Altlandkreis WS

image_pdfimage_print

16-Jähriger ohne Schein unterwegs

Nach Kontrolle in Unterreit: Anzeige gegen Roller-Fahrer aus Babensham

Am Wochenende wurde bei einer Laserkontrolle ein 16-jähriger Schüler aus Babensham mit seinem Mofa in Unterreit kontrolliert. Hierbei stellte die Polizei fest, dass bei seinem Mofaroller die so genannte Drossel ausgebaut worden war und der Schüler nur einen Mofa-Führerschein besitzt. Der 16-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Fahren ohne ...

Am Wochenende: „Drei Tage Thal“

Festival bei Soyen startet am Freitag - Musik und Kultur für jeden Geschmack

Der Verein „Drei Tage Thal" veranstaltet kommendes Wochenende zum vierten Mal sein Festival bei Soyen. Auf einer idyllischen Lichtung gleich hinter dem Laden im Thal ist wieder Musik und Kultur für jeden Geschmack geboten.

Willkommen, neue Erdenbürger!

Große Freude in Maitenbeth, Palling, Schnaitsee und Wasserburg

Das ist Maryam Qarbal aus Wasserburg. Sie wiegt 3.040 Gramm und misst 48 Zentimeter. Das dritte Kind von Madlen Kerl und Abderrahim Qarbal erblickte am vergangenen Mittwoch in der RoMed-Klinik in Wasserburg das Licht der Welt. Ihre Geschwister Amina und Adam freuen sich mit den glücklichen Eltern. Große Freude am selben Tag in Maitenbeth:

Mit Schuh auf Opfer eingeschlagen

Körperverletzung im Forstinger Asylbewerberheim - Mehrere Leichtverletzte

Am heutigen Montag ereignete sich in der Forstinger Asylbewerberunterkunft in den frühen Nachmittagsstunden eine körperliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten. Eine 28-jährige Nigerianerin schlug mit einem Schuh auf ihre 37-jährige Kontrahentin aus Syrien ein. Zudem schlug die Täterin der Tochter der Verletzten mit der flachen Hand ...

Zweiter Fall: Frau stirbt beim Baden

Wasserrettung findet vermisste 70-Jährige tot im Weitsee bei Schnaitsee

Es ist der zweite Fall innerhalb weniger Stunden in der Region: Ein Mann alarmierte die Polizei am heutigen Montagvormittag gegen 10.45 Uhr. Seine Lebensgefährtin hatte sich gegen 8 Uhr zum Schwimmen an den Weitsee nahe Schnaitsee aufgemacht und war nicht mehr nach Hause zurückgekehrt. Am Ufer des Weitsees fand die Polizei dann persönliche ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Ramerberg: Flohmarkt ein Erfolg!

Premiere gestern im Rahmen des Feuerwehrfestes lockte viele Bürger an

Premiere hatte gestern erstmalig ein Zelt-Flohmarkt im Rahmen des Feuerwehr-Festes in Eich bei Ramerberg. Seit den frühen Morgenstunden herrschte im umfunktionierten Festzelt emsiges Treiben. Bei regem Handel in entspannter Atmosphäre verbrachten die Anbieter wie Käufer einen schönen und erfolgreichen Sonntagvormittag. Die Organisatoren wollen ...

Wahlkampf wirft Schatten voraus

Am Mittwoch Neuwahlen bei der Landkreis-SPD - Burgmaier berichtet

Die Landkreis-SPD trifft sich am kommenden Mittwoch, 20. Juni, zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft. Beginn ist um 19 Uhr im Gasthof Höhensteiger in Rosenheim. Auch die Delegierten werden gewählt. Die Kreisvorsitzende und Landtagskandidatin Alexandra Burgmaier (50 - unser Foto) wird auchj über ihre Ziele und Planungen ...

