Altlandkreis WS

image_pdfimage_print

Bravo, Huawa! Bravo, Meier! Bravo, i!

Zugabe um Zugabe und lauter strahlende Gsichta beim Ahamer Feuerwehrfest

Mei und des einfach aso anam Mittwoch: So a Gaudi, ganz ohne Äpp und Händi und mit Jung und Oid gemeinsam! Applaus über Applaus, Zugabe um Zugabe und lauter strahlende Gsichta - des gab’s gestern Omnd für die drei Musikanten und Kabarettisten auf der Bühne des voll besetzten Feuerwehr-Festzelts vo Aham in Alteiselfing. „Da Huawa, da ...

Aufatmen bei 35 Mitarbeitern!

Ameranger SOMIC Gruppe übernimmt MechanikZentrum Schmidbauer in Haag

Die SOMIC Gruppe Amerang hat zu Beginn des Monats das FeinmechanikZentrum Schmidbauer übernommen und gewinnt damit einen hochspezialisierten Dienstleister, der die gesamte Palette von der mechanischen Vorentwicklung bis zur Fertigung abdeckt. Dabei wird das Feinmechanik-Zentrum vollständig in die SOMIC Gruppe integriert und alle 35 ...

Für mehr biologische Vielfalt

Im ländlichen Raum: Ministerin Michaela Kaniber sagt finanzielle Unterstützung zu

Hecken, Feldgehölze oder Wasserstellen bieten Insekten und kleinen Tieren Unterschlupf und Lebensraum. Sie fördern die Biodiversität. Wer solche Struktur- und Landschaftselemente anlegt kann ab sofort ­- auch außerhalb von Flurneuordnungen - gefördert werden. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber teilte am Nachmittag mit, dass das ...

Ein Fest am See

Zum 15-Jährigen: Dirndlschaft Albertaich feiert drei Tage lang

Die Dirndlschaft Albertaich hat heuer allen Grund zum Feiern. Das 15. Jubiläum steht an und dafür ließen sich die Mädels aus der Gemeinde Obing ein tolles Programm für das kommende Wochenende einfallen. Am morgigen Freitag startet das Festwochenende mit einem Weinfest am See ab 19 Uhr mit Live-Musik von den „DorBins". Am Samstag geht's ...

Jakobi steht vor der Tür!

Traditionelle Fahrzeugweihe und Weinfest in St. Christoph

Wie jedes Jahr um den Namenstag des Heiligen Jakobus am 25. Juli herum wird auch heuer wieder gefeiert im beschaulichen St. Christoph zwischen Albaching und Steinhöring. Am Samstagabend beginnt das Festwochenende um 19 Uhr mit einem Gottesdienst samt Pferde- und Traktorenweihe. Anschließend findet das traditionelle Weinfest am Feuerwehrhaus ...

,,Keine Sterbe- sondern Lebensbegleitung”

Versorgungszentrum für Familien mit schwerstkranken Kindern in Rosenheim eröffnet

Immer mehr Familien mit schwerst- und lebensbedrohlich erkrankten Kindern und Jugendlichen brauchen professionelle Unterstützung und Betreuung. Für die Region Südostoberbayern wurde deshalb kürzlich ein Versorgungszentrum in Rosenheim eingerichtet, um nun auch Familien in Stadt und Landkreis Rosenheim ausreichend versorgen zu können. Träger ...

„UG Rett“ hat sich etabliert

BRK rund um die Uhr für das Haager Land im Einsatz

Um die medizinische Notfallversorgung  in diesen Spitzenzeiten sicher zu stellen, hat sich in den letzten zwei Jahren die Unterstützungsgruppe Rettungsdienst, kurz „UG Rett“ genannt, der BRK-Bereitschaft Haag etabliert.  Hierbei handelt es sich um eine Gruppe ehrenamtlicher Sanitäter, Rettungssanitäter und -assistenten sowie ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Gerhard Baum neuer Polizeichef in Haag

Hauptkommissar aus Pfaffing (52) übernimmt - Heute offizielle Amtsübergabe

Der 52-jährige Polizeihauptkommissar Gerhard Baum aus Pfaffing (rechts) ist neuer Leiter der Polizeistation Haag! Im Rahmen einer kleinen Feierstunde vollzog die ständige Vertreterin des Polizeipräsidenten, Leitende Polizeidirektorin Eva Schichl, heute den offiziellen Amtswechsel in den Räumlichkeiten des Rathauses in Haag. Dabei übergab der ...

