Altlandkreis WS

image_pdfimage_print

So lieber Nachwuchs …

Große Freude in Babensham, Wasserburg, Obing und Haag

So lieber Nachwuchs in Babensham: Am Freitag kam der Johannes zur Welt im RoMed-Klinikum Wasserburg - mit 3760 Gramm und genau 55 Zentimetern! Der Bub ist das erste Kind von Anita und Thomas Manhart. Die Freude ist riesengroß. Auch in Wasserburg, wo Ewemade Evans (Foto unten) am vergangenen Donnerstag das Licht der Welt erblickt hat ...

Über das „digitale Chancenland“

Bayerische Staatsministerin Judith Gerlach auf Einladung der Frauen-Union zu Gast

Die Frauen-Union im Landkreis lädt zu ihrer Ladies Lounge „Starke Frauen für Bayern“ am nächsten Samstag, 25. Mai, ein - zu Gast ist im Landgasthof Happinger Hof die Bayerischen Staatsministerin Judith Gerlach (Foto). Die gelernte Juristin leitet das neu gegründete Ministerium für Digitales seit November 2018. Sie will Bayern nach eigenen ...

Knappe Niederlage im letzten Spiel

SG RRG unterliegt Schönau mit 0:2 - Klassenerhalt stand schon vorher fest

In  einem mittelmäßigen Spiel unterlag die SG Reichertsheim-Ramsau-Gars durch zwei späte Tore von Daniel Maier mit 0:2 in Schönau. Die SG RRG hatte ja schon vor dem Spiel den Klassenerhalt gesichert. Die SG Schönau muss trotz des Sieges in die Relegation, da der vor ihr liegende  VfL Waldkraiburg sein Match mit 4:0 gegen Forstinning gewann.

Wasserburgs Jugend wählt grün

Ergebnis der U18-Europawahl heute - Die Jüngste war sieben Jahre alt

Der Wahlvorstand des Jugendtreffs iNNSEKT in Wasserburg gibt am heutigen Abend das vorläufige Endergebnis der U18-Wahl vom Nachmittag im Jugendtreff iNNSEKT bekannt: 48,28 Prozent entfielen auf die Partei der Grünen, die CSU bekam 27,59 Prozent, je eine Stimme erhielten die SPD, die Linken, die AfD sowie die Partei für die Tiere ...

„Gankino Circus” verschoben

Konzert findet ersatzweise am 23. Mai in Fichters Kulturladen in Ramsau statt

Das Konzert der Band „Gankino Circus" am morgigen Samstag in Fichters Kulturladen in Ramsau muss verschoben werden. Der Grund ist ein schöner: Der Gitarrist ist Vater geworden. Daher wird das Konzert auf Donnerstag, 23. Mai, verlegt. Beginn ist um 20 Uhr und Einlass ab 18.30 Uhr. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Gäste, die ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Das ist Kapitän Jansen, die Vogelscheuche!

Lustiges Basteln beim Obst und Gartenbauverein Rettenbach-Farrach kam bestens an

Eine schöne und vor allem sehr lustige Idee: Der Obst und Gartenbauverein Rettenbach-Farrach bastelte mit einer Gruppe von 16 Kindern bunte Vogelscheuchen für den Garten. Die Buben und Mädchen brachten alte Kleidung und verschiedene Kopfbedeckungen mit - so wie sie mochten. Mit großem Eifer konnten sie nach eigenen Phantasien die ...

ÜWG präsentiert Landrats-Kandidaten

Einberufene Pressekonferenz am kommenden Montag

Ihren Landrats-Kandidaten stellen die Parteifreien/ÜWG im Landkreis Rosenheim am kommenden Montag, 20. Mai, vor - in einer dafür eigens einberufenen Pressekonferenz am Montagvormittag im Rathaus Stephanskirchen. Das teilten am heutigen Freitagvormittag der 1. Vorsitzende Dieter Kannengießer  sowie sein Stellvertreter Georg Huber, Bürgermeister ...