70 Jahre „Naturfreunde Wasserburg“

Jubiläum und Einweihungsfeier des neues Vereinshäuschens am Inn bei Soyen

Die „Naturfreunde", die sich für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur engagieren, sind mittlerweile seit 70 Jahren mit einer Ortsgruppe in Wasserburg vertreten. Neben einer Almhütte in Tirol wurde nun, pünktlich zum Jubiläum, eine neue Stätte für Erholung eingeweiht. In Königswart bei Soyen soll das „Klosterhäusl"  den ...

Was rollt auf uns zu?

Brenner-Nordzulauf: SPD, Bahn, Bürgerinitiative, Bund Naturschutz diskutieren

Die SPD, Vertreter von Bahn, Bürgerinitiative und Bund Naturschutz wollen über den geplanten Brenner-Nordzulauf diskutieren. Wer Interesse hat, dabei zu sein, kann am Dienstag, 3. Juli, um 19 Uhr zum Happinger Hof nach Rosenheim kommen. Moderiert wird der Abend von Martin Breitkopf vom Bayerischen Rundfunk. „Der Brenner-Nordzulauf wird einen ...

„Ihr seids a starke Truppe! Danke dafür!“

Schöner Festsonntag der Feuerwehr Pfaffing mit Segnung von zwei neuen Fahrzeugen

Der Himmel weiß-blau, die Sonne lachend: Besser hätte am heutigen Sonntagvormittag nicht alles strahlen können auf dem Dorfplatz zu den großen Feierlichkeiten der so engagierten Feuerwehr in Pfaffing. Rausgeputzt dabei vor allem die beiden neuen Fahrzeuge - also gleich zwei, die gesegnet wurden (unser Foto). Eine Besonderheit! Wie ein Lohn ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Unfall auf B15: Stau am Katzbach

Feuerwehr Ramerberg und Polizei am Samstagvormittag im Einsatz

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kam es am Samstagvormittag auf der B15 zwischen Attel und Rott. Auf Höhe der Brücke über den Katzbach hatte sich ein Auffahrunfall ereignet. Beteiligt waren mehrere Fahrzeuge. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Feuerwehr leitete den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. 

Auf zur Ramerberger Feuerwehr!

Es ist angerichtet im Ortsteil Eich - De Dawoagtn heizen am Abend ein

Die Ärmel wurden fleißig hochgekrempelt zum Aufbau - jetzt ist angerichtet: Auf zur Ramerberger Feuerwehr heißt's an diesem Wochenende. wo beim Feuerwehrhaus im Ortsteil Eich wieder fröhlich gefeiert wird! Am heutigen Samstag ab 17 Uhr kann man es sich gutgehen lassen. A Rehragout und Steckerlfisch warten und zudem der zünftige Sound vo de ...

Ein Fest im Namen des Friedens

Nächsten Samstag: Die Nationen in Wasserburg Hand in Hand seit 25 Jahren

Der Juni ist da und damit auch das internationalste Fest des Jahres in Wasserburg und zwar am nächsten Samstag, 23. Juni - mit einem Jubiläum! Denn seit genau 25 Jahren gibt es das schöne Fest im Namen des Friedens: Die Wasserburger kommen aus rund 90 Heimatländern und viele stellen diese Länder, ihre Musik, ihre Tänze, ihre Spezialitäten ...

Schon wieder Endstation Polizei

Unbelehrbarer 20-Jähriger: Innerhalb von drei Tagen zweimal mit Drogen am Steuer

Vor drei Tagen wurde er schon einmal von der Polizei kontrolliert - mit Drogen am Steuer, gestern Nachmittag war für den 20-Jährigen in Wasserburg erneut Endstation. Und zwar in der Salzburger Straße unter den gleichen Umständen: Der junge Fahrer und auch sein 17-jähriger Beifahrer aus dem Altlandkreis wiesen drogentypische Auffälligkeiten ...

Wagnerhaus in neuem Glanz

Eröffnung im Bauernhausmuseum Amerang nach Sanierung

Nach umfangreicher Sanierung hat das Bauernhausmuseum Amerang des Bezirks Oberbayern das Wagnerhaus wieder geöffnet und die Besucher können ein nicht mehr alltägliches Handwerk kennen lernen: Die Wagnerei. Das kleine Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens wurde vor über 25 Jahren aus Oberratting ins Museum versetzt. Abbau und Wind ...