Nahverkehrsplan: Es fehlt so viel!

Lücken im ÖPNV schließen - 230 Seiten, 33 Maßnahmen und zwölf Prüfaufträge

Im ÖPNV des Landkreises Rosenheim gibt es einige Lücken. Wie diese geschlossen werden können, wurde gestern im Kreisausschuss diskutiert. Gutachter Dr. Timo Barwisch (Foto) von plan:mobil präsentierte den Entwurf für einen gemeinsamen Nahverkehrsplan für Stadt und Landkreis Rosenheim. Er umfasst insgesamt rund 230 Seiten mit 33 Maßnahmen und ...

Pfaffinger im Brennerbasistunnel …

Hochinteressanter Ausflug des CSU-Ortsverbandes mit Bürgermeister und Altbürgermeister

Mit Helm und viel Interesse: Pfaffings Bürgermeister Lorenz Ostermaier und sein Vorgänger, Altbürgermeister Josef Niedermeier! Der Brennerbasistunnel ist ja derzeit in aller Munde. Deshalb besuchte der CSU-Ortsverband Pfaffing jetzt die Baustelle auf der Nordseite hinter Innsbruck. Nach einem hochinterressanten Vortrag mit Film über Ablauf und ...

„Heaven Singers” jetzt mit Nachwuchs

Erstmals gemeinsam: Konzert in der Pfarrkirche in Attel am kommenden Samstag

Die „Heaven Singers" legen nach ihrem erfolgreichen Konzert im Wasserburger Rathaussaal nochmal einen drauf: Am kommenden Samstag, 20. Juli, werden erstmals die „Young Heaven Singers" und die „Heaven Singers Kids" zusammen mit den Großen ihr Debüt geben. Das Sommerkonzert verspricht ein besonders klangvoller Abend zu werden. Zusammen mit ...

Gaudi-Baz in Schonstett

Am Samstag erster Schlamm- und Hindernislauf für jedes Fitnesslevel

Der SV Schonstett veranstaltet am Samstag, 20. Juli, Schonstetts 1. Schlamm- und Hindernislauf für jedes Fitnesslevel. Die Laufstrecke ist zirka fünf Kilometer lang und gespickt mit spaßigen und schlammigen Team-Hindernissen. Ob Laufen, Joggen oder Gehen, ob Jung oder Alt - egal, wer auf die Strecke geht. Am besten aber nicht alleine.

Neue Brücke über die Ebrach

Edling: Kreisausschuss billigt Projekt, das 2020 umgesetzt werden soll

Die Brücke über die Ebrach in der Gemeinde Edling soll im kommenden Jahr durch einen Neubau ersetzt werden. Dieser wird etwa 400.000 Euro kosten. Das bestehende Bauwerk aus dem Jahr 1967 - mit einer Tragfähigkeitseinstufung von 30 Tonnen - weise erhebliche Schäden auf. An den Kappen, dem Belag, der Abdichtung sowie in den Bereichen der ...

Weiß-Cup zugunsten der Fußballjugend

DJK-SV Edling: Fußball-Kleinfeldturnier für Hobby- und Firmenteams am Freitag

Nach einem Jahr Pause findet heuer wieder der Weiß-Cup statt. Das Fußball-Kleinfeldturnier für Hobby- und Firmenteams wird vom DJK-SV Edling organisiert und geht am Freitag, 19. Juli, ab 18 Uhr im Lindenpark über die Bühne.

B304 bei Forsting: Mit BMW überschlagen

UPDATE: Der Polizeibericht - Beim Überholen einer Kolonne abbiegenden Audi touchiert

Sirenenalarm am heutigen Mittwoch gegen 10.30 Uhr in Pfaffing und Albaching. Die beiden Feuerwehren rücken zu einem Verkehrsunfall aus. An der Abzweigung von der B304 in Richtung Pfaffing sind nach einem missglückten Überholmanöver zwei Pkw zusammengeprallt. Ein Auto hat sich dabei überschlagen und blieb auf dem Dach liegen. UPDATE: Der ...