Ladysflohmarkt in Rechtmehring

Am 1. Juni im Pfarrheim - Anmeldung ab sofort bei der Dirndlschaft

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Ladysflohmarkt in Rechtmehring. Dieser findet am 1. Juni von 14 bis 17 Uhr im Pfarrheim in Rechtmehring statt. Verkauft werden Frauenkleider, Schuhe, Handtaschen und Accessoires und vieles mehr – alles für die Frau. Für Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt. Wer etwas verkaufen will:   

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Freitag, 17. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Freitag, der 17. Mai, der 137. Tag des Jahres. Es läuft die 20. Woche. Das Wetter heute: Überwiegend sonnig, bis 19 Grad. Sonnenaufgang: 5.31 Uhr. Sonnenuntergang: 20.44 Uhr. Namenstag haben heute ...

Morgen ist die Europawahl U18

Am Nachmittag im Wasserburger Jugendtreff - Gestern war ein Politik-Slam

Ein gelungener Abend mit viel Raum für Austausch, Fragen und spannende Gespräche: Zu diesem Urteil kamen die anwesenden Jugendlichen, die eingeladenen Politiker und das Team des Wasserburger Jugendtreffs nach ihrem gestrigen Politik-Slam zur Europawahl! Matthias Eggerl (Junge Union/CSU), Marcus Moga (Junge Liberale/FDP), Pascal Pohl (Grüne ...

Wenn der Papa mit dem Sohn …

... oder mit der Tochter gemeinsam bastelt: Wieder schöne Vater-Kind-Aktion in Pfaffing

Das Vater-Kind-Basteln im evangelischen Kindergarten Löwenzahn in Pfaffing - es ist Jahr für Jahr ein Highlight im Jahresprogramm des Elternbeirates. 25 Buben und Mädchen trafen sich jetzt wieder zusammen mit ihren Papas - um diesmal eine kleine Holzkiste selbst zu basteln. Perfekt ausgestattet mit diversen Pinseln, Farben und sonstigem, ...

Mathe-Abi 2019: Kein Nachbessern!

Notenschlüssel wird nicht nachträglich gesenkt - Kultusminister nimmt Stellung

Bei 37.000 Abiturienten in ganz Bayern haben mehr als 73.000 Menschen in einer Internet-Petition gefordert, den Notenschlüssel fürs Mathe-Abi 2019 nachträglich zu senken (wir berichteten) - weil die Aufgaben zu schwer gewesen seien. Der bayerische Kultusminister Dr. Michael Piazolo (Foto) aber erklärte am heutigen Donnerstagmittag, beim ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Nach Südtirol ins neue Belvedere

Mai-Verlosung der Wasserburger Stimme: Diesmal geht's für Zwei nach Jenesien

Jenesien – allein der Name dieses Ortes verzaubert. Genau dort, auf 1.080 Metern Höhe, macht das traumhaft gelegene Hotel „Belvedere" seinem Namen alle Ehre: Mit dem herrlichsten Blick auf die gegenüberliegende Dolomitenkette mit Schlern, Rosengarten und Latemar und gleichzeitig auf Bozen, das einem förmlich „zu Füßen liegt“, kann ...

… die nicht nur zuschauen!

Über engagierte Tierretter aus Pfaffing - Bilanz ihrer Aktion am Eschlbacher Weiher

Im zweiten Jahr nun schon war erneut ein Froschzaun am Eschlbacher Weiher aufgebaut worden - dank dieser Gruppe engagierter Retter (unser Foto) aus der Gemeinde Pfaffing. Mit viel Schweiß wurden vor Wochen die Fang-Eimer in dem sehr harten Boden vergraben und die Zaunhalter eingeschlagen. Die Wanderung der Amphibien begann Mitte März und zog ...