Wir suchen die Super-Fans!

Facebook-Aktion: Beste Fan-Fotos werden mit hochwertigen Gutscheinen belohnt

Das erste Deutschland-Spiel steht vor der Tür und die Public-Viewing-Saison startet auch im Altlandkreis. Wir wollen wissen, wo, mit wem und wie ihr feiert und freuen uns auf eure Fotos! Die besten Bilder werden mit Gutscheinen von Schuh & Sport Georg Sax in Haag in Höhe von 200, 150 und 50 Euro belohnt ...

Wer wird der Weltmeister?

Die Spannung steigt: Wir haben uns heute in der Altstadt umgehört

Lang dauert's nimmer bis zum Anpfiff fürs Team Deutschland, die Spannung steigt: Am Sonntag um 17 Uhr steht für Jogis Mannschaft das erste Spiel auf dem Plan - gegen Mexiko. Wie weit schaffen es Neuer und Co, können sie den Titel verteidigen oder wer wird der Fußball-Weltmeister? Wir haben uns mal in der Wasserburger Altstadt umgehört, wie die ...

Peter Dubina und seine Werke in Rot

Pfaffinger bei einer der größten Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Europa

Insgesamt 1000 Kunstwerke von 200 Künstlern aus 50 Ländern werden aktuell bei der Nordart2018 in Rendsburg/Büdelsdorf gezeigt - mit dabei ein Künstler aus dem Altlandkreis: Peter Dubina aus der Gemeinde Pfaffing ist mit seiner Werkreihe ROSAROTE ZEITEN dazu eingeladen worden. Die Malerei des Pfaffingers bewegt sich im Grenzbereich zwischen ...

Gegen Wohnmobil und gegen Baum

Gestern auf der B12: Golffahrerin (54) schwer verletzt - Der Polizeibericht

Zu dem schweren Verkehrsunfall am gestrigen Donnerstag auf der B12 bei Kirchdorf (wir berichteten) hier der genaue Polizeibericht vom heutigen Freitagvormittag: Mit seinem Wohnmobil wollte ein 64-jähriger Fahrer aus dem Landkreis Straubing nach links in eine dortige Parkbucht abbiegen. Dabei bemerkte er nicht, dass sein Wohnmobil gerade von ...

Alarm im Haager Einkaufspark

Versuchte Einbrüche in gleich drei Supermärkten - Ungewöhnliches Vorgehen

Gleich drei versuchte Einbrüche im Haager Einkaufspark - das meldet die Polizei am heutigen Freitagvormittag. In der Nacht auf den gestrigen Donnerstag wurden drei Supermärkte in der Gerberstraße von bislang unbekannten Tätern angegangen. Ungewöhnlich das Vorgehen: Bei einem Supermarkt schnitten sie ein Loch in die Außenfassade, entfernten ...

Kilian Tabel bei der Kart-EM am Start!

Ab heute in Ampfing: Junges Wasserburger Talent (15) im Team Deutschland

Die Weltelite des Kartsports aus über 20 Nationen ist an diesem Wochenende in Ampfing zu Gast bei den Europameisterschaften - und ein 15-Jähriger aus dem Altlandkreis ist mit am Start: Kilian Tabel aus Staudham, Schüler einer neunten Klasse des Wasserburger Gymnasiums, hat es geschafft, dabei zu sein! Unser Foto zeigt ihn gestern im Training ...

Eine neue Freundschaft

Jugendfußball verbindet Ramerberg mit Erbach dank Alpenhain und Alpma

Ein Satz Trikots - gespendet von der Firma Alpenhain aus Lehen - das war der Auslöser für ein tolles Fußballevent der E Junioren des SV Ramerberg. Denn ebenfalls einen Satz Alpenhain-Trikots hatte der SV Erbach, ein Verein in der Nähe von Frankfurt, erhalten. Dort spielt der Sohn von Martin Hain von der Rotter Firma Alpma, der Neffe von ...