Gaudi beim Sommerfest des WSV Zellerreit

Am Samstag: Los geht’s am Tennisheim mit Show der Let´s Dance-Tanzgruppe

Viel Spaß ist für die ganze Familie garantiert: Das Sommerfest des WSV Zellerreit findet am kommenden Samstag, 20. Juli, statt. Bei einer WSV-Team-Rallye (Foto) können Mannschaften mit drei bis vier Personen auf Rätseljagd an den Start gehen. Es wartet eine spannende Entdeckungsreise mit kniffligen Aufgaben - den Gewinnern winken tolle Preise. ...

Wanderausstellung eröffnet

Politik zum Anfassen, Abstecher erlaubt: Der Bayerische Landtag auf Tour im Landkreis

Ab sofort können sich Interessierte am Gymnasium Raubling über den Bayerischen Landtag informieren. Die Wanderausstellung „Der Bayerische Landtag auf Tour“ ist in der Aula der Schule von MdL Otto Lederer, dem neuen Direktor Dr. Armin Stadler und Bürgermeister Olaf Kalsperger eröffnet worden. Wie Dr. Stadler in seiner Rede betonte, ist ...

„Bin in diesen Minuten sehr bewegt”

Stellungnahme von MdB Daniela Ludwig zur gestrigen Wahl von Ursula von der Leyen

Ein guter Tag für die Demokratie und ein guter Tag für die Zukunft des geeinten Europas! Das sagt Daniela Ludwig, für die CSU Mitglied des Bundestags aus Rosenheim. Ihre erste Reaktion im Wortlaut zur gestrigen Wahl der neuen Präsidentin der EU-Kommission, Ursula von der Leyen ...

Auf zu einem Wasserbüffel-Fest …

Am Samstag besondere Radltour der Wasserburger Naturschützer

Die Ortsgruppe des Bundes Naturschutz Wasserburg fährt am kommenden Samstag zum Wasserbüffelfest nach Jettenbach. Wer an diesem außergewöhnlichen Ereignis teilnehmen will, kann nach Jettenbach auch mit dem Zug oder mit dem Fahrrad dorthin fahren. Um 10 Uhr treffen sich die Wasserburger Radfahrer an der schönen Aussicht am Kellerberg  zur ...

Ungeschlagen Meister!

Pfaffinger Tennisherren erkämpfen sich nach perfekter Saison Aufstieg

Die Herren 40 der SV Forsting-Pfaffing-Tennisabteilung hatten vergangenes Wochenende ordentlich Grund zum Feiern! Sie sind jetzt Bezirksligisten! Mit 35 zu 19 gewonnenen Matches an sechs Spieltagen setzten sich die Pfaffinger ungeschlagen in der Gesamtwertung ganz an die Spitze und sicherten sich somit den Aufstieg von der Bezirksklasse II in die ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Unser Kalenderblatt zum heutigen Mittwoch

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Mittwoch, der 17. Juli, der 198. Tag des Jahres. Es läuft die 29. Woche. Das Wetter heute: Leicht bewölkt, bis 25 Grad. Sonnenaufgang: 5.28 Uhr. Sonnenuntergang: 21.05 Uhr. Und hier unser Zitat des Tages ...

Zum Thema Stillen

Kostenfreier Infoabend am RoMed-Klinikum - Eine Anmeldung ist erforderlich

Für das Wohlergehen des Nachwuchses ist das Thema „Stillen“ besonders wichtig. Stillen ist ein natürlicher Vorgang - von Generation zu Generation. Ein Informationsabend dazu findet am Donnerstag, 25. Juli, um 19 Uhr im Konferenzraum Haus 5 im vierten OG im RoMed Klinikum Rosenheim, Pettenkoferstraße 10, statt.

„Das Miteinander klappt hervorragend”

Azubiaustausch der Firma „Schattdecor" mit den Attler Inntal-Werkstätten

Bereits zum zehnten Mal schnupperten die Azubis der Thansauer Firma „Schattdecor" heute in die Inntal-Werkstätten der Stiftung Attl, um die Betreuten und ihre Arbeit dort besser kennenzulernen. „Da entsteht jedesmal sehr schnell ein Wir-Denken", so Ruth Röder (Foto, rotes T-Shirt) , die mit Kurt Hiebl (vorne Mitte) den Austausch organisiert. ...

Druckknöpfe von Ampel gestohlen

Diebstahl in Wasserburger Straße: Haager Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Ein bisher unbekannter Täter hat in der Wasserburger Straße in Haag die Fußgängerampel beschädigt und drei rote Druckknöpfe entwendet. Ein Stromkabel wurde ebenfalls abgerissen. Der Sach- und Diebstahlsschaden wird auf 500 Euro geschätzt. Wer hat in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht?