Der Artenschutz im Landkreis …

MdB Daniela Ludwig von der CSU besucht Lehrbienenstand Großkarolinenfeld

„Imkerei und Artenschutz in der Region Rosenheim“ - so lautet das Thema für MdB Daniela Ludwig von der CSU am kommenden Montagnachmittag, 20. Mai, wenn sie am Lehrbienenstand Großkarolinenfeld zu Besuch sein wird. Nicht zuletzt durch das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ seien die Imker wieder in den Blickpunkt der Öffentlichkeit ...

Mega-Baustelle kommt voran

Wegen der Arbeiten: Parkhaus-Anfahrten in der Innenstadt Rosenheim neu geregelt

Die große Baumaßnahme in der Rosenheimer Innenstadt - Bereich Prinzregentenstraße - komme zügig voran. heißt es am heutigen Donnerstagmorgen aus dem Rathaus. Inzwischen muss nun auch die bisher noch offene Zufahrt zum Parkplatz P 22 neben dem VHS-Gebäude gesperrt werden. Dieser Parkplatz ist ab sofort - wie das danebenliegende Parkhaus P ...

Organspende: Was sollte ich wissen?

Gesundheitsforum der RoMed-Kliniken nächste Woche zu diesem Thema

Vor wenigen Wochen wurde durch Gesundheitsminister Jens Spahn das neue Transplantationsgesetz erlassen, das Verbesserungen bringen soll. Auch wurde im Bundestag die Debatte über eine Einführung der Widerspruchslösung angestoßen. Gerade weil dieses Thema so aktuell ist, wollen Dr. Artur Lederer (Foto), Transplantations-Beauftragter des Klinikums ...

Europa und die Menschenrechte

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Margarete Bause, MdB der Grünen, zu Gast

In der kommenden Woche am Mittwoch, 22. Mai, laden die Grünen alle Interessierten um 20 Uhr nach Rosenheim ins Gasthaus „Tante Paula im Mail Keller“, Schmettererstraße 20 ein. Margarete Bause (Foto), Sprecherin für Menschenrechte und humanitäre Hilfe der grünen Bundestagsfraktion, diskutiert anlässlich der bevorstehenden EU-Wahl über ...

Spitzenteams gaben sich keine Blöße

Stockschießen: Die Ergebnisse der Senioren WS-Altlandkreisliga

Etwas mühevoll holte sich Tabellenführer Gars in der Senioren WS-Altlandkreisliga in der heimischen Stockhalle gegen Zellerreit durch einen starken Endspurt mit 4:2 den „Punkte-Dreier". Die Gäste vergaben nämlich eine mögliche Punkteteilung, als sie praktisch ein bereits gewonnenes Spiel noch aus der Hand gaben.

Stelldichein der Modellbahnfreunde

Am Sonntag 12. Modellbahnbörse in Rott - Clubmitglieder reparieren Fahrzeuge

Am Sonntag, 19. Mai, veranstaltet der Eisenbahnclub Rosenheim von 9 bis 12 Uhr in der alten ASV-Turnhalle am Bahnhof in Rott eine große Modellbahnbörse. Der Verein will damit allen Modellbahnfreunden die Möglichkeit geben, ihre Anlage zu ergänzen oder ihre Sammlung zu vergrößern. Als besonderen Service, einmalig im oberbayerischen Raum, ...

Tolle Ergebnisse am Schießstand

Neue Vereinsmeister bei den Eiselfinger Schützen geehrt

Eine sehr gute Schießsaison der Eiselfinger Schützen wurde jetzt mit der Ehrung der Vereinsmeister beendet. Die zehn besten Schießergebnisse eines jeden Schützen wren dafür in den fünf Klassen für die Wertung herangezogen worden. Schützenmeister Hans Eicher und Sportleiter Lorenz Freiberger beglückwünschten die Vereinsmeister zu ihren ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Donnerstag, 16. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Donnerstag, der 16. Mai, der 136. Tag des Jahres. Es läuft die 20. Woche. Das Wetter heute: Bewölkt, etwas wärmer, bis 12 Grad. Sonnenaufgang: 5.32 Uhr. Sonnenuntergang: 20.42 Uhr. Namenstag haben heute ...