Sexualisierte Gewalt ist das Thema

Am Montag in Griesstätt: Vortrag für Übungsleiter in den heimischen Vereinen

Am kommenden Montag, 18. Juni, findet um 20 Uhr im Jugendheim in Griesstätt, Innstrasse 6, ein Vortrag zum Thema „Prävention sexualisierte Gewalt" statt. Dozent Jörg Giesler vom Jugendamt Rosenheim (unser Foto) wird zusammen mit einer Sportwissenschaftlerin das sensible Thema als Hilfestellung für die Praxis von Übungsleitern in Vereinen ...

Bei Haag: Unfall auf der B12

Rettungshubschrauber im Einsatz - Behinderungen im Feierabendverkehr

Zu erheblichen Behinderungen im Feierabendverkehr kam es heute am späten Nachmittag auf der B12 zwischen Haag und Ramsau. Dort war ein Auto gegen einen Baum geprallt. Der Verkehr mussten von den Einsatzkräften immer wieder angehalten werden. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Polizeibericht folgt. Fotos: Georg Barth

„Gnadenkapelle“: Das sind die Gewinner

Konzert am morgigen Freitagabend im Wasserburger InnKaufhaus

Spätestens seit ihrem Hit „Yvonne, du wuide Kua“, mit der es die Band auch auf das Album „Heimatsound“ des Bayerischen Rundfunks geschafft hat, sind sie kein Geheimtipp mehr: Die „Gnadenkapelle“. Freche Lieder, politische Texte, großartige Musiker – und das Ganze noch auf Bayerisch! Am Freitag um 19 Uhr geben sie sich im Innkaufhaus ...

Flohmarkt beim Feuerwehrhaus

Ramerberg: Jung oder Alt am Sonntag herzlichst willkommen

Am kommenden Sonntag, 17. Juni, findet am Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr in Eich bei Ramerberg ein Flohmarkt statt. Verkäufer können ab 6.30 Uhr ihre Waren im Zelt oder im Freien aufbauen. Ab 8 Uhr wird dann die Jagd nach den besten Schätzen gestartet. Ob Jung oder Alt - jeder ist herzlichst willkommen. Für das leibliche Wohl ist ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Wieder ein Webmontag

Wasserburg: „Review zur Datenschutz-Grundverordnung“ mit Diskussion

Der nächste Webmontag in diesem Jahr findet am kommenden Montag, 18. Juni, ab 19 Uhr im Business-Center Wasserburg statt. Nach einer kurzen Begrüßung geht es um das Thema „Review zur Datenschutz-Grundverordnung“. Die DSGVO oder auch GDPR (General Data Protection Regulation) gilt seit dem 25. Mai und ist deshalb das aktuelle Thema beim ...

Drei Sonntagskinder: Drei Mädchen!

Große Freude in Schnaitsee, Reichertsheim und Wasserburg

Was für ein wacher Blick bei einem Alter von nur einem einzigen Tag: Das ist Hanna Heiß aus Schnaitsee - ein Sonntagskind! Mit 3.495 Gramm und 49 Zentimetern kam die junge Dame als erstes Kind von Tanja und Matthias Heiß zur Welt, fotografiert am Montag, einen Tag ...

Die „Oide-Gang“ wie in alten Zeiten

Party pur mit Super-Sound im Wasserburger Q.Stall - Gelungenes Revival

Weg vom Kanape: Mit einer über 30-jährigen Gang-Geschichte mit teils legendären Abenden in der Rotter Halle, dem Universum oder auch ab 1990 den ersten Disco-Partys in der Badria-Halle hatte sich der Kulthaufen aus Edling einst einen Namen gemacht – mit einer „Oidn-Gang-Party“ wurde nun im Wasserburger „Q.Stall“ ein gelungenes Revival ...

