (wir berichteten), so die Behörde. Das habe die ...

Großes Programm in Obing

6. Gewerbeschau geht am 21. und 22. April über die Bühne

Schlagkräftiger Gewerbeverein: Am 21. und 22. April findet die 6. Obinger Gewerbeschau statt. Natürlich mit buntem Rahmenprogramm. So ist unter anderem der Nachwuchs vom Obinger Taekwon-Do mit dabei. Über 30 Mitglieder des Gewerbevereins Obing präsentieren bei der Gewerbeschau ihre Angebote aus den verschiedensten Sparten. Vom Handwerk über ...

21-Jähriger sturzbetrunken

Münchner landet unsanft in Hecke - Einsatz für die Rosenheimer Polizei

In der Nacht auf den heutigen Dienstag wurden gegen 2 Uhr mehrere Streifen der Rosenheimer Polizeiinspektion in die Gießereistraße gerufen. Grund für die Alarmierung war „eine am bodenliegende Person, die nicht ansprechbar war". Da die Ursache für die Verletzung nicht sofort zu ermitteln war, konnte eine Straftat nicht ausgeschlossen werden.

Papiere und Drogen in der Unterhose

Kiefersfelden: Bundespolizei bringt Gambier hinter Gitter

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am gestrigen Sonntag einen Gambier hinter Gitter gebracht. Tags zuvor war er bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn festgenommen worden. Ihm wird unter anderem mittelbare Falschbeurkundung und Drogenbesitz vorgeworfen. Die relevanten Tatmittel fanden die Beamten in seiner Unterwäsche.

Betrunken und ohne Versicherung

25-jähriger Rollerfahrer von Polizei in Schechen aus dem Verkehr gezogen

Um kurz nach 20 Uhr fiel gestern einer Polizeistreife im Gemeindebereich Schechen ein Rollerfahrer auf. Die Beamten hielten ihn an. Ihnen war sofort das grüne Versicherungskennzeichen, das nur bis Februar 2017 gültig gewesen war, ins Auge gesprungen. Seit dem 1. März trägt das gültige Kennzeichen die Farbe Blau. Als die Streife dem ...

Auto vor Aldi massiv zerkratzt

Pkw-Besitzer entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro

Gestern wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein Pkw so massiv zerkratzt, dass dem Besitzer ein schaden in Höhe von gleich mehreren Tausend Euro entstand. Der Vorfall ereignete sich zwischen 6 und 13.30 Uhr beim Aldi-Einkaufsmarkt in der Rosenheimer Möslstraße. Die Polizei sucht Zeugen ...

Streik im Krankenhaus Rosenheim

Mit Ver.di: Von Dienstag, 6 Uhr, bis Mittwoch, 6.30 Uhr Notdienst vereinbart

Im RoMed Klinikum Rosenheim wird in der kommenden Woche gestreikt - und zwar von Dienstag, 10. April, 6 Uhr bis Mittwoch, 11. April, 6.30 Uhr - das meldet das Krankenhaus am heutigen Sonntag in einer Presseerklärung. „Planbare Eingriffe und diagnostische Maßnahmen müssen verschoben werden, soweit keine Gefährdung der Patienten vorliegt. ...

Vrba verlässt den EHC Waldkraiburg

Oberliga: Tschechischer Angreifer sucht neue Herausforderung

Der EHC Waldkraiburg muss den ersten Abgang für die kommende Spielzeit vermelden. So wird der tschechische Angreifer Tomas Vrba die Löwen verlassen. Der 30-Jährige war während der Saison 2016/2017 zu den Industriestädtern gekommen und hatte mit seinen Toren maßgeblichen Anteil am Oberliga-Klassenerhalt und dem Gewinn der bayerischen ...

Mit dem „Leo“ auf Eiersuche

Aktion der Chiemgauer Lokalbahn auch heuer ein voller Erfolg

Sehnlich erwartet werden jedes Jahr nun schon die Osterfahrten der Chiemgauer Lokalbahn Endorf-Obing (Leo). So auch in diesem Jahr, als an beiden Fahrtagen die Züge komplett ausgebucht waren und auch in diesem Jahr hatte der Osterhase wieder Nester für die jungen Fahrgäste an der Strecke versteckt.

Drei Mann mit Alkohol am Steuer

Ebersberger Polizei zieht nachts betrunkene Pkw-Fahrer aus dem Verkehr

Gleich dreimal mussten Beamte der Polizei Ebersberg in der Nacht von Freitag auf Samstag stark alkoholisierte Fahrzeuglenker aus dem Verkehr ziehen. Zunächst fiel vor Mitternacht ein 49-Jähriger aus dem Landkreis Ebersberg auf, weil er seinen Pkw in starken Schlangenlinien lenkte. Noch dazu wies das Fahrzeug im Frontbereich einen frischen ...

Derby-Hit am Abend: Es ist angerichtet

Bezirksliga: Wasserburg versus Reichertsheim - Halbzeit-Show der Stadtgarde

Eine coole Halbzeit-Show ist jedenfalls schon mal garantiert: Die Wasserburger Stadtgarde (unser Foto) tritt am heutigen Freitagabend unter Flutlicht im Altstadt-Stadion auf - beim mit großer Spannung erwarteten Bezirksliga-Derby der Fußballer zwischen dem TSV Wasserburg und der SG Reichertsheim/Ramsau (wir berichteten bereits). Klarer Favorit: ...

Daumen hoch für „bayerische Grenzpolizei“

Gewerkschaft warnt jedoch: Aber bitte keine Konkurrenz-Situationen schaffen

Die Gewerkschaft der Polizei begrüßt die Planungen zu einer sogenannten „bayerischen Grenzpolizei“ und wird die Konzeptionen hierzu konstruktiv kritisch begleiten: Das meldet deren Vorsitzender Michael Ertl aus Rosenheim am heutigen Donnerstag. Nachdem sich Bayerns neuer Ministerpräsident Markus Söder gestern in der Region über die ...

Mutmaßlichen Gewalttäter gefasst

Bundespolizei Rosenheim: Für Italiener (53) klickten die Handschellen

Die Bundespolizei Rosenheim hat jetzt im Rahmen der Grenzkontrollen einen mutmaßlichen Gewalttäter festgenommen, melden die Beamten am heutigen Donnerstag. Der Mann wird vorgeworfen, Mitte 2017 eine andere Person mit einem Messer verletzt zu haben. Der 53-Jährige aus Italien war Beifahrer in einem Kleintransporter mit deutscher Zulassung, ...

„Was ich in Bayern ändern will“

Grüner Wahlkampfauftakt mit Vortrag zur Gemeinwohl-Ökonomie

Im Regionalmarkt Prien stellt der Landtagskandidat der Grünen, Leonhard Hinterholzer (Foto), am kommenden Montag,  9. April, ab 19.30 Uhr bei seinem Wahlkampfauftakt unter dem Motto „Was ich in Bayern ändern will“ sich und seine politischen Ziele vor. Danach spricht Franz Galler, Koordinator der Gemeinwohl-Regionalgruppe Südostbayern, in ...

Großeltern und Eltern als Team

Kurs beim Kinderschutzbund: Am 20. und 21. April sind noch Plätze frei

Großeltern-Sein ist eine Freude - meistens. Doch nicht immer klappt alles reibungslos und Großeltern sind nicht einfach „nur Großeltern“, sondern auch berufstätig, ehrenamtlich engagiert, wollen verreisen, Freundschaften pflegen und vieles mehr. Unter dem Motto „Großeltern und Eltern – ein starkes Miteinander“ bietet der ...