Pfaffing hilft jetzt noch schneller

Dank der neuen Technik im neuen Fahrzeug - Erneut Leistungsabzeichen übergeben

Elf aktive Mitglieder der Feuerwehr Pfaffing haben jetzt ihre Leistungsprüfung „THL“ abgelegt. Die Prüfung wurde zum ersten Mal mit dem neuen Hilfeleistungslöschfahrzeug abgenommen. Hier zeigte sich, dass aufgrund der dort verbauten Technik ein (noch) zügigeres Arbeiten/Helfen möglich ist. Da die Anzahl der „Prüflinge“ nicht für ...

Mit dem Bus entlang der Alpenkette?

Idee von Markus Söder - Landräte beauftragen MVV-Consulting für die Konzeption

Noch ist es nicht möglich, mit dem Bus ohne Umsteigen von Rosenheim über Miesbach und Bad Tölz nach Murnau zu fahren. Allerdings wird die Idee einer Ost-West-Busverbindung entlang der Alpenkette jetzt konkret angegangen. Ministerpräsident Markus Söder hatte diese in einer Regierungserklärung im Bayerischen Landtag geäußert. Die ...

Fußgängerin (84) schwer verletzt

Gestern Nachmittag in Gars: Von Pkw erfasst - Zeugen gesucht

Ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Fußgängerin (84) hat sich am gestrigen Dienstagnachmittag gegen 16.45 Uhr auf der Kloster-Auer-Straße in Gars ereignet. Das meldet die Polizei am heutigen Nachmittag. Dort wollte eine junge Autofahrerin (23) mit ihrem Wagen nach links zum Kirchplatz abbiegen. Der Pkw erfasste dabei die ...

Neues aus der Neurologie

Von Migräne bis Parkinson: Neuer Chefarzt lud ans Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg ein

Angesichts der schnell voranschreitenden Entwicklungen in der Neurologie lud jetzt der neue Chefarzt Dr. Tobias Winkler (ganz rechts) zur Neurologischen Fortbildung ans kbo-Inn-Salzach-Klinikum in Wasserburg ein. „Neurologie 2019: Was gibt es Neues?“ lautete das Thema der Veranstaltung, zu der die Klinik Ärzte und medizinisch Interessierte ...

Mit vui Gfui für d’Leit …

Der Beruf in der Alten­pflege - Ein Porträt aus dem Edlinger SonnenGarten

„Zu wissen, dass ich für die Menschen da sein kann - das macht mir Freude!" Susann Kania-Lerch lächelt, als sie diese Worte sagt in unserem Gespräch über ihren Beruf. Sie arbeitet seit über 25 Jahren in der Altenpflege und seit einem halben Jahr ist sie eine Wohnbereichsleiterin im Edlinger SonnenGarten. „Eine gegenseitige Anerkennung, ...

Blaulicht ist keine eingebaute Vorfahrt

Heimische Feuerwehren üben diese Woche in Wasserburg Einsatzfahrten am Simulator

Zusammen mit der Versicherungskammer Bayern und dem Bayerischen Staatsministerium des Innern bietet der Landesfeuerwehrverband seit 2013 den Maschinisten der bayerischen Feuerwehren ein Verhaltenstraining durch einen eigens für diesen Bedarf entwickelten „Sondersignal-Fahrt-Simulator" an. Und diese Fahrten haben's in sich. Denn: Auch wenn ...

Der Mai fällt heuer ins Wasser

Wetterexperte: Am kommenden Wochenende drohen lokal Sturzfluten

„Der Mai 2019 hat wirklich wenig mit dem Mai 2018 zu tun. Damals gab es einen echten Maisommer. Die Freibäder waren voll und hatten den besten Monat Mai seit Jahrzehnten. Dieses Jahr ist das alles anders. Wenn es denn mal sonnig ist, dann ist's sehr kalt. Wir hatten schon viele Tage mit Luft- und Bodenfrost. Heute Morgen wurden in Berlin direkt ...