B15: Bahnschranke öffnete sich nicht

Bei Rott brauchten Autofahrer heute Morgen einiges an Geduld - Defekt behoben

Das hat den Pendlern von Wasserburg nach Rosenheim heute einiges an Geduld abgefordert: Gut eine halbe Stunde lang ging auf der B15 bei Rott in beiden Richtungen nichts mehr! Die Bahnschranken am Übergang in Lengdorf öffneten sich nicht mehr. Es kam zu langen Staus. Der Defekt an der Schranke ist mittlerweile behoben. Der Verkehr rollt wieder.

Ein Stück zum Nachdenken

„Momo“: Zusatztermin beim Ameranger Freilichttheater am Sonntag

Sehr gut genutzt hat die Theatergemeinschaft Amerang bei ihrer Aufführung des Romanmärchens „Momo“ nach Michael Ende die Möglichkeiten, die die besondere Situation des Freilichttheaters bietet. Die Sitzstufen im Schulhof sind hervorragend geeignet zur Darstellung des Amphitheaters, das zur Heimat Momos wird. Das Umfeld mit Bäumen und ...

Am Samstag: Flohmarkt in Gabersee

Der Erlös fließt in die Unterstützung psychisch-kranker Menschen

Der Erlös fließt in die Unterstützung psychisch-kranker Menschen: Am kommenden Samstag, 16. Juni, findet auf dem Parkplatz vor dem Verwaltungsgebäude des kbo-Inn-Salzach-Klinikums in Gabersee wieder der alljährliche Flohmarkt statt. Es heißt früh aufstehen: Der Einlass ist um 6 Uhr morgens, der Beginn um 7 Uhr, Dauer bis etwa 14 Uhr. Die ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Fast 5400 Einsätze und viele Gaffer!

Feuerwehren im Landkreis: Positive Bilanz, aber Wut über Pöbler - Brandschutz-Ärger

Die Feuerwehren im Landkreis Rosenheim rückten im vergangenen Jahr zu 5399 Einsätzen aus. Das sind 500 Einsätze mehr als im Jahr zuvor, so Kreisbrandrat Richard Schrank (links) in der Versammlung des Kreisfeuerwehrverbands. Landrat Wolfgang Berthaler (rechts) appellierte in seiner Rede erneut an die Politiker auf Bundes- und Landesebene, die ...

„Und er rennt ihm entgegen“

Kinderchor der evangelischen Gemeinde zeigt bewegendes Kindermusical

Eines der bekanntesten Gleichnisse des Lukasevangeliums wird durch den Kinderchor der evangelischen Gemeinde Wasserburg zum Leben erweckt. Am Freitag, 22. Juni, um 17.30 Uhr und am Sonntag, 24. Juni, um 10 Uhr im Gottesdienst geben die Kinder ihre musikalischen und schauspielerischen Fähigkeiten im Musical über das „Gleichnis vom verlorenen ...

Auch Opa und Oma informieren!

Erneute Warnung: Serie von Anrufen durch falsche Polizeibeamte hält an

Die Serie von Anrufen durch falsche Polizeibeamte hält nach wie vor an, vor allem in den Landkreisen rund um den Chiemsee sind die Trickbetrüger derzeit außerordentlich aktiv. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd warnt deshaln auch am heutigen Mittwoch erneut vor den skrupellosen Anrufern und appelliert in diesem Zusammenhang, auch Angehörige ...

Entwerfen, konstruieren, bauen

Ausstellung mit Preisträgern des Deutschen sowie Hochschul-Holzbaupreises 2017

Die Wanderausstellung „HOLZ.BAU.ARCHITEKTUR – entwerfen, konstruieren und bauen mit Holz" ist ab dem kommenden Dienstag, 19. Juni, an der Hochschule in Rosenheim zu sehen. Sie zeigt die Qualität und Schönheit zeitgenössischer Holzbauten. Prof. Gerhard Gicklhorn, Architekt, wird die prämierten Arbeiten bei der Eröffnung am Dienstag um ...