Verkehrsunfall mit zwei Trampeltieren

Was sich ungewöhnlich anhört, ist genau so passiert auf der B12 bei Haag

Wo gäts jetzt do hi? Verwundert blickten die beiden Trampeltiere auf die Schilder nahe der B12 bei Haag und schienen sich zu beratschlagen! Das Trampeltier, auch als zweihöckriges oder baktrisches Kamel bezeichnet, ist eine Säugetierart aus der Familie der Kamele. Bekanntschaft machten damit am gestrigen Montagmittag die Einsatzkräfte auf ...

Instrumenten-Rallye für Kinder

Am Wochenende: Schnuppertag bei der Trachtenblaskapelle Ramsau

Am Samstag gibt es im Probenraum der Trachtenblaskapelle Ramsau ab 13 Uhr ein tolles Angebot: Ob Querflöte oder Tuba, Fagott oder Waldhorn, Schlagzeug oder Trompete - jedes Instrument wird ausgestellt und kann von allen Kids ab sieben Jahren entdeckt und getestet werden.

Ein Meer aus Sonnenblumen

Der Altlandkreis und die Frage: Dreht die Blume ihren Kopf immer der Sonne zu?

Jetzt gibt es sie wieder: Die Sonnenblumen-Meere im Altlandkreis. So wie auf unserem Foto nahe Forsting in der Gemeinde Pfaffing - im Hintergrund ist die Kirche von Tulling im Nachbarlandkreis Ebersberg zu sehen. Leser Helmut Maier aus Albaching hat uns dieses schöne Foto heute geschickt und ein paar Gedanken dazu ...

Wenn Helfer zu Opfer werden …

MdL Lederer diskutiert: Was tun gegen Gaffer und Gewalt bei Feuerwehr- und Polizeieinsätzen?

Wenn Helfer zu Opfer werden - was tun gegen Gaffer und Gewalt bei Feuerwehr- und Polizeieinsätzen? Unter diesem Titel steht die diesjährige „Feierabendrunde“, zu der der frischgebackene Landratskandidat der CSU, MdL Otto Lederer (wir berichteten) nächste Woche am Donnerstag, 25. Juli, um 18.30 Uhr zum Mesnerwirt in Marienberg bei ...

Mia bleim Revolution!

Mit dem Huawa, dem Meier und dem i: Morgen Festzelt-Auftakt der Ahamer Feuerwehr

Mia bleim Revolution: Ein fulminanter Abend wartet am morgigen Mittwoch auf die Besucher im Festzelt der Feuerwehr Aham rund um die Einweihung des Feuerwehrhauses! Da Huawa, da Meier und da neie i stellen ihr neues Programm „Agrat“ vor, mit dem die drei Vollblutmusiker quer durch Bayern und Österreich unterwegs sind. Christian Maier (da ...

Die Kleinsten zeigten ihr Können

Rundum gelungenes Turnier für G- bis E-Junioren beim SV Schonstett

Am vergangenen Wochenende fand wieder die Turnierserie für die Kleinfeldmannschaften von der G- bis zur E-Jugend beim SV Schonstett statt.  Heuer erstmals in einem größeren Format - mit insgesamt 26 Teams aus der Umgebung, verteilt auf drei Turniere.

„Der Nullnulleins sperrt alles”

Am Ende des Monats übergibt Peter Rink die Leitung des Luitpold-Gymnasiums

14 Jahre lang leitete er die Geschicke des Wasserburger Gymnasiums - Ende des Monats geht Peter Rink in den Ruhestand (wir berichteten). Bis zum 31. Juli, an diesem Tag übergibt er offiziell den General-Schlüssel des Luitpold-Gymnasiums mit der Nummer 001 (Foto) an seine Nachfolgerin, ist allerdings noch einiges zu erledigen. Wie funktioniert die ...

Fachsimpeln war angesagt

Moped-Fieber rund um Wasserburg: Gelungene Veranstaltung des ASC

Das Oldtimer- und Zündapp-Treffen des ASC Wasserburg beim Rechtmehringer Sportheim - es wurde ein schöner Erfolg trotz Regenschauer. Der ASC präsentierte sich mit seinen Oldtimern und Rennfahrzeugen bestens und gab mit einer gelungenen Bild- und Video-Show einen tiefen Einblick in das Renn-Geschehen, als auch in das Club-Leben ...