Europas Jugend – Europas Zukunft

Zur U18-Wahl heute ein Politik-Slam im Wasserburger Innsekt

Am kommenden Freitag ist schon die U18-Europawahl im Wasserburger Jugendtreff Innsekt! Als Einstimmung findet am heutigen Mittwoch, 15. Mai, von 19 bis 21 Uhr ein Politik-Slam im Jugendtreff statt. Hier bekommen interessierte Jugendliche die Möglichkeit, Politiker/-innen aus der Region auf Augenhöhe zu begegnen, sich deren Politik jugendgerecht ...

Ein Dirtbike-Jam in Wasserburg!

Nächste Woche besonderes Radfahren im Gelände: Verein Inntrails lädt ein

Abheben mit dem Fahrrad und einen Trick in der Luft machen – das können Funsportler auf dem eigens dafür hergerichteten Vereins-Gelände in Wasserburg direkt am Inn. Dort veranstaltet der Inntrails e.V.  jetzt einen Dirtbike-Jam. Darunter versteht man - wie bei der Jam-Session in der Musik - mit dem Hobby Biken gemeinsam Spaß zu haben. ...

Warten, bis der Notarzt kommt …

Es gibt Probleme im Raum Bad Endorf - Zweckverband für Rettungsdienst traf sich

Knapp 35.000 Notfall-Ereignisse wurden im vergangenen Jahr in Stadt und Landkreis Rosenheim sowie im Landkreis Miesbach registriert. In der Verbandsversammlung des Zweckverbands für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Rosenheim wurde zudem bekannt, dass die Notfall-Patienten fast überall in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit in ein ...

Oldtimer: Noch Plätze frei

Festzug fürs Frühlingsfest am Donnerstag, 6. Juni - Jetzt anmelden

Sechs Musikkapellen, 1200 Teilnehmer und jede Menge Pferdegespanne – der Festzug 2019 zum Frühlingsfest ist quasi marschbereit. Allerdings sind in Zug 6, dort wo wie immer die Oldtimer mitfahren, einige Plätze aus technischen Gründen frei geworden. Nachmeldungen sind bei Norbert Port, Telefon 08071/505 99 oder per Mail an info@kfz-pul.de ...

A Gaudi muass sei!

Der erste Schlamm- und Hindernislauf für jedes Fittnesslevel in Schonstett

Die Laufstrecke ist etwa fünf Kilometer lang und gespickt mit spaßigen und schlammigen Team-Hindernissen! Die Vorfreude wächst - auf den ersten SchoniGaudiBazLauf am Samstag, 20. Juli! Dessen Reinerlös kommt den Bewohnern des Caritasheims in Schonstett für die Medikamentenauszahlung zugute sowie dem dem Silberstreifen e. V. und der ...

Begegnungen im Museum

Am Freitag öffnet wieder der Wasserburger KulturWerkRaum: „Bunte Welt der Muster“

Die „Bunte Welt der Muster“ in den Osterferien - sie ist zu erleben in genau einer Woche, am kommenden Freitag, 17. Mai, um 14.30 Uhr im Museum Wasserburg. Im Rahmen des „KulturWerkRaums“ findet dieser Workshop in den Räumen des Städtischen Museums, Herrengasse 15, in Wasserburg statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Menschen in ...

Eine gut funktionierende Rettungskette

Gemeinschaftsübung der Wasserwacht Rott mit First Responder

Wenn ein Badegast in Not ist, zählt jede Sekunde. Dann muss ein perfekter Rettungsablauf stattfinden, damit der Ertrinkende gerettet und bestens medizinisch versorgt werden kann. Das trainiert die Wasserwacht immer wieder. Doch wenn das Opfer weitere medizinische Betreuung braucht, muss die Wasserwacht einen Notruf absetzen. Dieser Notruf kommt ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Mittwoch, 15. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Mittwoch, der 15. Mai, der 135. Tag des Jahres. Es läuft die 20. Woche. Das Wetter heute: Stark bewölkt, nur bis 9 Grad. Sonnenaufgang: 5.333 Uhr. Sonnenuntergang: 20.41 Uhr. Namenstag haben heute ...

Hilfe für Projekt „Land für Indios”

Sparkasse Wasserburg unterstützt den Eiselfinger Benefizlauf mit 1.250 Euro

Zum 22. Mal fand am am Wochenende in Eiselfing der „Lauf für ein Leben" statt (wir berichteten). Der Benefizlauf ist einer der größten in der Region. Insgesamt beteiligten sich in diesem Jahr 382 Läuferinnen und Läufer, die dabei 3.589 Kilometer zurücklegten. Alle Start- und Spendengelder werden für das Projekt „Land für Indios" in ...

Dieselspur: Verursacher unbekannt

Feuerwehren im Einsatz - Verschmutzung auf B15 über 14 Kilometer von Rott nach Soyen

Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer hinterließ in der Nacht auf den heutigen Dienstag eine zirka 14 Kilometer lange Dieselspur auf der B15 (wir berichteten).  Wie in den frühen Morgenstunden bekannt wurde, verlief die Spur auf der B15 von der Ortschaft Lengdorf bei Rott bis hin zum Lkw-Rastplatz Graben bei Soyen. Am Ende der Spur konnte auf dem ...

Pfaffing sagt: Arrivederci, Francesco!

„Da Roberto“-Team und -Freunde verabschiedeten beliebten Kellner

Arrivederci, Francesco! Ciao-ciao und ba-ba! Der beliebte Kellner des „Da Roberto“ in Pfaffing ist gestern zurückgekehrt in seine italienische Heimat. Zurück zu seiner Familie. Deshalb mit einem lachenden Auge, aber auch mit einem weinenden: Seit Johanna und Giuseppe Nicolardi und ihr „Da Roberto“ vor genau zehn Jahren zurück nach ...

„Beim Rudi” ist nicht mehr

Alte Diskothek in Freimehring fiel dem Bagger zum Opfer - Wir suchen alte Fotos

Generationen von Albachingern, Rechtmehringern, Soynern und Haagern diente sie quasi als Startrampe ins Nachtleben, bevor man sich in die Städte wie Wasserburg oder gar Rosenheim wagte. In den 1970er und 80er Jahren war die Discothek „Beim Rudi" in Freimehring legendär. Leider sind Disco und Wirtshaus schon seit Jahrzehnten geschlossen. ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Schlosshoff-Sanierung bleibt umstritten

Geschichtsverein „Reichsgrafschaft Haag" nimmt Stellung zu Sitzung des Gemeinderates

Über drei Stunden dauerte die jüngste Sitzung des Gemeinderates Haag, die sich ausschließlich um die archäologischen Ausgrabungen im Schlosshof drehte. Die CSU und die „Freien Wähler“ konnten dabei ihrer Forderung nach „Sichtbarmachung“ der Ausgrabungen nicht durchsetzen. Das kritisiert jetzt der Geschichtsverein „Reichsgrafschaft ...

Rekordverdächtige Ölspur

Auf der B15: Den halben Tag Reinigungsarbeiten von Rosenheim bis Soyen

Das dürfte wohl die längste Ölspur der vergangenen Jahre sein: Von Rosenheim bis Soyen hat ein Lkw heute auf der Bundesstraße 15 einen Ölfilm hinterlassen. Die Straßenmeisterei ist seit Stunden mit einem Spezialfahrzeug unterwegs, um die Verunreinigung auf der B15 zu beseitigen. Es kommt zu leichten Behinderungen.