Mit Hochwürden am Spielfeldrand

Pfaffinger Ministranten im Fußballspiel ganz groß: Der dritte Dekanats-Pokalsieg!

Die Ministranten aus Pfaffing haben's drauf - das Fußballspielen! Sie holten sich erneut den Sieg, schon zum dritten Mal und durften den Pokal behalten: Als letztjähriger Gewinner des Turniers war die Pfarrei Pfaffing wieder Austragungsort für die Großveranstaltung des Dekanats Wasserburg. Bei bestem Wetter, Musik und guter Laune ... unser Foto ...

Trotz Wetterkapriolen gelungener Start

Beim 1. Familienfest des TSV 1864 Haag kommen Besucher voll auf ihre Kosten

Die Hoffnungen auf gutes Wetter wurden beim ersten Familienfest des TSV Haag nicht ganz erfüllt. Das hielt die vielen Besucher jedoch nicht davon ab, einen neugierigen Blick auf das Veranstaltungsgelände zu werfen. Schon vormittags ging es los rund ums Vereinsheim am Bergkopf in Haag.

Otto Lederer am Abend nominiert

Der frühere Bürgermeister von Tuntenhausen ist der Landrats-Kandidat der CSU

Am Abend stimmten alle - also 100 Prozent - der Wahlberechtigten bei der Aufstellungsversammlung beim Hirzinger in Söllhuben für ihn: Otto Lederer wird für die CSU im kommenden Jahr für das Amt des Landrats kandidieren. Der CSU-Kreisvorstand und die Kreisdelegierten hatten sich bereits vor einigen Wochen für den früheren Tuntenhausener ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Unser Kalenderblatt zum heutigen Dienstag

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Dienstag, der 16. Juli. Es ist der 197. Tag des Jahres. Es läuft die 29. Woche. Das Wetter heute: Sonnig, bis 23 Grad. Sonnenaufgang: 5.27 Uhr. Sonnenuntergang: 21.05 Uhr. Unser Zitat heute zur Wahl der Präsidentschaft der Europäischen Kommission ...

„Macht was draus …”

Ehrentag für 41 Schüler, die den Quali und die Mittlere Reife mit 1,5 und besser schafften

Fesch rausgeputzt zum Ehrentag heute: Von insgesamt 41 ausgzeichneten Schülerinnen und Schülern im Landkreis schafften 27 den Quali und 14 den Mittleren Bildungsabschluss jeweils mit 1,5 und besser! Als kleine Anerkennung dafür überreichte ihnen der stellvertretende Landrat je ein Kuvert mit 50 Euro - gestiftet vom Landkreis Rosenheim.  ...

Im Schlossturm hoch hinaus

Markt Haag bietet ab sofort Führungen an

Der Markt Haag  bietet ab sofort regelmäßige Schlossturmführungen an. Die vorgesehenen Zeiten sind: Jeden Samstag um 14, 15 und 16 Uhr ohne Voranmeldung, unter der Woche Dienstag und  Donnerstag: Gruppen nach Voranmeldung, Anmeldung möglich unter Telefon 08072/9199-30.

Europapark war ein lohnendes Ziel

Jugendliche des Trachtenvereins „Immagrea" Griesstätt auf großer Fahrt

Vor gut einem Jahr kam in einer Besprechung der Aktivengruppe des Trachtenvereins Griesstätt der Vorschlag eines Dirndls, doch mal nach Rust in den Europapark zu fahren. Nachdem es terminlich im letzten Jahr nicht geklappt hatte, war es heuer soweit. Am Samstag ging es pünktlich um zwei Uhr morgens los. Sehr verschlafen schauten die Jugendlichen ...

Eine vergessene Handarbeit: Zwirnknöpfe

Kurs im Bauernhausmuseum Amerang kannte keine Landesgrenzen

Begeisterung für traditionelle Handarbeitskunst kennt keine Landesgrenzen! Zumindest nicht, wenn sich im Bauernhausmuseum Amerang alles um selbstgemachte Zwirnknöpfe dreht. Da reiste Andrea Steiger-Jakob eigens aus Achendorf in Baden-Württemberg zum Kurs nach Amerang. Margret und Ellen Philipp kamen aus Kufstein, um die alte Technik zu erlernen. ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: